Ksiezniczka´s Weg zu 52 Kg!!!

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare" wurde erstellt von Ksiezniczka, 14. März 2011.

  1. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Der Tag war heute echt zum Kotzen : (

    Habe heute wieder so schlimmen Streit mit meinem Freund gehabt und nur geweint heute und anschließend musste ich arbeiten für 6,5 Stunden.
    Gegessen hab ich nur 2 Cheeseburger (ohen Brot) mit Mayo und eine Kugel Mozzarella. Bin einfach nur unglücklich momentan.
    Mein Stoffwechsel wird mir das alles sicherlich sehr übel nehmen, aber ich kann einfach nicht. Vielleicht werde ich diese Woche mal wieder mit KH´s zuschlagen, aber mir ist nicht danach.
    Gestern und heute hatte ich übrigens wieder konsequent 300g mehr.

    Gehe jetzt auch schlafen, der Schlaf fehlt mir wirklich!

    Hoffe ich sehe bald mal ne 55 : )
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin


    Guten Morgen,

    habe wieder 56,2 Kg... Trotzdem geht es alles etwas zäh momentan vorwärts, aber ich habe keinen Hunger. Nicht mal auf KH habe ich Lust, habe nämlich überlegt, ob ich heute Kohlenhydrate essen soll, aber nicht mal darauf habe ich Appetit.
    Ich habe jetzt 2 Kaffee getrunken und Ice Tea, mal schauen, ob der Appetit nachher kommt. Der Gedanke an EIER lässt mich bewusstlos werden : )
     
  4. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Hey ihr Süßen..

    Gestern hab ich mal wieder zugeschlagen. Habe ca. 3000 Kcal gegessen. Habe ja seit 2 Wochen nicht mehr richtig gegessen und mein Stoffwechsel war ganz unten. Habe nur gefroren, nichts mehr abgenommen usw.

    Heute habe ich 1,3 Kg mehr, meiner Meinung nach nicht viel, habe immerhin viel gegessen (Milchreis, Brötchen, Hirse, Müsliriegel usw.)

    Ich werde heute nur Hühnchen essen mit Mayo und viel trinken.
     
  5. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    600 g vom Refeed sind wieder weg: Heute : 56,9 Kg...

    Heute gehe ich wieder lange (6 Stunden arbeiten) und da wird hoffentlich dann das restliche Wasser verschwunden sein.

    Irgendwie habe ich nur extremen Hunger auf Süßes und werde mir warscheinlich gleich Mascarpone machen mit Kakao oder Himbeeren. Kalorientechnisch muss ich mir ja nicht solche Sorgen machen, denn ich bin ja eh ab 15 Uhr nur auf der Arbeit.

    Muss mir noch ein leckeres Rezept raussuchen...

    Ich schreibe wieder heute Abend, wenn ich nach Hause komme : )
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Meine Laune ist im Keller... Heute wieder 700g mehr drauf, obwohl ich gestern nur Chicken Wings und Fleisch gegessen habe und 6 Stunden arbeiten war.

    Na ja, es kann ja nur Wasser sein... Hoffentlich. Trotzdem ist es hart eine 57,5 zu sehen, wenn man schon mit 55 rechnet...
    Habe auch permanenten Hunger irgendwie...

    Jedenfalls gehe ich jetzt los ein Sportoutfit holen und morgen gehts zu McFit. Dann zieh ich durch, selbst wenn ich nicht mehr so viel abnehme, Hauptsache ich bau ein paar Muskeln auf, dann ist wenigstens alles straffer : )
     
  8. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Ich bin so frustriert.

    Ich würde gerne mal wissen, was mit mir los ist. Meine "Symptome" gleichen einem "Hormonschub" : Pickel, meeega aufgeblähten, schmerzenden Bauch, Verdauungsprobleme und totale Gereiztheit.Ach ja, permanenter Hunger und Appetit ist auch da....
    Langsam nervt´s...

    Mein Plan sah heute so aus:

    Zum Frühstück Sahne mit Beeren
    Mittags 4 Chicken Wings mit Mayo und 2 Bifi
    100g Sahnequark und Mozarella mit Tomate

    Getrunken habe ich 2,5 Liter...


    Habe mich übrigens entschlossen, dass ich mir noch dieses Jahr FETT an den Oberschenkeln absaugen lassen will.

    Mein Körperfett setzt ausschließlich an den Beinen an. Egal wie DÜRRE ich bin, es stört mich. Wenn ich es absaugen lasse, dann kann ich auch etwas mehr Gewicht haben, weil ich dann nicht mehr solchen HASS auf meine Beine habe...
    Ist nur ne Geldfrage *-*

    Trotzdem ist meine Motivation uuuuuunten : (
     
  9. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin


    So das Wasser geht laaangsam raus... Hab mich gerade nochmal gewogen und momentan sind es 57,7 Kg... Nur 200g mehr als heute morgen...

