Was kocht ihr an Heiligabend?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Electrohexe, 20. Dezember 2006.

  1. stephankn

    stephankn Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.252
    Medien:
    18
    Ort:
    München
    Also ich werde Weihnachten ganz normal essen.
    Also LowCarb.


    Meine Mama hat letztes Jahr so Schinkenröllchen gemacht. Im Prinzip gestiftelte Karotten mit Frischkäse und Rucola in Schinken eingerollt.


    Müsste ich mal checken ob ich das Rezept schon gepostet habe.
    Ist aber lecker.

    Stephan
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55


    Bei uns (Dirk und mir) wirds Grünkohl geben.
    Ich habe noch nie wirklich Grünkohl gegessen, von daher
    bin ich absolut wertfrei bei der Zubereitung.
    Die Variante meiner Mutter früher war extrem fettarm und
    ziemlich bäh.
    Mal schauen wie es wird, die Zubereitung soll über 2 Tage
    laufen und beinhaltet Gänseschmalz, Mettenden und mageren Speck.
    Normal gehört da noch Kasseler bei, aber Dirk mag keinen und darum
    lasse ich ihn weg.
    Kartoffeln werde keine dazukommen und gebunden wirds mit etwas
    Weizenkleie. Also 100% LowCarb und HighFat. ;-)

    Zum Nachtisch Götterspeise mit einer Vanillesoße aus Mascarpone
    (Mascarpone mit DaVinci-Vanille, Wasser und einem Tropfen gelbe
    Lebensmittelfarbe zur Soße rühren - perfekt!)
     
  4. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Wie, nur Grünkohl, nix dazu:kratz:
     
  5. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    Wat denn dazu?? Sind doch Mettenden drin.
    Mach Vorschlag! Ich finde das ausreichend...
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Die hab ich überlesen....:???:
    Na dann:rolleyes:...
    Aber Grünkohl ist nicht so mein Ding, ok so ein Esslöffel als Beilage zum Gänsebraten.....>:)
    Aber lasst es euch schmecken.....
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    Ich glaube mein Ding ist es auch nicht. :lol:
    Aber es heißt immer meine Schwiegeroma macht den
    besten Grünkohl. Und da ich den Ruf genieße nicht
    kochen zu können, wollen wir doch mal sehen. :twisted:
     
  9. kruemelmonster

    kruemelmonster Mädchen für alles Moderator

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    13.881
    Medien:
    139
    Alben:
    3
    Ort:
    BS


    Bei uns gibt es traditionell Rheinischen Kartoffelsalat mit Würstchen.
    Den kann man prima LC-mäßig auch aus Kohlrabi machen.

    Am 1. Feiertag Gans mit Rotkohl und Klößen.
     
  10. Electrohexe

    Electrohexe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    3.786
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Ort:
    Essen
    sodele,

    nach langem überlegen hab ich mich nun auch festgelegt was es morgen bei uns gibt...

    High carb :cool: ...bekomme sonst einfach nicht alle Mann unter einen Hut,
    ausserdem schleift es bei mir eh momentan..demnach egal..
    gehts nach Weihnachten wieder los... oder aber auch erst nach Silvester ( an den Wodka denk* :rotfl: )

    Vorspeise: Pilzcremesüppchen
    Hauptspeise: Sauerbraten in Cashewkernsosse mit Rotkohl und Semmelknödeln
    Nachtisch: Apfelstrudel mit warmer Vanille-Zimt-Sosse
    (falls ich gleich den Apfelstrudel nimmer bekommen sollte gibt es normalen Apfelkuchen *schulterzuck*... muss das leider fertig kaufen..weil backtechnisch ziemlich unbegabt lol* )
     
  11. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    Na klingt doch super!!!! ;-)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Electrohexe

    Electrohexe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    3.786
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Ort:
    Essen

    das ist ja das schlimme :rotfl:
     
  14. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Ist der Ruf erst ruiniert, kocht es sich ganz ungeniert....:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Champignons gekocht - KH??? Atkins-Diät-Gruppe 23. Januar 2013
gekochtes Gemüse mehr KH? zu schnelle Abnahme? Bin neu hier und habe schon Fragen 20. Oktober 2011
Änderung des Kohlenhydratanteils bei gekochtem Gemüse?! Lebensmittel 22. März 2011
Supiiiii lecker gekochte Rippchen Lebensmittel 17. März 2010
gekochtes Gemüse Lebensmittel 10. Dezember 2008