Wollen die mich veräppeln?

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von Cerns, 14. Juni 2019.

  1. Cerns

    Cerns Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2019
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Hello~
    Seit heute laufe ich den Essensplan von "yourketo.diet". Bin bezahlten Plänen gegenüber skeptisch, war aber anscheinend abenteurlich genug mir meinen "individuellen Plan" erstellen zu lassen.

    Vorab:
    Die Bilder der Rezepte sehen üppig und für mich normal aus.

    Aber:

    20190614_160730.jpg 20190614_160719.jpg 20190614_160740.jpg 20190614_160747.jpg

    Gerade bin ich dabei mir meine letzte Mini-Mahlzeit zu kochen, die in diesem Falle aus zwei sehr kleinen Bunch Brokkoli und 2 (!) Chicken-Wings in kaum einer Größe meiner Handfläche (mit Knochen!) besteht.

    Und ich bin wirklich hungrig. Das Mittagessen füllte kaum einen Teller.
    Und was sind 6 Löffel Brie?

    Jetzt frage ich mich doch sehr. Habe ich zuvor lediglich viel gegessen, oder sind die Portionen in den Angaben einfach sehr, sehr mickrig?
    Klar werde ich hier auf mein Wunschgewicht kommen-
    Ich hunger mich ja runter.

    Ich möchte sagen-
    Wtf? (Keine Frustecke, denn ich benötige dringend Meinungen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2019
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.476
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Wieg doch mal die Angaben ab, schau auf die Kal pro 100g z.B. beim Käse, schau ob das hinkommt mit den Kcal Angaben und vergleiche das mit dem was du so an Kcal essen solltest/willst um ggf gemach abzunehmen.

    Ob das nun viel oder wenig ist hängt doch auch von dir ab. 50kg oder 150kg Gewicht, 160cm groß oder 200cm.
     
    Liliane, Cerns und lilly249 gefällt das.
  4. NupharLutea

    NupharLutea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    412
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    153 --> 89.5
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Keto

    Abgesehen davon, dass ich kein Geld ausgeben würde für solche Essenspläne, weil das Internet einfach voll von umsonstenen Rezepten ist, finde ich die Kalorienangaben sehr mysteriös. Die von-bis Angabe ist wahrscheinlich dem Umstand geschuldet, dass nur ein Teil der Zutaten verwendet werden muss, aber wenn ich mir dann die restlichen Zutaten anschaue und zB 3EL Pekannüsse sehe, die mit grob geschätzten 30g schon über 200 kcal haben, kann ein von-bis mit einem Unterschied von 100kcal irgendwie nicht hinkommen. Generell beim überfliegen der Rezepte finde ich, dass es nach nicht sattmachend klingt. 110g Rinderhack ist ja wohl eher was für den hohlen Zahn. Ich würd es auch mal durchrechnen, was am Ende wirklich rauskommt. Und mir dann vernünftige Rezepte raussuchen :nod:
     
    Linea, Liliane, Cerns und 2 anderen gefällt das.
  5. Bergelmir

    Bergelmir Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2019
    Beiträge:
    77
    Geschlecht:
    männlich

    In den ersten drei Monaten Keto hatte ich auch riesigen Hunger. Der Magen (Darmbakterien) hatt immer mehr verlangt.
    Mein Tipp: Gib dem Hunger einfach nach und werde satt! Jetzt das ABER:
    Halte die Makro Verteilung unbedingt ein!
    Mit der Methode nimmst Du eben nicht so schnell ab, gewöhnst aber Deine Darmfauna und -flora langsam an die neue Ernährung.

    Rosenkohl wäre mein Tod.
     
    Cerns gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. NupharLutea

    NupharLutea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    412
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    153 --> 89.5
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Keto
    Ich hatte in den ersten Monaten ganz wenig Hunger, dann ein paar Monate richtig viel, jetzt ist es wieder eher so lala. Ich esse auch nach Hunger, nicht nach Kalorien.
     
    talale und Karamella gefällt das.
  8. Cerns

    Cerns Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2019
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Vielen lieben Dank euch :nod:

    Habe also die Zutaten mal zusammengerechnet und mir die Werte angeguckt. Das war wirklich schwierig, da ich mich beinah stets nur im Groben bewegen konnte. So gibt es sicher Abweichungen.
    Nüsse hatte ich heute keine, da ich keine Vorrätig hatte.
    Definitiv kam ich nur grob an die 1000 er Kcal.

    Habe mir dann einen rießen Kaffee mit Kokosöl gezogen und nen Käse-Piece, weil ich echt hangry war. Danach ging das circa klar.

    Sehr schade!
    Dachte, ich hätte endlich einen roten Faden, da ich mich stets unsicher fühle und einhergehend demotiviert :rolleyes: damn.

    Anyways,
    Schlussfolgernd werd ich mich an mein Gefühl halten, dann macht das auch mehr Spaß :D
     
    kerstin, Dany2712 und Liliane gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kilos wollen nicht purzeln, was mach ich nur? Frust Ecke 16. März 2014
Na dann wollen wir mal, hier mein Futter-Tagebuch Statistik / Tagebücher 19. November 2013
Juhu : Forscher wollen Darmflora gezielt steuern Frust Ecke 28. Juli 2013
Wir wollen endlich abnehmen! Vorstellen 19. Juni 2012
sooo dann wollen wir mal loslegen Vorstellen 8. September 2010