zuviel Nahrungssalz in ketogenen Nahrungsmitteln?

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von athletic30, 1. Juli 2007.

  1. athletic30

    athletic30 Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    6
    Ich betreibe die anabole DIät und ernähre mich sehr viel von Wurst und Fleisch. In der WUrst wird meistens sehr viel Salz (Natriumchlorid) als Konservierungsmittel eingesetzt.
    Siehe Bifi usw.
    Der Körper kann am Tag lediglich 5-7Gramm Natriumchlorid ausscheiden.
    Wir nehmen aber locker 12-20Gramm am Tag zu uns.
    Dies bewirkt das der Körper das überschüssige Salz neutralisieren muss damit man nicht vergiftet wird.Dies geschieht zum Großteil durchHydralisierung.D.h. ein Gramm Salz wird mit 23Gramm Waser neutralisiert.UNd zwar mit kristallinem Zellwasser die nun unseren Körperzellen fehlen und unsere Zellen ausrocknet.

    Kennt jemand Wurst die wenig bis gar kein Salz enthält?

    Vielen dank im vorraus.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. ekr

    ekr Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    225


    Einfach weniger Wurst essen? Und woher weißt Du, daß Du 20g Salz zu Dir nimmst? Auf meinen Wurstpackungen steht die Menge nicht drauf.
     
  4. fussel

    fussel Guest

    Mir schmecken inzwischen viele Wurstsorten nicht mehr, zu salzig oder zu süß. Salamis mag ich noch.
    Insgesamt esse ich kaum noch Wurst, dann lieber gut gewürztes Fleisch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zuviel Protein bei der Diät ? Atkins-Diät-Gruppe 24. August 2017
Komme nicht stabil in die Ketose - zuviel EW? Bin neu hier und habe schon Fragen 6. August 2017
Zu hoher Cholesterinwert. Esse ich zuviel schlechtes Fett? Frust Ecke 6. Juli 2017
Ab wann zuviel Sport? Sport 7. August 2016
Zuviel Eiweiß, zu wenig Fett - Wie ändere Ich das bitte? Bin neu hier und habe schon Fragen 4. April 2016