    Leider habe ich solchen Heißhunger auf KH´s, das ist unnormal... Ich denke nur an KH´s, er Gedanke an Eier, Fleisch usw. lässt mich kotzen : (

    Was soll ich tun??? Nichts befriedigt mich, weder Mascarpone, Fleisch, nothing.... : (
     
  10. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Ich bin soooo unglücklich...
    Ich komm nicht unter die 56 Kg...

    GEWICHT heute morgen : 58,2 Kg

    Mir tut ALLES WEH, ich trinke und trinke und muss nicht pinkeln. Das ganze Wasser wird gespeichert, es ist unglaublich.

    Habe bereits 2,5 Liter Wasser getrunken und 2 Tassen Kaffee und ich musste 2 x pinkeln...
    Ich habe schon Entwässerungsdragees genommen und Brennnesseltee getrunken, aber es wird seit 3 Tagen täglich mehr Gewicht...
    Ich fühl mich so unwohl und würd am liebsten nur im Bett liegen und mich verkriechen...

    Heute hab ich Brie gegessen und einige Nüsse. Das war´s -.-
     
  11. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Hallo Leute : )

    Ich bin mal wieder meeega unglücklich: Mein Gewicht ist wieder 57,2 Kg und immernoch 1 Kg mehr als mein Tiefststand. Irgendwie geht nichts mehr.

    Versuche mich jetzt daran, mehr Fett zu essen und mehr zu bewegen.

    Heute gabs zum Frühstück Schlagsahne und zum Mittag Leberkäse mit Käse. Das macht 1100 Kcal und nachher muss ich 6 Stunden arbeiten. Danach essich vielleicht noch 2 Scheiben Fleisch mit Mayo. Trinken tue ich auch genug.

    Weiß irgendwie keinen Rat mehr. Hat jemand Erfahrungen mit Refeeds (also KEINE Ladetage), also mit einer erhöhten Kalorienzahl aber ohne Kohlenhydrate? Würde mich über Antworten freuen...

    Ich will doch nur mal ne 55 sehen : (((
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Hey Leute,

    gestern und heute habe ich wieder 56,5 Kg....

    Ich möchte heute aber einen Refeed machen, da ich in letzter Zeit wirklich seeehr wenig gegessen habe.

    Werde heute Chicken Wings mit Mayo essen, etwas Ritter Sport Diät Schoki, Mascarpone und Käääääse :)
     
  14. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Bei mir geht einfach nichts mehr: Heute wieder 56,9 Kg....

    Und das trotz Sport, einem nicht allzu großen Kaloriendefizit, viel Fett, kaum Kohlenhydrate UND viel trinken...Was soll ich noch tun?!

    Ich sehe keinen Ausweg mehr als echt aufzugeben und versuchen, anders abzunehmen!!!
     
  15. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Also heute hatte ich echt einen Bilderbuch-Tag:

    Ich habe 1700 Kcal gegessen und 30 Minuten auf dem Crosstrainer gesteppt. Also ein Defizit von 400 Kcal.
    Kohlenhydrate waren 8g. Fett bei 170g.

    Dazu habe ich ALLE 3 Stunden gegessen, das soll den Stoffwechsel ja auch auf Trab halten. Dann habe ich 3,5 Liter getrunken, nur 1 Tasse Tee und der Rest Mineralwasser.
    Und Bauch-Beine-Po-Übungen habe ich auch gemacht, allerdings hab ich jetzt richtigen Muskelkater ;-P

    Jetzt bin ich echt gespannt, ob es morgen weniger als 56,9 Kg sind!!!!

    I HOPE SO!!!!!
     
  16. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Mein Tag hat sich gelohnt: Die Waage zeigte heute einen neuen Tiefststand an: 56,1 Kg!!!

    Und jetzt will ich richtig durchstarten, heute will ich mich mehr bewegen, viel trinken und wieder alle 3 Stunden essen. Und dadurch, dass ich Sonntag auch noch den ganzen Tag arbeiten bin, bin ich echt gespannt, ob ich Montag ne 55 sehe, biiiiiiiittttteeeeeeeeee. Aber jetzt hab ich erstmal ne bessere Laune : )
     
  17. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    OBwohl ich gestern wieder ein Kaloriendefizit von 400 Kcal hatte, halbe Stunde auf dem Crosser geschwitzt habe, gesteppt und 22 Stunden Spazieren war zeigt die Waage heute wieder 300g mehr an -.-

    Na ja, heute bin ich 6 Stunden arbeiten und HOFFE, dass ich dann wenigstens morgen wieder weniger habe. Heute werde ich nämlich nur Macadamias essen und fettiges Fleisch mit Mayo und viel Tee trinken.

