Modified Fat Fast, 03.05.2004

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Eihörnchen, 27. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eihörnchen

    Eihörnchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    43
    Sollte es von Interesse sein, poste ich ab nächster Woche hier das Log meiner Fat Fast.

    Bin seit Montag letzter Woche auf Keto. Keine Kalorienbeschränkung, Eiweiß hoch, um Muskeleiweiß in der Übergangsphase zu schützen.

    Bis heute kein Training, nur am letzten Samstag ein kleines Depletion-Work-Out.

    Supplements:

    • 10g Fischöl/T
      5g Vitamin C/Tag
      150mg Zink/T
      3 Multi-Tabs/T
      5-10g Creatin/T
      30g Glutamin/T
      50mg Ephedrine HCL/T
      25mcg T3
      Rest geheim :)

    Seit einer Woche bin ich nun auf Keto, ich fühle mich bestens. Kein Hungergefühl, kein Appetit auf Süßes.

    Trainingsplan ab nächster Woche:

    • Mo, Mi, Fr 12 Min. HIIT auf dem Spinbike morgens
      nach Möglichkeit täglich 3 min. MAT nachmittags
      Mo, Di, Do, Fr Spass mit Hanteln :) abends
      Samstags 45 min. Grundausdauer Intervalltraining

    Flüssigkeitszufuhr: mindestens 6 Liter stilles Wasser, Coke light bei Bedarf

    Nährstoffaufteilung: 2g Eiweiß kg/Magermasse (rechne mit 90kg hart, also 180g Eiweiß/T), 60g Fett, KH < 5g/T

    Momentane Leistungen im Training: Schrägbankdrücken Smith-Maschine 6 x 160kg, KH-Schrägbank 6 x 55kg, Klimmzüge 12 x, T-Bar-Rows 6 x 100kg, Kreuzheben 6 x 160kg, KH-Schulterdrücken 6 x 45kg, Kniebeugen 8 x 140kg. An der Kraft hat sich trotz Keto nix geändert. Habe sogar einen besseren Pump als auf KH :D

    Alles weitere dann ab nächster Woche.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Ironbabe

    Ironbabe Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    86


    Klingt interessant, aber vielleicht wäre es nicht schlecht, HIIT und MAT mal kurz zu erläutern, da viele hier nicht so mit den fachbegriffen klar kommen.

    Thanx
     
  4. blume

    blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    217
    Training: Angeber :D !

    Ne mach mal, sehr interessant! Bin gespannt auf neue Beiträge!!
     
  5. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    Also sportlich biste ja sehr gut dabei...nur mein frage, wie schaffst du es nur 6 liter am tag zu trinken, das ist für mich ein unerreichbares ziel. Vielleicht wenn es wieder heiss ist, dann komm ich auf 4-5 aber das ist es schon...also nciht schlecht...wünsch dir weiterhin viel erfolg
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Eihörnchen

    Eihörnchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    43
    @Steroh: Ganz einfach...

    1,5 Liter sind schonmal bis Mittag weg. Eine Wasserflasche habe ich im Auto, die wird auf´m Weg zum Studio (ca. 15min Fahrt) und zurück geleert. 1,5-2 Liter Wasser gehen währends des Trainings weg. Dann noch jeweils 0,5 Liter zu den Hauptmahlzeiten. Sind wir bei 6 Litern. Wenn ich dann ab nächster Woche noch mein HIIT und MAT mache, kommen nochmal 1-1,5 Liter hinzu. in den letzten drei, vier Tagen vor meinem Fotoshoot gehe ich dann auf 12-15 Liter hoch. Auch das wird klappen. Denk an die neue Adidas-Werbung mit der Tochter von Muhammed Ali, "Impossible is nothing!" ;-)
     
  8. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    Mein Gott das ist der Hammer...bei mir ist es so, es passt irgendwann nichts mehr rein...habe mal angefangen mich morgens schon in die Küche zu stellen und 2 Gläser Leitungswasser getrunken, aber irgendwann krieg ich da ne richtige "SCHLUCKSPERRE" also ehrlich ich hab grossen Respekt vor dir ;-)
     
