Up Day Down Day

Dieses Thema im Forum "Diät & Abnehmen Methoden die NICHT LowCarb sind" wurde erstellt von Chibby, 4. August 2017.

  1. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Dr. Johnson's up day down day, war ein Professor der auch ein paar Pfund zuviel hatte, auf diese Ernährungsweise ist er gekommen durch eine Studie die an Mäusen durchgeführt wurde. So änderte sich deren Grundumsatz auch über Wochen nicht, sofern sie einen Tag mit 20-50% Kalorien hatten, der auf einen Tag mit 100% Kalorien folgt. 20% für eine Abnahme, 50% um das Gewicht zu halten. So sollen die Lebensmittel am 100% Tag egal sein solang man sich nicht überisst, am besten funktioniert das in Verbindung mit low carb/ketogen.

    Die Vorteile sollen sein, das der Grundumsatz konstant bleibt bei höheren Kaloriendefizit. Wogegen bei normalen Kalorienreduzierten Diäten dieser zwangsläufig sinkt, auch wenn dies erst nach 8-12Wochen geschieht.

    Ich halte dies auch für Neueinsteiger sehr empfehlenswert, da sie sich häufig beklagen das sie nur wenig essen können. Oder aber um ein Plateau zu brechen wie ich es gerade anwende.

    Ich habe diese Methode vor 1Woche entdeckt, seitdem halte ich mich daran und habe bereits 2kg verloren.

    Mich würde diesbezüglich eure Meinung interessieren, was ihr davon haltet.
    Auch ob ihr selbst bereits Erfahrungen mit dem fasten habt, und wie der Sport in diesem Zusammenhang ist.
    Sollte man am fasten tag sport machen oder lieber vermeiden?

    Quellen:
    http://www.lowcarbfriends.com/bbs/showthread.php?t=738462

    Das Buch:
    James B. Johnson M. D.
    The Alternate-Day Diet
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Straßenbauer

    Straßenbauer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    176
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    198
    Gewicht:
    122
    Zielgewicht:
    100
    Diätart:
    ketogene Diät


    Könnte funktionieren, die kcal Menge kommuliert ja, d.h. wenn ich einen Tag 0% kcal aufnehme und den nächsten 200%, habe ich im Durchschnitt 100% aufgenommen also wird es zu keiner Veränderung kommen.
    Deshalb ist ja z. B. der Wochendefizit entscheidender als der Tagesdefizit (wobei beide natürlich in Bezug zueinander stehen).
    Habe das aber noch nicht so gehandhabt, allerdings kann man durch IF20/4 auch ein hohes Defizit erreichen, und da weiß ich das es für mich funktioniert
     
  4. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.915
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Wenn Neueinsteiger mal mehr Fett essen würde wäre das weniger das Problem.
    Das ist nix was 200g Macadamia nicht regeln könnten und die passen selbst in den frisch operierten 75ml Magenbypass, über den Tag verteilt.
     
  5. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Wie verrückt ist es einen adipösem Menschen zu sagen, er soll essen, obwohl er keinen Hunger hat?
    Du hättest an deinen schwersten Tagen, den Leuten wohl auch einen Vogel gezeigt :giggle:

    Davon mal abgesehen geht es hier um die Vorzüge des Fastens und das Ausbleiben des Hungerstoffwechsels,
    wen man langfristig im Kaloriendefizit ist, mit hunger wohlgemerkt.


    Mein Plan ist erstmal wie folgt:
    -An Updays, kraftsport treiben, da an diesen Tagen ein ordentliches kalorienplus herrscht.
    -An downdays, fastet cardio, fasten soll hinzu der Regeneration des Körpers helfen.

    -Bisher 3kg in 8 Tagen, nach langanhaltenem Plateau.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Ramiro

    Ramiro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2017
    Beiträge:
    184
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,88
    Gewicht:
    84
    Zielgewicht:
    84
    Diätart:
    Keto
    Hört sich auf jeden Fall interessant an Chibby. Berichte bitte wie es bei dir weiter läuft.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
The longest way down Statistik / Tagebücher 19. Februar 2014
ich bin völlig down Frust Ecke 21. Juli 2010
Kalo24 downloaden? :-( Statistik / Tagebücher 11. Mai 2010
Countdown bis ins Brautkleid ;o) Statistik / Tagebücher 22. Februar 2010
Sunnys Countdown :) Statistik / Tagebücher 25. November 2008