    Wird schon iiiirgendwie hoffentlich!!!!
     
  18. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Guten Morgen ihr Lieben,

    wieder 56, 1 Kg -.-

    Aber es liegt auf jeden fall daran, dass ich nur EINE STUNDE geschlafen habe. Konnte beim besten Willen nicht schlafen und das bis 5 Uhr. Und bei mir macht das SEEEEHR viel aus, gewichtstechnisch, ob ich 1 Stunde oder 10 Stunden schlafe.

    Habe ja gestern ein Defizit von ca. 1000 Kcal gehabt, habe 1700 Kcal gegessen (fast 90% FETT), aber 7 Stunden gearbeitet.

    Und jetzt hatte ich schliiiiiimmen Appetit auf was Süßes und habe beim Gedanken an Käse fast das Brechen bekommen und hab deswegen jetzt Sahne mit Erdbeeren gegessen.
    Ich Idiot habe aber jetzt erst gesehen, dass die Erdbeeren noch gezuckert waren und haben 6,7g KH /100g. Und ich habe 180g gegessen, na ja, jetzt ist es zu spät. Hoffe es wirft mich nicht raus und stört nicht die Abnahme.

    Geplant ist viiiiel trinken heute, wenigstens 3 Liter und BEWEGUNG. Also wenigstens ne halbe Stunde Cardio noch... Wenigstens habe ich Gewichtsschwankungen im Bereich der 56 und nicht mal wieder 57, 58 Kg usw...

    Am Anfang Juni fahre ich an die Ostsee für ca. 5 Tage, aber habe etwas Angst, weil ich 1. keine Waage habe (ok-ist eigentlich sehr positiv) aber eher 2. weil ich sicher jeden Tag erklären muss, warum ich keine Brötchen esse usw. Für die Fahrt nehm ich auf jeden Fall BIFI und Babybel mit und eventuell Nüsse. Dort werd ich dann irgendwie viel Fisch essen und da wir dort hauptsächlich grillen, dürfte es machbar sein, keine KH´s zu essen. Halte mich dann an Fisch, Fleisch, Pilze und Grillkäse. Und schwimmen kann ich dort auch viel und Radfahren, eigentlich freu ich mich ;-D

    Hoffe ich hab heute kalorientechnisch einen guten Tag, hatte die letzten Tage ja voll Hunger und habe immer um die 1800 Kcal gegessen und ein Defizit von 400-500 find ich schon besser.

    Irgendwie hab ich ein schlechtes Gewissen wegen der Sahne und den Erdbeeren, aber ich hab eh jetzt bis 15 Uhr UNI und dann bin ich um halb 4 zu Hause und bis dahin 600 Kcal sind ganz ok.

    Genug geplaudert, ich meld mich heute Abend nochmal :)
     
  19. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin auch noch am Leben... Ich habe allerdings solchen Liebeskummer, dass ich gar nicht mehr weiß, wie ich noch weiterleben soll. Mein Gewicht war ja beim letzten Eintrag noch bei 56 Kg, jetzt sind es nur noch 52 Kg, weil ich einfach nichts runterbekomme. Ich ess (WENN ÜBERHAUPT) einmal pro Tag, manchmal auch tagelang gar nichts...

    Mein Gewicht war mir immer so wichtig und jetzt ist es mir einfach nur egal, was mit meinem Körper ist. Unglücklich und unzufrieden.
    Der Appetit kommt mal alle paar Tage und dann habe ich eher das Gefühl, dass es meinen Stoffwechsel wieder voll ankurbelt und ich habe wieder weniger. Es ist zum Heulen.
    Ich hoffe es wird alles iiiirgendwann besser und erträglicher :(
     
  20. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Hey meine Lieben, nach über einem 3/4 Jahr melde ich mich zurück....
    Mit einem Gewicht von 59,8 Kg...

    Mein Jahr ging drunter und drüber, mal Stress, mal Kummer, jedenfalls habe ich mir zum Winter wieder einiges rangefuttert, leider :((((

    Momentan ess ich wieder KH´s, aber auch NUR, weil ich momentan kaum Geld habe, was "gesundes" zu kaufen....Bis ich Geld bekomme am Donnerstag werde ich erstmal mit 1500 Kcal anfangen und das leider mit KH´s....