  9. Eihörnchen

    Eihörnchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    43


    "Schlucken" kann man üben :-D
     
  10. Ironbabe

    Ironbabe Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    86
    @steroh: 6 liter sind "normal" *ggg* kenne ich von meinem mann auch. in der vorbereitung kommt er leicht auf bis zu 15 litern und das über 2 wochen... frag mich nicht, wie er das macht, ich weiß es auch nicht. kämpfe selbst mit 5 litern.
    er meint nur: das ist gewöhnungssache. früher hat er auch wenig getrunken und sich gezwungen mehr zu trinken. mittlerweile würde er mit 1,5 litern oder so verdursten.

    der körper sagt dir schon, wieviel er braucht. allerdings wenn du durst verspührst, ist es schon "zu spät". ein durstgefühl sollte sich nie einstellen. also regelmäßig trinken.
    ich stelle mir immer tee oder wasser neben den pc auf arbeit. 1 liter pro 2-3 std. und dann natürlich beim training auch viel trinken.

    probier es aus :)
     
  11. Eihörnchen

    Eihörnchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    43
    Infos zu MAT vom deutschen "Keto-Gott" Mario V- Fringes.

    Infos zu HIIT folgen, sobald ich das passende Stück auf meiner Festplatte gefunden habe.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Ironbabe

    Ironbabe Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    86
  14. Eihörnchen

    Eihörnchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    43
    Nachtrag zu HIIT von Mario V. Fringes:

     
  15. Eihörnchen

    Eihörnchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    43
    Mein HIIT sieht in der Regel so aus, dass ich nach einer ca. 5 minütigen Aufwärmrunde auf meinem Spinbike zwischen 14 und 16 Minuten in 1 Minuten-Intervallen trainiere. Die schweren Intervalle absolviere ich im Stehen, die lockeren im Sitzen.
     
  16. blume

    blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    217
    Sag mal steht du wg der T3 Konsumierung unter ärztlicher Kontrolle?
    Das ist doch ganz schön gefährlich. Einmal zuviel und das wars mit der Schilddrüse.
     
  17. Ironbabe

    Ironbabe Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    86
    @blume: da stimme ich dir zu und ich kann keinem empfehlen, jegliche schilddrüsen hormone zu nehmen, ohne das mit einem arzt abgesprochen zu haben!!!

    viele bb´s nehmen sowas (neben noch ganz anderen illegalen sachen), um ihren fettstoffwechsel anzutreiben und die diät besser durchziehen zu können.

    sowas ist nicht für einen freizeitsportler!!!! und darauf möchte ich ausdrücklich drauf hinweisen


    @eichhörnchen: bitte unterlasse die Aufführung von rezeptpflichtigen mitteln hier als unterstützung von diäten oder weise bitte gleich darauf hin, daß dies nur unter ärztlicher kontrolle einzunehmen ist! ansonsten werden solche beiträge ohne erneute vorwarnung gelöscht!
    sowas ist hier nicht erwünscht!
     
  18. Ironbabe

    Ironbabe Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    86
    wird wohl gründe haben, wenn man hier überall aneckt.

    adios, um mit deinen worten zu antworten.
     
  19. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    Also drauf hingewiesen wurdest du ja nun...Ich hoffe das es Anklang bei dir findet und du es weiterhin unterlässt.
    Man sollte immer an neue User denken, die noch keine Ahnung haben und ohne jegliche Infos losrennen und sich so ein Zeug besorgen und dadurch viel Schaden damit anrichten können

    Gruss

    Steroh
     
  20. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    Hier ist nix mit T3 !!!
    und deswegen wir heir jetzt zugemacht


    -> CLOSED
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Jojo Effekt bei Untergewicht nach einer Fastenperiode Bin neu hier und habe schon Fragen 14. Oktober 2017
Fasten und Heilen - Arte Doku Fasten 4. August 2017
LCHF, MCT und intermittierendes fasten Erfahrungen 6. Juni 2017
Fühle mich mit Keto aber auch mit Heilfasten und 10in2 sehr schlecht Bin neu hier und habe schon Fragen 19. März 2017
Welches Kaloriendefizit bei fast völliger Bewegungslosigkeit? Bin neu hier und habe schon Fragen 23. November 2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.