Das Argument der Atkins-Gegner - Atkins Tod

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von farraday1, 11. Mai 2004.

  1. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    ...natürlich liegt das problem an mir - ich konnte nichts entgegnen, weil ich einfach nicht wusste - wie er gestorben ist... jetzt weiss ich es.

    ich lese nun zeitgleich drei bücher ( atkins, weizenwampe und dumm wie brot) um mich zu informieren und besser argumentieren zu können, das möchte ich auch - weil ich möchte, dass mein umfeld versteht ( aktzeptiert) warum ich so leben möchte.. - ich selbst verstehe auch, warum es ihnen schwerfällt - keine sektchen abende mehr, keine samstäglichen fischbrötchen, keine pommesmengen zum sonntagabend bier, keinen kuchen oder sonstige süssigkeiten mehr - die wir bis dato, in geselliger runde verzehrt haben...dass ich nun wasser trinke und dazu landjäger, eier oder oliven esse - ist offenbar ein schock für mein umfeld... welches ich noch diskutiere... noch.

    ich muss da ja auch erst reinwachsen.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb


    Karamella, ich habe am Anfang auch immer diskutiert und lasse mich leider noch immer viel zu oft darauf ein, wenn auch meistens nur mit dem engeren Kreis.
    Und ich kann dir sagen: Egal, wie viele Bücher du liest, es hat keinen Sinn.
    Überleg doch mal: Du erzählst den Leuten, alles, was sie in der Schule gelernt hätten, wäre Schwachsinn und genau das Gegenteil wäre viel gesünder und sinnvoller.
    Auf der einen Seite hängen Leute an ihren festen Strukturen und die Hälfte sperrt sich schon deshalb dagegen, egal wie gut die Argumente sind.
    Und der Rest sperrt sich sofort, sobald ihnen der Gedanke kommt, dass sie dann ja vielleicht die eigene Ernährung überdenken müssten, denn ein Leben ohne KHs?
    Geht ja mal gar nicht.
    Ich glaube, wenn du 100 Leuten von Low Carb erzählst, dann wird dir wirklich im Durchschnitt nur einer glauben und dich verstehen.
     
    Karamella gefällt das.
  4. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.427
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Du verlangst zu viel von deinem Umfeld.
    Warum sollten sie es verstehen, wenn dies bedeutet, dass alles was sie bisher für gut und richtig gehalten haben, für die Tonne ist?

    Das geht viel einfacher: Sie müssen es akzeptieren. Mehr braucht es nicht. Die, die das nicht schaffen, können sich in die Liste der Ex-Bekannten einreihen.
     
    Karamella gefällt das.