Alpro Mandeldrink - nicht so gesund...

Dieses Thema im Forum "Lebensmittel" wurde erstellt von miri, 3. Mai 2015.

  1. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.985
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc


    Ein Zuviel von fast allem ist ungesund
     
  4. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.066
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Naja, dass selbstgemacht gesünder ist, kann man sich ja denken :D
    Du musst dir mal die Inhaltsstoffe von der Sojamilch Light angucken, da hast du richtig Spaß.
     
  5. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.935
    Ort:
    Thüringen
    Ach blöde, die nehme ich immer für die Mayo.

    Die "ganze Bohne".

    Ist die das?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Schon klar, aber was hat das Zeug inner Mandelmilch zu suchen?
     
  8. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.066
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Nene, ganze Bohne ist nicht light, da steht schon light drauf.
    Hab ich bis jetzt auch nur im Rewe gesehen.
     
  9. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.935
    Ort:
    Thüringen


    Light ist immer schlecht.

    Die Light-Mayo kann einem das ganze Eisbein versauen......
     
  10. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.066
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Light habe ich schon immer gehasst, auch, als ich noch gar nicht wusste, was da meistens für Mist drin ist.
    Meine Mutter futtert alles nur mit Light-Mayo, bäh.
     
  11. Klaus

    Klaus Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    178
    Gewicht:
    109
    Zielgewicht:
    99
    Diätart:
    Atkins
    Wo wird das in Deinen Links erwähnt? Im zweiten Link geht es mal um "Kalziumräuber" aber da sind allgemein Phosphate gemeint. Davor wird in dem Artikel noch darauf hingewiesen, dass Phosphat zusammen mit Calcium wichtig für Knochen und Zähne sei.

    Die unterschiedlichen Calciumphosphate werden übrigens unter E341 gelistet und nicht E339.
    Ausgehend von den angegebenen Calcium-Gehalt für das Alpro-Produkt komme ich nach einem bisschen Nachrechnen und kurzem googeln für Calcium auf einen identischen Wert zu Kuhmilich und bei Phosphat hat das Alpro-Produkt den doppelten Wert (ca. 190mg Phosphat pro 100 g). Dieser Phosphat-Wert ist gleichauf mit Fleisch und Wurstwaren, aber niedriger als bei Geflügel, Hülsenfrüchte, Nüsse.

    Allerdings ist die Phosphat-Menge anscheinend vergleichbar zu diversen Cola-Limonaden. Da wird aber vermutlich kein Calcium dabei sein und die Studien werden sich eher darum handeln, als um den Genuß von Mandelmilch.

    Generell finde ich die beiden Artikel von Deinen Links aber überhaupt nicht gut. Als Laie denke ich mir, dass die Journalisten ziemlich oft den Begriff Phosphat mit Phosphor-Verbindungen verwechselt haben. Im Prinzip nur die übliche hysterische-Meinungsmache von Journalisten, die die eigentlichen Studien nie wirklich gelesen haben und/oder bewerten können.

    Atkins ist ja auch so "pöse" ;o)

    Liebe Grüße
    Klaus
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.985
    Siehe in diesem Beitrag unter "Knochenschäden".

    http://www.zusatzstoffe-online.de/information/682.doku.html

    Okay, im Beitrag steht, dass sich die abgeleitete These, dass der Calciumspiegel durch Phosphate abfiele nicht bestätigte...
    Ich weiß nicht, es gibt zu viele Informationen hierzu.

    Ist die Alpro Mandelmilch dein Lieblingsgetränk?
     
  14. Klaus

    Klaus Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    178
    Gewicht:
    109
    Zielgewicht:
    99
    Diätart:
    Atkins
    Nein, da muss ich Dich leider enttäuschen ;o)

    Ich habe soetwas noch nie getrunken und um ehrlich zu sein wusste ich bis vor einem halben Jahr gar nicht, dass es soetwas gibt.

    Ganz persönlich sehe ich derartige Produkte sehr kritisch. Deswegen habe ich ja die Ähnlichkeit des Calcium-Gehalts zur Kuhmilch extra erwähnt, ich denke nicht das dies rein zufällig so ist. Mir graut es vor derartigen Lebensmittel, die so designed werden um bestimmte Inhaltstoffe zu haben. Die Einführung der "Lebensmittelampel" wäre z.B. wirklich ein Rückschritt für den Verbraucher.

    Ebenso kritisch sehe ich aber auch unreflektierte Stimmungsmache in den Medien. Als Beispiel nenne ich mal hier die Verteufelung des Kochsalz oder die angeblich vielen in Privathaushalten weggeworfenen Lebensmittel. Wenn man sich die Studien selbst mal kritisch durchliest merkt man schnell, dass da nichts substanzielles dahinter steckt.
     
  15. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.066
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Am besten fährt man glaube ich, wenn man, bevor man ein Produkt kauft, nachsieht, wie man es selbst machen könnte.
    Dann sieht man ja, wie sehr die Zutaten sich unterscheiden und bei Produkten wie diesem, bei denen aus 2-3 Zutaten auf einmal 8 oder so werden, kann man sich ja denken, wie gesund das Zeug ist.
     
  16. Klaus

    Klaus Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2015
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    178
    Gewicht:
    109
    Zielgewicht:
    99
    Diätart:
    Atkins
    Ja die Light-Produkte sind schon fragwürdig. Bei den meisten Produkten werden ja Fette durch Zucker ersetzt und dann gibt es noch ein paar zusätzliche Inhaltsstoffe um das auszugleichen. Aus Atkins-Sicht ist natürlich schon die Ersetzung von Fett durch Zucker extrem pöse und die meisten Produkte interessieren uns deswegen nicht weiter.

    Vorgestern hatte ich aber mit einem Light-Ketchup ein merkwürdiges Erlebnis. Habe die 1/4-volle Flasche geschüttelt und dabei einen ungewohntes Geräusch von der Flasche wahrgenommen. Als ich die Flasche am Schraubdeckel geöffnet habe, kamm mir ein übelriechende Gaswockel mit Ketchup-Spritzer entgegen. Also quasi eine kleine Verpuffung ;o) und ich habe entsprechend ausgesehen. Frage mich wirklich was das war, bei Light-Produkten kenne ich z.B. eine extrem schnelle Schimmel-Bildung aber soetwas habe ich noch nicht erlebt.

    BTW: Für gesunde Nahrungsmittel sollte man mindestens 4 Zutaten als Regel setzen:
    z.B.: Wasser, Hopfen, Malz, Hefe

    Die Hefe steht aber nicht immer auf der Zutatenliste, also kommt man vielleicht doch mit 3 Zutaten aus? ;o)
     
  17. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Der Ketchup ist wohl gegoren. ;) Das hat aber mit Light nichts zu tun. Das war der enthaltene Zucker.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sojamilch Alpro Atkins Diät 15. Mai 2012
Alpro Soya Cuisine Lebensmittel 27. Juni 2011
AlproSoja vanilie erlaubt? Lebensmittel 12. März 2008
Alpro-Sojamilch am Tag 1 Liter okay? wegen Östrogen? Lebensmittel 8. September 2007
Rückruf von Alpro soja Calzium Lebensmittel 6. Juli 2007