Dallas goes Atkins

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Dallas, 28. November 2005.

  1. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    AW: Dallas goes Atkins

    [​IMG]

    auch von mir !


    stolli
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Angelam

    Angelam Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    2.096
    Ort:
    bei Hamburg


    AW: Dallas goes Atkins

    Das unterschreibe ich mal so, allerdings nachträglich!!
     
  4. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    AW: Dallas goes Atkins

    Vielen lieben Dank :liebdank:


    @ Miri:es gab Erdbeerkuchen und Schwarzwälderkirsch, so richtig mit Mehl und Zucker :cool:

    Meine Waage war trotzdem nett, sagt heute morgen 107,6 kg ;)

    Mittwoch, 14.05.

    - 3 EW Toast mit Scheekoppe Nutella

    - Chef Salat u. Chicken Nuggets bei MC Doof

    - 2 Scheiben EW Brot, Käse, Schinken

    Zwischendurch 2 Sch. LC Kuchen mit Erdbeeren

    Donnerstag, 15.05.


    - 3 EW Toast mit Marmelade

    - nix

    - 1 Glyxbrötchen mit Camenbert, Schinken

    Zwischendurch 1 Schwarzwälder Kirsch, 1 Erdbeerkuchen
     
  5. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.985
    AW: Dallas goes Atkins

    Toll, du hast den Kuchen einfach in deinen Plan eingebaut, anstatt ihn noch zusätzlich zu essen.

    Sehr gut ist auch, dass dein Körper mit den Kohlenhydraten umgehen kann.
    Deshalb machst du ja auch LC und nicht Atkins, richtig?!
    Bei Atkins würde nach dem Kuchen alles aus dem Ruder laufen.

    Ich freue mich auch, wenn ich am Ende wieder bei LC angekommen bin.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    AW: Dallas goes Atkins

    Ja so ist es, bei Atkins wäre der Kuchen nicht gut gekommen ;-)

    Ich nehm zwar langsam ab, aber dafür fühle ich mich gar nicht nach Diät. Ich kam bei Atkins nach Ausrutschern in die KH Welt immer so schlecht wieder in Ketose und ich hasse Phase I :rolleyes:

    Wieviel willst du denn noch abnehmen?
     
  8. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.985
    AW: Dallas goes Atkins

    Ich weiß momentan gar nicht wieviel ich wiege, aber ich denke, ich möchte so um die 15 Kilo abnehmen.
    Das wichtigste ist aber, das Halten und das klappt die letzten Jahre überhaupt nicht mehr.
     
  9. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb


    AW: Dallas goes Atkins

    Das Abenehmen ging bei mir auch immer, das hatte ich häufig bewiesen.
    Und halten konnte ich nie sehr lange. Meist war der Anfang vom Ende, dass ich mich nicht mehr gewogen hatte.

    Wenn ich dann schon eine Ahnung hatte, dass es wieder in die andere Richtung ging, war es schon zu spät und ich hatte mich nicht getraut zu gucken.
    Erst wenn der Druck wieder groß war, kam dann der nächste Gewaltakt als Diät.

    Das konnte ich nun durchbrechen und ich wiege mich seither, meist täglich, aber ohne ein Gefühl von Zwang.
    Die Schwankungen sind da auch gar nicht schlimm für mich, mittlerweile kenne ich die ja schon gut.^^
     
  10. buka

    buka Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2014
    Beiträge:
    3
    AW: Dallas goes Atkins

    Hallo Claudia,

    ich bin ganz neu hier (vorhin erst angemeldet), aber ich lese seit Tagen deine über 1400 Seiten Tagebuch *uff.....*.
    Es war ja spannend, da es 2005 (glaub ich) anfing und ich in der Signatur schon mitbekommen habe, dass du zwischen drin neu angefangen hast.

    Hut ab!!!! Was du geschafft hat, beindruckt mich und ich habe dich zu meinem Abnehm-Guru erkoren ;).
    Was du geschafft hast bzw. schaffst, werde ich ich hoffentlich auch schaffen.
    Ich bin guter Dinge - bin ich doch seit dem 28.04.14 dabei mit (abgeschwächt) LC und mir geht es nach den ersten 6-7 Tagen leichter Quälerei nun wirklich so gut wie schon lange nicht mehr.

    Mein Zielgewicht habe ich nicht sooo niedrig angesetzt, weil ich aus Erfahrung weiß, dass mir weniger als 95 kg nicht mehr gut zu Gesicht stehen. 2006 habe ich schonmal 30 kg abgenommen (mit WW), aber nach Erreichen des Zieles nicht mehr aufgepasst.
    Da ging es mir wie Sonja.
    Ich brauch wohl die Kontrolle.
    Ausreden fürs Zunehmen hatte ich tausende....

    Dann kam mein (neuer) Mann und der wollte mich genauso dick wie ich war (bin). Wenn es nach ihm geht, dürfte ich kein Gramm weniger wiegen, er mag es halt so wie es ist.
    Dennoch habe ich jetzt den gesundheitlichen Druck, mein Gewicht zu reduzieren, der erstmal groß genug werden musste.

    Ich glaube, ich bin hier gut aufgehoben, lese viel, werde wohl auch ab und zu was schreiben und vor allem viel lernen von dir (euch allen).

    Danke fürs Lesen ;).

