Theresias Low Carb Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Theresia, 14. November 2016.

  1. Theresia

    Theresia Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Theresia
    Größe:
    172cm
    Gewicht:
    91,7
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Low carb
    Hallo @all!

    Mein Name ist Theresia, ich bin 31 Jahre alt und möchte mit Hilfe von low carb abnehmen.

    Körpergröße: 172cm
    aktuelles Gewicht: knapp über 90kg, ca. 91kg?!
    Zielgewicht: 70,0kg

    Mein Wunsch/Traum wäre es diese 21kg bis Ende 2017 loszuwerden. Allerdings möcht ich mir keinen Druck machen. Es dauert so lange es eben dauert.

    Zusätzlich möcht ich gerne wieder fitter werden und habe vor mit dem Joggen/ Laufen zu beginnen.
    War vor vielen Jahren (glaube 7 oder so) regelmäßig im Wald laufen und hatte ein Gewicht von knapp unter 70kg womit ich mich sehr wohl gefühlt habe.


    Ich möchte Zucker, WeißMehl, Nudeln, Reis, Gebäck, Süßigkeiten,... so gut es geht reduzieren und mich vernünftig und gesund- low carb ernähren, sprich meine Ernährung komplett unstellen.

    Unterstützung habe ich durch meine Familie und natürlich hoffe ich auf Euch! :)

    Liebe Grüße, Theresia :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2016
    zuchtperle, yvstol und blaumeise50 gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.


    Hallo Theresia. Willkommen an Bord. Du bist hier richtig und wir unterstützen Dich natürlich. Allerdings ist Low Carb ein soooooooo unendlich weiter Begriff. Hast Du schon Pläne wie Dein Low-Carb ungefähr aussehen soll? Natürlich ist das Weglassen der schlimmsten Übeltäter schon ein guter Start :)
     
  4. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.479
    Ort:
    Tirol
    Willkommen bei uns und viel Erfolg für dein vorhaben !
    Unterstützung wirst du auch hier bekommen Frag ruhig wenn du was wissen willst.
    Liebe Grüße Renate
     
  5. NiciS

    NiciS Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    1.230
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Remscheid
    Name:
    Nicole
    Größe:
    175
    Gewicht:
    73
    Zielgewicht:
    ???
    Diätart:
    LC
    Herzlich willkommen hier! Viel Spaß und Erfolg bei uns! 20 Kilo in über einem Jahr sehe ich nicht als Problem an, das kannst Du selbst dann locker schaffen wenn du es ruhig angehst!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    hi Theresia :hi: von mir auch ein herzliches willkommen hier.
    du wirst sicher deinen weg, mit hilfe dieses forums, finden.
    in den tagebüchern der anderen finde ich andauernd gute ideen für low carb.
     
  8. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Guten Morgen,
    Du hast die Unterstützung Deiner Familie bei Low Carb???? Großartig! Das können hier nicht alle von sich behaupten.
    Viel Vergnügen beim Pfunde schmelzen lassen und natürlich erst mal: Herzlich willkommen :)
     
  9. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers


    Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Erfolg! :hi:


    stolli
     
  10. Theresia

    Theresia Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Theresia
    Größe:
    172cm
    Gewicht:
    91,7
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Low carb
    Hallo Ihr!

    Vielen Dank für die lieben WillkommensGrüße hier im Forum.

    Da ich in den letzten Jahren oft Süßigkeiten sinnlos in mich hinein gefuttert habe, möchte ich die Süßigkeiten sehr reduzieren.

    Ja, ich schreibe bewusst das Wort reduzieren weil komplett streichen möcht ich Süßes nicht. Hab erst unlängst einen Proteinriegel gegessen, den fand ich auch voll lecker.

    Nudeln hab ich früher auch so oft gegessen, die möcht ich auh reduzieren so gut es geht. Habe nun auf Zoodles und Shirataki ungestellt und find die auch sehr gut.

    Gebäck, Brot, Semmeln, Knäcke ersetze ich mich Eiweißbrot. Find das auch ganz gut.

    Also ich möcht jetzt nicht radikal alles von 0 auf 100 ändern.

    Im Sommer (Ende Juni 2016) hab ich mit der schrittchenweisen Umstellung begonnen und bis jetzt -9kg abgenommen. Ja, ich habe mit 100kg auf 172cm gestartet und mich sehr unattraktiv und unwohl gefühlt.

    Bei einer Blutabnahme kam ein HBA1C von 5,3 raus und ein Problemchen mit der Schilddrüse. Durch die Umstellung in den letzten Monaten hab ich nun einen HBA1C von 4,9. Mein Problemchen mit der Schilddrüse hab ich leider noch immer.


    Anstelle von fettiger Wurst esse ich nun Schinken. Gemüse esse ich in allen Variationen.

    Beim Käse achte ich auf die fettreduzierten beim Einkauf.

    Step by Step....

    Meine Motivation fürs Jahr 2016 ist es bis Jahresende U90 zu sein.

    Zusätzlich geh ich ab und zu walken, am Crossi und joggen.

    Ich bin hier ein kleiner Rezeptejäger! :) Find die Rezepteecke hier sehr gut gemacht und hab mir schon ein paar Ideen fürs Kochen geholt.

    LG Theresia :)
     
  11. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    hi theresia :hi:
    da wirst du hier im forum sicher einiges interessantes finden an rezepten.

    ich habe bei meinem neuanfang auch mir einen übergang geschaffen,
    schritt für schritt einiges weggelassen oder ersetzt. ich denke, jedeR hat seine eigene geschwindigkeit
    und ernährung ist ja auch etwas sehr individuelles. das forum ist eine gute orientierung
    und ich selbst habe hier viel über ernährung gelernt.

    ich bin dann aber erst wieder ins forum gegangen, als ich richtig umgestellt hatte.
    (ich hatte vor drei jahren hier schon mal enorm abgenommen, dann leider nicht drangeblieben)
    ich versuche mich an 10 g kohlenhydrate und 1200 kcal pro tag zu halten.

    anfangs fiel mir das richtig schwer, vor allem mit so wenig kalorien.
    dann habe ich für mich entschieden, dass kalorien zweitrangig sind,
    hauptsache die kohlenhydrate von ca 10 g pro tag stimmen.
    denn wenn ich mehr kohlenhydrate esse, fängt beim mir immer die sucht nach süssem an.
    wenn ich mich an die 10 g halte, ist der süsshunger weg. also bei mir ist das jedenfalls so.

    viele hier essen, glaube ich um die 20 g KHs pro tag.
    auf jeden fall bringt das mit den niedrigen KHs mich in die Ketose und genau die hilft mir sehr beim abnehmen.
    walken gehe ich übrigens auch :)
    neun kilo abnahme ist super!
     
  12. Werbung

    Werbung




     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Backen mit Low Carb Mehlen Temperaturen Leinsamenmehl Chiamehl etc. Lebensmittel Freitag um 20:34 Uhr
Anabole Diät oder Carb cycling? Themen Diäten 29. September 2017
Kein niedriger Blutzucker trotz NoCarb Bin neu hier und habe schon Fragen 10. September 2017
High Carb nimmt vom Fett und von Kohlenhydraten Diät & Abnehmen Methoden die NICHT LowCarb sind 5. September 2017
Hilfe ich bin Übergewichtig aber mit gutem Willen mit Low Carb es zu versuchen . Vorstellen 29. August 2017