    Vor ein paar Tagen, als der Spreicher leer war, hatte ich 58 Kg....
    Hauptsache bis zum Sommer sind es wieder 52 Kg, aber das sollte ich locker schaffen. :)))

    Jedenfalls werde ich wieder mein Essen dokumentieren und versuchen, auf KH´s zu verzichten!
    Damit gehts mir einfach am Besten!!!

    52 KG ICH KOOOOMMEEEEE!!!!!!!
     
  21. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Heute morgen: 59,2 Kg!!!

    Unglaublich....Dabei hab ich gestern genau 2000 Kcal verdrückt und diese ausschließlich aus Kohlenhydraten.

    Also kann ich ja fast davon ausgehen,dass 2Kg reines Wasser dabei sind, wiege ich dann mit entleerten Speichern echt 57 Kg???
    Schön wäre es schon....

    Morgen ist mein Geburtstag und das ist wirklich der einzige Tag (PLUS HEILIGABEND), an dem ich esse was ich will....

    Der Stress dämpft sowieso momentan meinen Appetit :)
    Bin auf Wohnungssuche, dazu vom Freund frisch getrennt, Prüfungszeit in der UNI und ich reagiere auf STRESS immer mit Appetitlosigkeit.

    Mein Oberschenkelumfang beträgt übrigens 54 cm :)))
     
  22. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    59,1 Kg.....

    Und das, obwohl ich gestern direkt vor dem Schlafen gehen fast 1 Flasche Sekt vernichtet habe....Die Rache dafür spüre ich: TOTALE KOPFSCHMERZEN ;)

    Also ich weiß,dass es keine direkte Abnehme ist, sondern nur das Wasser, was schwankt... Heute will ich mir ja eigentlich alles erlauben, aber ich hab bis jetzt nur 3 Chicken Nuggets gegessen.


    Gestern habe ich 200 g Chicken Nuggets gegessen (ca. 500 Kcal), dazu 50g Magerquark mit Kräutern, 100 g Müsli und, 10 Fischstäbchen und etwas Brie-Käse...

    Ich wollte mal sagen,dass ich absoluter NUGGETS-Junkie geworden bin. Nicht unbedingt von McDonalds, aber Nuggets machen mich total satt und glücklich und soooo viele KH´s haben sie jetzt auch nicht.
    Heute werde ich , durch den Alkohol bedingt, bestimmt noch viel essen, morgen gehts dann zu meiner Oma nachfeiern mit Käsekuchen und Pizza und Samstag gehe ich Essen mit der Familie, aber ich versuche NICHT zu übertreiben!!!

    Ich habe auch noch 4 Kg Eiweißpulver (4g KH´s auf 100g) hier und das schmeckt mit der Sojamilch von Netto (0,9g KH auf 100ml) sehr lecker und sättigt auch total. Ab nächster Woche wird mit ATKINS durchgestartet.

    Mein momentanes Gewicht von 59Kg hatte ich letztes Jahr erst im März!!! Also habe ich zum letzten Jahr 2 Monate VORSPRUNG!!!

    Ziel ist es, mir nicht wieder alles anzufuttern und nicht nur abzunehmen,sondern auch sport zu machen!!!

    Das sind meine Lieblinge: http://www.barcoo.com/images/product_images/0065/4989/af8f4f07ec44542ddc3622b549912deb75e7fddf_DE_4063500202479.jpg

    ZIMBO Nuggets von Kaisers (oder Netto)...
    Für 1,19€, in Öl angebraten, können sie mit den McDonalds Nuggets echt konkurrieren, wenn man bedenkt,dass 6 Stück dort 3,50€ kosten und man hier das DOPPELTE für 1/3 des Preises hat... TOP!!!
     
  23. Ksiezniczka

    Ksiezniczka Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Berlin
    Oh Gott Leute, 1,8 Kg mehr...

    Ich habe so ein schlechtes Gewissen, das ist unbeschreiblich...Habe viel gegessen die letzte Zeit und viel Alkohol getrunken... Heute zeigt die Waage 60,9 Kg an... Jetzt hoffe ich,dass das nur das gespeicherte Wasser der KH´s sind. Das komische ist, dass der Oberschenkelumfang GLEICH geblieben ist und die Beine sind die Stelle, wo ich als 1. zunehme....

    Ich bin leider so im Prüfungsstress, dass ich kaum Zeit finde zum Sport zu gehen und ich leider verleitet werde, ungesund zu essen. Gestern war ein guter Tag.

    Habe aber auch einen total aufgeblähten, dicken Bauch, ich hoffe dass ich keine 2 Kilo Fettzunahme habe.

    Ich muss jetzt wieder regelmäßiger schreiben!!!