Küchengeräte, die ihr abgeschafft habt

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von tiga, 11. März 2019.

  1. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    109 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Hier mal eine Reihe Küchengeräte, die sich inzwischen nicht mehr in meinem Besitz befinden, da sie nur im Weg waren oder auf andere Art genervt haben:

    • Toaster
    • Kontaktgrill
    • Elektro Tischgrill
    • Elektrisches Küchenmesser
    • Sandwich Toaster
    • Elektrische Zitruspresse
    • Entsafter
    • Standmixer
    • Teebereiter
    • Küchenmaschine
    • Kaffee-Kapselautomaten
    • Vakuum-Folienschweißgerät (nicht weg, aber aus der Küche verbannt)
     
    R0mY gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Anna-Lena

    Anna-Lena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    1.598
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ffm
    Name:
    Anna-Lena
    Größe:
    1,64m
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto
    Meinen Toaster will ich jetzt auch verschenken, der gammelt eh nur vor sich hin.
    Meinen Reiskocher habe ich schon verschenkt.
    Der Teebereiter hat den Geist aufgegeben und wird nicht mehr ersetzt.
    Einen Apfelausstecher und Apfelteiler sowie einen Eierschneider habe ich auch verschenkt, weil ich sowas nicht brauche.
     
    R0mY gefällt das.
  4. casp72

    casp72 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2018
    Beiträge:
    370
    Geschlecht:
    männlich

    • Kaffeevollautomat (nach diversen Reparaturen und vergeblichen Reparaturversuchen entsorgt)
    • Siebträgermaschine (ebenfalls für Kaffee, kurz nach der Garantie irreparabel verendet und entsorgt)
    • Sandwich-Toaster (eingemottet...wo ist der überhaupt abgeblieben?)
    • 2 Julienne Gemüseschäler (unpraktibakel, auch ohne Motor und/oder Batterien und eingemottet, da scharfes Gemüsemesser effizienter und effektiver ist)
    • kleine Friteuse (eingemottet, da zur Zeit nicht benötigt)
    • Brotbackautomat (eingemottet, da zur Zeit nicht benötigt; "Keto-Brot" - ja, das böse mit Gluten - wird mit Handmixer zusammengerührt)
    • Entsafter (eingemottet, da zur Zeit nicht benötigt)
    • 4-Brot-Scheibentoaster (Herrje, das Ding ist einfach zu groß....also eingemottet und im Keller versenkt)
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    109 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto

    Stimmt, nen Reiskocher hatte ich auch mal. Da muss ich mal suchen, ob der noch "hinten unten" im Schrank steht. Wenn ja, kann der auch direkt weg
     
    Anna-Lena und R0mY gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Liliane

    Liliane Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    774
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    160
    Gewicht:
    73,5
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    ketogen
    Oh, da habe ich auch eine Liste, vieles steht noch im Keller - man weiß ja nie, hat ja mal Geld gekostet - manches ist unwiderruflich weg

    - Brotbackautomat - entsorgt
    - Mandoline, so ein Reibe-Schneide-Ding mit verschiedenen Vorsätzen für Scheiben, Streifen u.ä. - entsorgt, mit einem guten Messer bekomme ich das alles schneller und besser hin
    - Entsafter - den habe ich von Anfang an gehasst - entsorgt
    - Fritteuse, auch für Fondue - entsorgt
    - Küchenmaschine mit 1000 Zubehörteilen - verschenkt

    - elektr. Zitruspresse
    - Toaster
    - Elektrogrill
    - manuelle Körnermühle
    die stehen noch griffbereit im Kellerregal, falls die Kinder/Enkelkinder da sind und entsprechende Wünsche äußern

    LG
    Liliane
     
  8. Anna-Lena

    Anna-Lena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    1.598
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ffm
    Name:
    Anna-Lena
    Größe:
    1,64m
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto
    Oh, mein Brotbackautomat steht auch noch rum, der wird verschenkt, oder ich teste vorher mal, ob man darin auch Keto-Brot machen kann.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Mayestic

    Mayestic Guest



    Kaffeekocher hab ich entsorgt weil ich einfach keine Kaffeesucht habe.
    Wasserkocher wird nie benutzt oder nur sehr selten weil auch Tee nicht mehr hoch im Kurs steht.
    Teein oder Koffein gibts bei mir also nur sehr selten und daher knallt dieses Aufputschmittel auch ziemlich heftig.