    Karin
     
  11. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.985
    AW: Dallas goes Atkins

    Claudia, was war in den letzten Jahren dein Höchstgewicht? Hattest du es zwischenzeitlich mal wieder mit Atkins versucht?
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    AW: Dallas goes Atkins

    Mein Höchstgewicht waren so um die 121 kg. Nachdem ich 2 Jahre gut ca. 80 kg gehalten hatte, stieg das Gewicht unaufhaltsam um ca. 2 Kilo im Monat. Ich hab wieder alles abgewogen und trotz LC und unter 1500 kcal am Tag immer weiter zugenommen. Natürlich hat mir kein Arzt geglaubt und erst ein Zufallsbefund vor knapp 2 Jahren hat die Hashimoto Thyreoiditis aufgedeckt.

    Atkins kann ich nicht mehr, nach 1,5 Jahren durchgehend Atkins ist mir das einfach zu einseitig. Außerdem habe ich gelernt, das schnell abgenommene Kilos bei mir auch schnell wieder drauf sind :rolleyes: .
     
  14. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    AW: Dallas goes Atkins

    @ Karin:

    Freut mich, das ich dich ein bisschen motiviere. Lesestoff hast du ja dann genug ;-)
     
  15. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    AW: Dallas goes Atkins

    Am Anfang musste ich auch noch ein paar mal neu starten, aber dann hatte ich raus - bis der Hashi kam :rolleyes: .
     
  16. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.985
    AW: Dallas goes Atkins

    Ich hatte bei mir auch schon mal die Schilddüse in Verdacht, weil ich einfach nicht abnahm, sogar innerhalb von 4 Monaten 20 Kilo zunahm. Der Befund war jedoch negativ.

    Du kannst wirklich froh sein, dass die Krankheit aufgedeckt worden ist.
    Jetzt läuft es bei dir ja wieder gut.
     
  17. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg
    AW: Dallas goes Atkins

    Ups ich komme zu spät - nachträglich wünsche ich Dir alles, alles Gute.

     
  18. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    AW: Dallas goes Atkins

    Unser I-Net funktioniert nicht richtig, manchmal tuts gar nix, dann braucht's stunden bis eine Seite aufgebaut ist :???: Gestern habe ich es nicht geschafft einen Eintrag hin zu bekommen, das nervt.

    Ernährung läuft wie immer, aber dank Periode habe ich wieder mal diesen Dauerhunger, jetzt schon seit 2 Tagen :rolleyes: . Alles ist zwar erlaubt, aber die Portionen sind zu reichlich. Morgen sollte ich mal wieder die Waage befragen, vielleicht kuriert mich das vom futtern :cool: .

    Gestern gabs:

    - 2 Sch. Balance Toast mit Schneekoppe Nutella

    - Cevapcici mit Salat, Tzatziki

    - 2 Sch. LC Kuchen mit Sahne u. Erdbeeren

    - 1 EW Brötchen mit Schinken, Fleischsalat

    Und als ob's nicht gereicht hätte, noch eine Handvoll Erdnüsse und 1 Riegel 70% Schoki. Heute habe ich zumindest den Kuchen halbiert ;) aber der Tag ist ja noch nicht rum :cool: .
     
  19. Angelam

    Angelam Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    2.096
    Ort:
    bei Hamburg
    AW: Dallas goes Atkins

    Diese Dauerhungerattacken sind fürchterlich. Ich bin immer froh, wenn sie vorbei sind.

    Wenn das Internet nicht funzt macht mich das auch ganz kirre. Wie sind wir früher bloß ohne diese Kiste ausgekommen?!?;)
     
  20. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg
    AW: Dallas goes Atkins

    Das frage ich mich auch oft. Auch frage ich mich, wie ich früher ohne Navi duch Berlin und Hamburg gefahren bin und das oft auch im Dunkeln.

    Und mein Onlineskat würde mir auch fehlen. :lol:
     
  21. Angelam

    Angelam Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    2.096
    Ort:
    bei Hamburg
    AW: Dallas goes Atkins

    Wir haben uns schon ganz schön an diese Technik gewöhnt!!!
     
  22. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    AW: Dallas goes Atkins

    Hallo Claudia, vermisse deine Einträge ?!

    schöne Woche, stolli!
     
  23. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    AW: Dallas goes Atkins

    Danke, ich wollte gern schreiben, aber unser WLAN hatte uns verlassen und ich bekams auch nicht alleine wieder hin. Im Moment läuft es jetzt, ich weiß nur nicht wie lange :rolleyes:

    Was neues gibt es nicht wirklich, ich habe im Moment reichlich Probleme mit der Schilddrüse. Seit fast 2 Wochen schlafe ich kaum 3-4 Stunden und das Druckgefühl im Hals nimmt nicht ab. Ich habe die Dosiserhöhung erstmal halbiert, die Steigerung um direkt 25 mg war bei der Basishöhe wahrscheinlich zu viel auf einmal. Mal sehen ob das hilft.

    Essenstechnisch läuft alles in gewohnten Bahnen. Ab Morgen bin ich für den Rest der Woche in München. Da werde ich mir mal ein Radler gönnen, ansonsten bleibts natürlich LC. Gewogen habe ich mich seit einer Woche nicht, aber die Hungerphase ist rum, ich hoffe das es jetzt wieder ein bisschen leichter geht.

    Allen die reinschauen eine schöne Woche :sunny:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Dallas goes Atkins Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 26. Mai 2006
RTL heute Abend - Dallas (2012) Plauderstübchen 29. Januar 2013
Spinat-Hackbraten von Dallas Phase 1 Fleisch 20. Januar 2006
Sönnchen goes hcg-Stoffwechsel-Kur Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 6. Februar 2015
Queenie goes Low Carb Statistik / Tagebücher 15. März 2014