Ketose seit Donnerstag..

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von plok, 3. April 2017.

  1. plok

    plok Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo

    Seit Donnerstag Abend habe ich meine kh auf unter 20 reduziert bis auf leichte Kopfschmerzen ab und zu und 4mal etwas schnellerer gang zur Toilette alles paletti

    Trinke jetzt morgens um 5.30uhr einen Bulletproof Kaffee 600ml kaffee,50g Butter,100g Schlagsahne,2 löffel Mct Öl

    mittags etwas käse,Ei und Lowcarb Muffins Abend habe ich momentan garkein Hunger und quäle mir etwas Blumenkohl und Schweinefilet oder Bacon hinter..

    Jetzt meine Frage muss ich was essen wenn ich keinen Hunger habe wegen Grundumsatz usw.

    Und habt ihr ein paar Snack Tipps aus dem Supermarkt für mittags.

    Ps ich mache Kraftsport 3xWoche und lese immer wieder was von Ladetagen/Refeed Day.?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc


    1. Nein, du musst nicht zwingend etwas essen wenn du keinen Hunger hast. Nur auf Dauer solltest du nicht zu wenig essen
    2. Ladetage kommen aus der anabolen Diät, die im Kraftsportbereich einen unbegründeten Hype feiert. In der Praxis konnte deren Wirksamkeit aber nicht bewiesen wurde.
    3. Refeeds haben mit Ladetagen so gar nichts gemeinsam und sollen bei stark unterkalorischer Ernährung den Hungermodus verhindern.

    Iss einfach Fleisch und Eier und die Sache wird laufen
     
    plok und runningmaus gefällt das.
  4. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.884
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)

    Für mich wären Grunddaten von Interesse.
    Geschlecht, Alter, Gewicht, Körpergröße, Ziele, Kontonummer, Geheimzahl usw :)


    Was die Refeeds angeht, evtl machen einige deiner Kollegen aus der Muckibude die Anabole Diät.
    Anabole Diät wird hier bei uns aber erst ab sehr niedrigen Körperfettanteil (unter 10% meine ich) ein gewisser Nutzen zugeordnet wenn überhaupt.
    Wenn es nur ums abnehmen geht bleib einfach bei keto.

    Aber auch bei der Anabolen Diät haben die Ladetage gewisse Regeln.
    Öfter werden "Diätprogramme" an den Mann gebracht mit der tollen Geschichte man solle sich 5-6 Tage ketogen ernähren und könne dann am Wochenende hemmungslos schlemmen.
    Ich sag nicht das das nicht klappt weil wenn du vorher 7 Tage die Woche hemmungslos geschlemmt hast biste mit der Methode schon mal deutlich besser aufgestellt :)
    Es hört sich halt leichter an wenn man am Wochenende regelmäßig sündinge darf.
    Aber es sieht eher so aus das die Profis sich gezielt mit Kohlenhydraten die genau abgewogen wurden zuknallen und die KH dann aber auch direkt wieder durch intensives Training rausballern.
    Aus der Traum vom Besuch beim Burger King :)

    Musst du eigentlich nicht. Ich weiß zwar das es heißt man solle nie unter Grundumsatz essen aber dein Grundumsatz ist ja nur mathematisch grob errechnet worden.
    Wieviel du exakt brauchst kann dir niemand sagen. Wenn du dein Essverhalten unter Kontrolle hast (manchen geht es besser mit der Kontrolle) dann iss halt nichts wenn du keinen Hunger hast.
    Bei mir ist das so das wenn ich mal 1-2 Tage keinen Hunger hatte ich dann aber wieder mal nen Tag habe mit viel Hunger.
     
  5. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.140
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Wieso?
    Ich geh da auch ab und zu hin,
    Bürger ohne Brötchen, anstatt Pommes Salat und keine Cola sondern Wasser. Macht locker nen halben Tag satt :D
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.
    Wenigstens gibts da auch chicken wings. Probier das mal bei der Konkurenz mit dem gelben "M". Selbst die Salate sind mit deren Dressing Zuckerverseucht. Ausser Wasser kannste da gar nix essen oder salat roh :-/ ... So schmeckt fun... Jaja
     
  8. plok

    plok Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Hi.

    Männlich 37 Jahre 87Kg 1,82m und der Speck muss weg...Kontonr und Geheimzahl nur per PN

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...