Die Atkins Diät im Überblick

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von Toddy, 9. April 2004.

  1. gms0012

    gms0012 Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    1
    hallo Freunde :)

    Ich bin neu hier und kurz davor, eine Diät zu machen.
    Ein wenig zu mir..
    177 cm gross... 94 kg schwer... mache sehr viel kraftsport... und möchte nun fett und wasser loswerden... und zwar bei möglichst wenig muskel und kraft verlust.
    daher überlege ich, die keto diät zu machen.
    suche schon ganze zeit im web, nach einigen guten essensplänen...
    momentan erähre ich mich recht eiweiss reich und relativ karbo arm (bin aber noch nicht in diät)..
    nun will ich das ganze ersthafter betreiben... und mir einen essplan zusammen bauen, der mir hilft und wo ich auch an der arbeit entsprechend gut essen kann.
    bin informatiker und nutze meine arbeitszeit zur nahrungsaufnahme... (shakes, schwarzbroot, corned beed ,.. *gg*)

    werde euch mal so am laufen halten, wie ich voran komme. vielleicht hat der ein oder andere noch einen guten ernährungsplan.. was ich wann am besten esse..

    dachte so an (grob)

    morgens eier + schinken + öl
    morgens 2: eiweissshakre + öl
    mittag: hier ist noch mein problem.. :)
    nachmittags wie morgens 2 + öl
    abends : fisch oder fleisch + öl
    vor schlafen : shake + öl


    welches Gemüse ist denn eigentlich so am sinnvollsten? oder gar keines?
    mag broccoli und blumenkohl recht gerne....
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Nailyouh

    Nailyouh Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Gaaanz im Norden :)
    Name:
    Kian
    Größe:
    1,79
    Gewicht:
    81
    Zielgewicht:
    Bauch weg reicht! :-)


    Also kommt immer darauf an was du machen willst? :)

    Streng Phase 1? oder doch eine andere Diät?
    Finde das bei Atkins mit dem Gemüse auch doof aber 20g KH's darfste ja und das am besten iin form von grünen gemüse=)


    Vielen Dank für deine tolle zusammenstellung Toddy :)



    EDIT: wie siehts eigentlich mit Salatcreme aus? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2012
  4. agentcrump

    agentcrump Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2012
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Baden-Württemberg
    AW: Die Atkins Diät im Überblick

    Herzlich Willkommen!
    (Bin selbst ja auch ganz neu dabei und habe erst vor kurzem mit Atkins angefangen...)

    Ich empfehle Dir, in diesem Thread gleich auf der ersten Seite mal nachzuschauen. Toddy hat ganz toll alle Gemüsesorten die in Phase 1 erlaubt sind aufgelistet. Das ist richtig hilfreich.

    Ansonsten kann ich Dir auch das Buch "Die aktuelle Atkins Diät empfehlen". Hier findest Du viele Angaben zu den jeweiligen Phasen und den erlaubten/verbotenen Lebensmitteln.

    Was ich Dir zudem auch empfehlen kann ist FDDB (einfach mal auf die Webseite gehen, ist selbsterklärend) ein Ernährungstagebuch welches Dir auch die KH auflistet. Hier gibts auch eine App dazu, damit das mit der Eingabe auch von unterwegs funktioniert!

    LG
    AgentCrump
     
  5. mic666

    mic666 Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Die Atkins Diät im Überblick

    Hi zusammen. Ich integriere mich auch mal. Ich möchte auch bei der Diät einsteigen. Ich bin 193 cm groß, habe 108 Kg und Körperfettanteil von 22 %. Habe lange Zeit sehr intensiv Kraftsport gemacht, allerdings habe ich nach einer schweren Verletzung das Ganze aufgegeben und seitdem sehr viel zugenommen, an Fett leider.

    Nun meine Frage: Ich habe mich schon früher mit der Ernährung ohne KH beschäftigt, dabei ist mir aber aufgefallen, dass es schon zum Verlust von Muskelmasse kommt bei komplettem Verzicht oder? Also ich kann kein Kraftsport mehr betreiben nach der Verletzung, würde gerne durch Joggen und / oder Schwimmen wieder ins Sportleben eintreten.

    Auf der anderen Seite gibt es ja die ähnliche Ernährung, mit diesem "Load-Tag". Also nach einiger Zeit einen Tag einzulegen, an dem man seine KH Reserven einlegt. Ich habe Angst, Muskelmasse zu verlieren. Kann mir jemand nen Tip geben und evtl. ne Art Ernährung, die mir helfen kann? Viel Fettverlust, wenig Muskelverlust.