    Mikrowelle könnte ich entsorgen, sie dient einfach der Bequemlichkeit aber ich könnte auch alles im Backofen oder einem Topf erwärmen.
    Würde halt alles länger dauern. Mal etwas Butter anschmelzen, ne Frikadelle aufwärmen oder meine eingefrorene Brühe aufheizen.

    Toaster wurde entsorgt.
     
    Anna-Lena gefällt das.
  11. casp72

    casp72 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2018
    Beiträge:
    370
    Geschlecht:
    männlich
    Das macht ja nix. :mm: Die Erfahrung zeigt, dass die Anzahl der Süchte im Leben immer ziemlich gleich bleibt. Eine ersetzt halt die andere...
     
    Anna-Lena gefällt das.
  12. Karamella

    Karamella Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.421
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kappeln/Schlei - Schleswig-Holstein
    Name:
    Carmen
    Größe:
    1,68m
    Gewicht:
    geht runter...
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Toaster
    elekt. Zitruspresse
    Sandwichmaker

    Warum entsorgen hier so viele ihren Kontaktgrill? Ich liebäugel nun schon länger damit mir einen zu kaufen. :giggle:
     
    Anna-Lena gefällt das.
  13. Mayestic

    Mayestic Guest

    Heißt das das alle Menschen eine nahezu gleiche Anzahl an Süchten entwickeln oder gibt es auch Menschen die nur mit einer Sucht leben und andere mit Dutzenden und sich dies das ganze Leben kaum ändert ?

    Ich tausche meine Zuckersucht gerne gegen Sportsucht. Wäre das dann was positives ?

    Gute Frage, ich will meinen nicht mehr missen. Aber okay, ich grille auch nicht.
    Mir gelingt Fleisch in der Pfanne nicht so gut wie aufm Grill und bei Schmorgerichten nehm ich nur noch den SlowCooker.
    Ein Herd ist bei mir iwie grade ziemlich sinnlos wenn ich nicht grade wieder ne Rührei-Phase bekomme.
    Wird aber mit Sicherheit auch an meinen Scheiß-Pfannen liegen.

    Achja, Friteuse hab ich auch entsorgt weil ich da eigentlich immer nur Pommes drin gemacht habe.
     
    Anna-Lena und Karamella gefällt das.
  14. NupharLutea

    NupharLutea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    1.032
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    153 --> 73,5
    Zielgewicht:
    eine 6 vorne...
    Diätart:
    Keto
    Ich hab auch einen Kontaktgrill, den ich für Burgerpatties nutze. Die werden darin perfekt. Steak mach ich aber weiterhin in der Pfanne, die ist meiner Meinung nach besser dafür.
     
    Karamella gefällt das.
  15. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.493
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Bei mir hat sich die Anzahl der Geräte eher vergrößert. ..
    Ich hatte vorher aber auch nur Töpfe und Pfannen :rofl:
     
    R0mY und Anna-Lena gefällt das.
  16. casp72

    casp72 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2018
    Beiträge:
    370
    Geschlecht:
    männlich
    Ich meinte das eher so: oft wird eine Sucht durch was anderes ersetzt, z.B. ehemalige Raucher verfallen Süßigkeiten, ehemalige Trinker werden zu Extremsportlern und umgekehrt. Ich denke, in diese Richtung gibt es viele Beispiele.
     
    R0mY und Anna-Lena gefällt das.
  17. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    109 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Die Teile sind gut für fettarmes Garen, genau das will ich ja nicht.
    Ich grille lieber auf dem Balkon mit dem Gasgrill, der hat mehr Power
     
  18. Karamella

    Karamella Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.421
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kappeln/Schlei - Schleswig-Holstein
    Name:
    Carmen
    Größe:
    1,68m
    Gewicht:
    geht runter...
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Aber Nackensteaks und Bratwürste werde damit doch genauso mehr oder weniger „ entfettet“ wie auf Gas oder Kohle?! Zumal ich eh auf alles Kräuterbutter draufschmiere. :giggle:

    Wir grillen ausschließlich auf Kohle - nur würde ich auch gerne mal meine Frühstückswürste, Patties, Gemüse, Käse etc. innhäusig „grillen“ und dafür dann nicht immer gleich auf der Terrasse ein Zenober veranstalten müssen... also ich werde mir auf jeden Fall eine Elektrogrill/Kontaktgrill zulegen. :nod:
     
  19. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    109 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Nen einfachen Elektro-Tischgrill hatte ich auch mal. 1x benutzt und dann kam das Teil weg. Damit bekommt man Fleisch getrocknet. Ein Gasgrill ist viel schneller. Ist zwar nicht so schön wie Kohle, aber kommt dicht dahinter. Dafür eben kein Getüdel, einschalten und läuft.
     
