Eben angemeldet. Stelle mich vor und habe eine Frage. :D

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Anbeginn, 22. Juli 2012.

  1. Anbeginn

    Anbeginn Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    15
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    da ich mich seit 10 Tagen absolut KH frei ernähre und darüber immer mal nach Infos im Netzt suche, fand ich diese Seite nun.
    Ich bin 22 Jahre alt, männlich und habe ein paar Kilo zuviel.
    Hoffe diese durch absolut low carb schnell loswerden zu können.
    Das Problem ist nur......keine KH essen, nichts leichter als das, aber da ich nur 3 Mahlzeiten am Tage zu mir nehme und diese sehr fettarm sind, denke ich das dies nicht ganz richtig ist.
    Morgens Rührei ( 2 Einer 1 nur Eiweiß ) mit 2 Scheiben Schinken.
    Mittags: 200-300 g. Mageres Fleisch. Hänchen/Rind/Schwein.
    Abends: Eine Dose Thunfisch 150 g mit einer Scheibe Käse überbacken. ( Ohne den Käse würde ich den Fisch nicht runterbekommen) :D
    Ich habe den Vorteile keinerlei Interesse an Süßigkeiten und KH Produkten zu haben und kann mich daher problemlos eintönig ernähren und trinke auch nur Wasser.

    Was mich nun eigentlich sehr interessiert und mir sehr wichtig ist.
    Ich habe gute Muskeln und habe später nach dem Gewichtisverlust wieder vor diese weiter aufzubauen. Nun ist es ja auf Grund der Ernährung fast unmöglich Muskeln aufbauen zu können.
    Mir wäre jetzt wichtig wärend meiner Low Carb Phase ( für c.a 6 Monate in Planung ) keine Muskeln abzubauen.
    Ich mache JEDEN Tag 90 Min. intensiv Kraftsport. Esse Nach dem Training ( Abends ) den Eiweißreichen Thunfisch. Habe ich damit gute Chancen die Muskeln zu erhalten? So das der Körper sich auf Fett beschränkt. Er sollte doch bei dem täglich so intensiven Training schnallen das die Muskelen gebraucht werden???

    Ich bedanke mich für sinnvolle Hilfe.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1


    AW: Eben angemeldet. Stelle mich vor und habe eine Frage. :D

    Du hättest schon eine gute Prognose für Muskelerhalt, wenn du LC gesund durchführen würdest, also nicht fettarm! Und auch nicht mit zu großem Kaloriendefizit. Und das gesündeste vom Ei, den Dotter, darf man nicht rauslassen, ich mache es umgekehrt und lasse lieber mal ein Eiweiß weg, dass ich mehr Fett als Protein zu mir nehme.
    Auch ist der Denkansatz, LC für 6 Monate nicht optimal, da alle LC-Varianten, die ach funktionieren eine langfristige Umstellung mit sich bringen.
     
  4. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: Eben angemeldet. Stelle mich vor und habe eine Frage. :D

    Hallo und Willkommen!

    wenn du deine Fragen hier stellst, schauen sich das mehr Leute an und du bekommst auch Antworten.

    Es könnte auch genau so gut passieren, dass durch das viele Training du ins Übertraining kommst und dadurch die Musklen weniger werden und du schwächer wirst.
     
  5. ulliz

    ulliz Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    400
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    172
    Gewicht:
    64
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    Low Carb
    AW: Eben angemeldet. Stelle mich vor und habe eine Frage. :D

    Leider schreibst du nicht, wie groß und schwer du bist. :-(
    Aber beim überfliegen deiner Mengenangaben kann man schon sehen, dass du zwar sehr viel abnehmen wirst, und falls du dann überhaupt noch die Kraft für Sport hast, leider auch viel Muskelmasse verlierst! Denn dein Körper braucht für alles Energie, wie du weißt. Iss von den angegebenen Nahrungsmitteln mehr, hol dir Literatur zu Low Carb und du bist auf dem richtigen Weg. :)
    Viel Erfolg
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. TheBoNe

    TheBoNe Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    919
    Medien:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Eben angemeldet. Stelle mich vor und habe eine Frage. :D

    Hallo Anbeginn und Wilkommen im Forum

    Um möglichst wenig Muskeln zu verlieren, solltest du nicht zu wenig Kalorien zu dir nehmen. Offensichtlich möchtest du deine Ernährung nicht nur LowCarb, sondern auch Low Fat zu gestalten.
    Bei der LowFat Variante (z.B. Dukan) ist es dir auf Grund der fettfreien Ernährung, kaum Möglich auf die benötigte Kalorienmenge zu kommen.
    Atkins hingegen ist fettreich, du kannst immer auf die benötigte Kalorienmenge kommen und wenn du über deinem Grundumsatz isst, wird sich dein Muskelverlust sicherlich in Grenzen halten. Muskeltraining in Ketose mag etwas weniger powern als bei kohlenhydratreicher Ernährung, allerdings wirst du dein Training ganz normal fortsetzen können und nach einer anfänglichen Übergangsphase von ca. 14 Tagen, fällt dir der Unterschied wahrscheinlich gar nicht mehr auf.
    Von einem großen Muskelverlust musst du dich nicht fürchten.
    Ich empfehle dir dein Cardio zu erhöhen, da gerade die Ausdauerleistung in Ketose dazugewinnt. Ketoge zum Ironman

    Lesestoff im Forum
    Was ist Ketose
    Atkins Phase 1 - die Lebensmittel

    Wenn du dann noch Fragen hast, nur her damit.
    Viel Erfolg

    Wenn du dein Profil ausfüllst ist es ein wenig einfacher dir Tips zu geben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Habe mich soeben hier angemeldet Vorstellen 22. August 2011
Habe mich soeben angemeldet.... Vorstellen 15. September 2004
Hallo ich bin hier um gesünder zu leben! Vorstellen 29. Oktober 2017
Eiweißarme Lebensmittel Bin neu hier und habe schon Fragen 30. August 2017
Lebensmittel auf Montage Bin neu hier und habe schon Fragen 25. Juni 2017