    Mit besten Grüßen,

    Mic

    Edit: Sollte dazu schonmal was geschrieben worden sein, entschuldige ich mich im Voraus :)

    Danke schonmal für die Antworten.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    AW: Die Atkins Diät im Überblick

    Also, mit Atkins hält sich der Muskelverlust in Grenzen. Der Ladetag gehört zur anabolen Diät. Das ist nur etwas für hart trainierende. Ich sehe da aber keinen Vorteil. Lieber richtig konstant low Carb! Das ist auch gesünder!
     
  8. memolu

    memolu Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Die Atkins Diät im Überblick

    @mic666

    Ich würde Dir empfehlen, einfach mal mit einigen Tagen ganz ohne KH anzufangen, um Deinen Körper von überschüssigen in der leber gespeicherten Kohlehydratreserven zu befreien. Diese Zeit ist am Anfang sehr hart aber danach hast Du ein natürliches Sättigungsgefühl bei Esenn und überhaupt keine Gier nach immer mehr.

    Dann solltest Du Deine Ernährung umstellen: Grundsätzlich keine Einfachzucker mehr essen, also alles weglassen, was mit WeißMehl und Zucker bereitet wird. Das ist schon deshalb schwierig, weil heute in fast allen lebensmitteln, die man fertig kauft, das weiße Gift untergemischt wird.

    Stelle Deine Ernährung um auf natürliche gesunde Lebensmittel; statt Nudeln, Kuchen, Brot und alles was Zucker hat, ernähre Dich von Fleisch, Gemüse, Eiern, Käse; Kartoffeln in allen Variationen sind sehr zu empfehlen, äueßrst gesund und nur schwerverdauliche KH ! Sonjtiges Gemüse, Obst sehr eingeschränkt.

    Wenn Du Deinen Körper von KH entlastet hast, fällt Dir das nicht schwer und Du wirst sehen, dass Du gar keine großen Mengen zu essen brauchst.

    Probiere es einfach aus ! Aber eines ist wichtig: Lass wirklich alles weg, was leere KH enthält; die sind reines Gift für den Körper und ohne jeden ernährungsphysiologischen Wert; deshalb schadet es dem Körper auch nicht, auf dieses Gift völlig und dauerhaft zu verzichten.

    Ein Tip am Rande: Sojaprodukte, z.B. Tofu eignen sich hervorragend für eine KH-arme Ernährung und Tofu lässt sich zum Beispiel mit Stevia gesüßt auch zu leckeren Süßspeisen ohne KH zubereiten und für vieles mehr verwenden und ist obendrein sehr sättigend.
     
  9. Noalia

    Noalia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    499


    AW: Die Atkins Diät im Überblick

    @ mods Dieser Thread sollte angepinnt werden ;)
     
  10. Sternentraum

    Sternentraum Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    42
    Ort:
    BaWü
    AW: Die Atkins Diät im Überblick

    Hallo bin Atkins Neuling. :)

    Wie viel ist denn genau 2-3 Tassen Gemüse??
     
  11. Darkakii

    Darkakii Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Niederbay
    AW: Die Atkins Diät im Überblick

    ist Xylit/Xylitol oder auch Birkenzucker,Xucker genannt erlaubt?
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. LilianaK.

    LilianaK. Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Bayern
    AW: Die Atkins Diät im Überblick

    Ja, es ist erlaubt.
     
  14. mommytimi

    mommytimi Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bolnuevo,spanien
    Name:
    Timi
    Größe:
    163
    Gewicht:
    66,2
    Zielgewicht:
    57
    Diätart:
    Keto
     
  15. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.576
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    89,7 am 31.10.2017
    Zielgewicht:
    Normal-/Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    Normalkost ohne Zucker
    Und was wolltest Du uns jetzt mitteilen?
     
    SonjaLena und tiga gefällt das.
  16. mommytimi

    mommytimi Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bolnuevo,spanien
    Name:
    Timi
    Größe:
    163
    Gewicht:
    66,2
    Zielgewicht:
    57
    Diätart:
    Keto
    sorry,irgendwie Check ich dieses eintragen noch nicht recht,bisher immer nur rumgelesen....War ein versehen.
     
  17. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.576
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    89,7 am 31.10.2017
    Zielgewicht:
    Normal-/Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    Normalkost ohne Zucker
    Kein Problem, sowas kommt vor.
     
    mommytimi gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Verdauungsstörungen Atkins Diät Atkins Diät 11. Februar 2017
Kann man so Atkins Diät machen? Atkins-Diät-Gruppe 13. Oktober 2016
Atkins Diät und Sahne Atkins Diät 15. Juli 2015
Atkins - Diät? Ich weiß nicht .... Erfahrungen 16. Juni 2015
Ätkins Diät Bin neu hier und habe schon Fragen 8. Januar 2015