Bellas Fladenbrot - Brötchen PH I / 0,75 KH pro Stück

Dieses Thema im Forum "Brot & Brötchen" wurde erstellt von bellamarie, 4. August 2010.

  1. bellamarie

    bellamarie Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Dortmund
    ich hab gerade ein wenig rumprobiert...
    dabei ist ein ganz annehmbarer brotersatz herausgekommen:

    man nehme:

    1 EI
    1 EL Quark (40 %-igen)
    eine PRISE salz
    0,5 bis 1 pkch. backpulver

    man schlägt das eiweiß richtig steif, vermischt quark und ei seperat mit dem backpulver und dem salz, mit dem salz bitte wirklich vorsichtig sein!
    dan hebt man die quark-ei-masse VORSICHTIG unter den eischnee unter.

    dies füllt man dann in 4 muffinförmchen, die papierdinger gehn auch, da der teig sehr leicht ist.

    ansonsten einfach auf ein backblech mit backpapier geben, ca. 40-50 min auf 160-170 grad backen, fertig.

    ich habe es gerade probiert, ein klecks remulade und kochschinken als belag ist mein favorit!

    ich hoffe es schmeckt euch.
    wixhtig ist wirklich vorsiht mit dem salz, ich habe mich seeeehr verschätzt, da die menge getäuscht hat!

    nährwertangaben pro stück:

    kcal: 76
    fett: 5g
    eiweiß: 5g
    kh: 0,75

    also guten hunger!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Das sind die Diätbrötchen aus dem ersten Atkinsbuch.
    Ich habe sie übrigens dahingehend verfeinert, dass ich etwas Kokosmehl mit reinmache - gibt etwas mehr Biss! ;)
     
  4. bellamarie

    bellamarie Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Dortmund

    das die im buch sind, wusst ich nicht, weil ich das noch nicht habe... ist unterwegs...

    ich hab einfach n bisschen rumprobiert... mit vielen fehlschlägen....
     
  5. Honeylein

    Honeylein Guest


    Tzz, ich dachte auch schon da will uns jemand vereiern mit den Rezepten aus dem Atkinsbuch.

    Das steht hier auch schon 7-120 mal:rolleyes:

    Aber toll dass Dus erfunden hast;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. bellamarie

    bellamarie Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Dortmund
    ich hab noch weiterprobiert...

    ich hab ein ei genommen, genau 20g quark, 2 el leinsamen gemahlen und da kakao und süßstoff zugemixt...einfach alles verquirlt....
    hab schokoplätzchen gemacht^^

    die sind ganz lecker, wieß nicht, ob das schon jemand hier gepostet hat
     
  8. Honeylein

    Honeylein Guest

    Lies doch einfach was hier schon alles an Rezepten steht, da siehst Du dass nahezu alles schon erfunden wurde.

    vor allem so absolut simple Sachen, außer eventuell:cool: wie man heißes Wasser kocht, für schlechte Zeiten einfriert und dann vorsichtig wieder auftaut ohne dass es schlecht wird.:rolleyes:
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. bellamarie

    bellamarie Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Dortmund


    das mit dem heißen wasser einfrieren würd ich auch gerne ma wissen;)

    ne, jetzt echt ma, ich hab mich durch vieles durchgelesen an rezepten hier, und auch schon einiges probiert, habe jetzt aber leder auch schon ein paar mal feststellen müssen, dass es nicht geklappt hat, da ist zum beispiel ein käsekuchen rausgekommen, der ganz wässrig war und einfach nur nach eiermatsch geschmeckt hat... leider

    mein freund stöhnt schon jedes mal auf, wenn ich in die küche gehe^^

    deswegen matsch ich selbst auch mal ein wenig rum^^
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bellas Knäcke-Snack-Offenbarung PH I Snacks 7. August 2010
Bellas Omlette, Phase I Eier 4. August 2010
Bellas Omlette, Phase I Frühstück 4. August 2010
Tassenbrötchen oder Fladenbrotersatz Brot & Brötchen 9. Oktober 2009
Ballaststoffreiches Fladenbrot ab Phase II Brot & Brötchen 2. Juli 2006