    Linea, Chris05 und Karamella gefällt das.
  20. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    13.613
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    @Karamella
    Beim Elektro-Tischgrill braucht es halt genug Power, sonst kocht das Fleisch darin.
    So ein blödes Teil hatte ich auch mal und das macht dann keinen Spaß.

    Jetzt habe ich einen mit Gussplatten, der zwar gut grillt, aber die Technik für das Abfließen des Fetts ist nicht so dolle.
    Die Suppe läuft daneben, obwohl die Auffangbehälter richtig platziert sind.
    Also auch eine Fehlkonstruktion, daher möchte ich den auch gar nicht empfehlen.
     
  21. Karamella

    Karamella Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.421
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kappeln/Schlei - Schleswig-Holstein
    Name:
    Carmen
    Größe:
    1,68m
    Gewicht:
    geht runter...
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Liebe Sorah, danke für diesen Hinweis - so habe ich mir das damit natürlich nicht vorgestellt. :giggle:

    Dann bleibe ich lieber bei meinen guten Pfannen und nach Bedarf, den Kohlegrill. :nod::hi:
     
    Anna-Lena und Sorah gefällt das.
  22. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.363
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Wir haben extra etwas mehr Geld ausgegeben und einen Elektro-Webergrill für die Dachterasse gekauft. Aber wenn man Holzkohle gewöhnt ist, hat man keine rechte Freude daran. In der Pfanne geht es schneller.
     
  23. Mayestic

    Mayestic Guest

    und das ist genau das Problem bei meinem billigen Fleisch in Kombination mit billigen Pfannen. Mein Ceranfeld wird heiß genug, nur die scheiß Pfannen nicht.
    Das Fleisch verliert viel Wasser und dann blubbert es höchstens noch, es brät nicht mehr, es kocht. Im Wok geht das besser, da kann ich das Fleisch den Rand hochschieben, raus aus der Pfütze.
    Mein Wok von WMF war auch bisher die beste Treueaktion an der ich mal teilgenommen hab. Der wird knallheiß und ich hab mir damit schon öfter mal die Bude abgefackelt weil sich das Öl direkt entzündet hat als ich es reingekippt habe.
    Ich bin halt manchmal etwas, sagen wir, ich vergesse die Zeit, bin es auch nicht gewöhnt und dann passiert mir sowas schon mal wenn ich den Wok länger nicht benutzt habe.

    Und das habe ich beim Grill nicht. Das Wasser läuft in den Sammelbehälter und naja Fett ist bei mir im Fleisch ja sowieso kaum drin.
    Ich benutze aktuell den Tefal OptiGrill, der hat maximal 2200 Watt und je nachdem welche Fleischsorte ich eintippe ändert er immer die Temperatur von alleine und zeigt mir mit nem riesigen LED an welche Gar-stufe das Fleisch in etwa hat. Für mich ist das echt idiotensicher. Wenn da mal Fleisch trocken wird dann liegt es an der Qualität vom Fleisch. Hatte letztens auch Minutensteaks die vielleicht 1 cm dick waren, das die trocken werden war klar. Mein Schweinefilet wird mit ca. 4cm Dicke eigentlich perfekt. Aber ich bin ja auch kein Koch, vielleicht geht es wirklich noch besser.

    Hatte heute auch wieder 400g Schweinefilet + 120g Knoblauchbutter.
    Bisschen viel Knoblauch, ich hab jetzt, 8 Stunden nach dem Frühstück immer noch ne Knoblauchfahne.
    Aber der mach ich nachher noch das Leben schwer und geh noch fix etwas Petersilie kaufen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. März 2019
    Karamella, Sorah und R0mY gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küchengeräte ... welches sind die, die ihr nicht mehr missen möchtet? Umfragen 5. März 2019