Wie wirkt sich Sport auf die Ketose aus?

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von gernschlank, 1. April 2011.

  1. gernschlank

    gernschlank Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Niederrhein
    Liege seit einiger Zeit mit den Kh. unter 30g. und seit letzten Montag so um die 10g. bei max. 25% Eiw. Meine Ketostix sind nur leicht verfärbt, so zwischen +/- und +.
    Treibe reichlich Sport. Hat das positiven, oder negativen Einfluss.

    LG
    Christa
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. fussel

    fussel Guest



    Du wirst wahrscheinlich spürbar an Schnellkraft verlieren, aber an Kraft und vor allem an Ausdauer gewinnen.
     
  4. Belash

    Belash Guest

    ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. April 2011
  5. fussel

    fussel Guest

    Einige Wochen Umstellung sind schon nötig ;-)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. gernschlank

    gernschlank Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Niederrhein
    Da meine Verfärbung bei den Stix so minimal ist, kam die Frage auf, ob evt. der Sport die Ketose negativ beeinflusst?

    LG
    Christa
     
  8. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Ich denke eher andersherum. Sport verbrennt zuerst die Kh. Sind die aufgebraucht gehts ans Fett. Also kommt man schneller in Ketose mit Sport.

    LG Ute
     
  9. fussel

    fussel Guest



    Die Ketonkörper werden bei Anstrengung vermehrt verbraucht, statt als Rest ausgeschieden. Es kann gut sein, dass die Sticks auch mal gar nichts anzeigen.
    NIE vergessen, die Sticks sind für DIABETIKER, und sollen vor einer Stoffwechselentgleisung warnen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. April 2011
  10. Cariadh

    Cariadh Guest

    Bei mir zeigen die Stix nie was an.
     
  11. freshdax

    freshdax Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Berlin
    seh gut wirkt sich das aus! ich bin im ausdauerbereich deutlich stärker geworden. aber wundert mich nicht. Ich lass mein Schiff jetzt mit DIesel laufen statt mit Kerosin :)>:)>:)>:)UNd vom Diesel habe ich noch ne MEENGE!
     
  12. Werbung

    Werbung




     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nur halb angewandt wirkt das schon?? Bin neu hier und habe schon Fragen 28. August 2011
Was bewirkt Eiweißpulver in ... Lebensmittel 11. Januar 2011
Nie geglaubt das es so wirkt....aber Ketoazidose? Statistik / Tagebücher 14. Januar 2010
Was mache ich falsch, oder wirkt Atkins nicht? Bin neu hier und habe schon Fragen 25. September 2009
Schlaf und wie er wirkt Wissenschaft 14. April 2009