passiert gar nix :(

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Sassy613, 27. Juni 2015.

  1. Sassy613

    Sassy613 Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    159
    Gewicht:
    59
    Zielgewicht:
    52
    Diätart:
    Ketogen
    Hallo alle zusammen:hi:

    Also erst mal was positives: ich fühl mich sehr wohl seit ich mich ketogen ernähre:inlove: und sehe das jetzt nicht nur als Mittel zum Zweck zum Abnehmen, sondern durchaus als "So lebe ich wirklich gesund"-Ernährung.:clap:
    Es macht viel Spaß neues auszuprobieren und letztendlich ersetze ich ja´bloß meine Lebensmittel.
    z.B. Eiermilchkaffee statt dem früheren mit normaler Milch
    und auch auf Nudeln Brot und Reis kann ich Super verzichten.

    Aber leider tut sich trotzdem nichts. Seit Anfang Mai gebe ich mir nun Zeit dass vielleicht mal was passiert.3
    Ich bin mir noch nicht so sicher ob meine Gesamtkalorien (ja das böse Wort) mit 1500-1800 zuviel sind.
    Leider bin ich auch so eine "ich wiege 60, will aber 52 Kg wiegen-Püppi" die lediglich vom normal- zum Idealgewicht strebt, aber hatte gehofft das geht auch besser :(

    Habe seit Mai max 20 KH zusammengerechnet allerdings inkl. Magerquark und Milch, bzw Sojamilch, und Hüttenkäse das ist jetzt erst mal gestrichen. und der Backkakao fällt auch aus... zur zeit nur Huhn, Fisch und Eier mit Butter und Käse, also noch weniger KH...

    Ich versuche die Zeiten zwischn dem Essen schon lange auszudehnen, zB Frühstücke zur Frühschicht um 05:00 und dann erst wieder gegen 14-16 Uhr je nachdem wie ich Schluss habe.
    Trinke sehr viel mehr als früher habe richtig "Brand" und komme mit meinem Stillen Wasser auf 3-4 L am Tag

    Beim Sport mach ich ja schon seit letztem Jahr Krafttraining, was ich jetzt aber aus Zeitgründen in die Natur gelegt habe und HiiT (Sprinten am Berg und Burpees) dem Ausdauerlauf vorziehe. Bin sonst so 3x die Woche 5-7 km gelaufen ab und zu schon 10km. Hab aber auch noch 2 Hunde und 2 Pferde...bin also viel in Action...

    So Frust erst mal von der Seele geredet...:sweating:
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen


    Die Waage sagt doch NULL über die Gewebeverteilung und -dichte aus.
     
  4. Sassy613

    Sassy613 Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    159
    Gewicht:
    59
    Zielgewicht:
    52
    Diätart:
    Ketogen
    ich hab gar keine Waage und war auch schon einige zeit nicht drauf...ich gehe jetzt nur so nach dem optischen spiegelbild und der Kleidung.
     
  5. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    Woher willst du wissen, ob sich tatsächlich nichts tut? Woran machst du das fest?
    Dein Spielgelbild verändert sich nicht, wenn du jeden Tag mehrmals schaust - frag mal Leute, die dich länger nicht gesehn haben.

    Du machst Sport.
    Ich bin nur 150 groß und brauch Obergarderobe 44 - breites Kreuz vom Judo (was lange zurückliegt)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Genau, einfach mal Maß nehmen, denn das Maßband sieht eindeutig mehr als die Augen :D
    Die Waage sagt wirklich nicht viel über das Aussehen aus, Muskeln wiegen schließlich mehr als Fett.
     
  8. katzekratz

    katzekratz Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2015
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    100.1 (Start: 105.6)
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Atkins
    Eher zu wenig, würde ich sagen. ;)
    1500 wäre ja schon dein Ruheumsatz. Dann arbeitest du noch und machst Kraftsport, da sind 1500-1800 mMn viel zu wenig.
     
  9. Mosquito

    Mosquito Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    273
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    BaWü
    Größe:
    153
    Gewicht:
    56
    Zielgewicht:
    50
    Diätart:
    Ketogen


    Also was das Essen angeht, würd ich dir raten mal den Quark weg zu lassen und auf was anderes umsteigen.
    Wenn ich Quark esse dann komm ich relativ schnell auf meine KH und bin letztendlich auch noch nicht satt. Der doofe Nebeneffekt von Quark ist auch das viele eiweiss im Vergleich zum Protein. Edit: ich meine natürlich das viele eiweiss im Vergleich zum fett *lach*

    Ich hab anfangs auch den Fehler gemacht und viel zu wenig fett im Vergleich zu meinen Proteinen gegessen.
    Da wär ich dann weniger satt und der Körper hat nur ganz schlecht an den Kilos geschraubt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2015
  10. HdH

    HdH Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2015
    Beiträge:
    110
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Peter
    Größe:
    180
    Gewicht:
    85,2
    Zielgewicht:
    82
    Diätart:
    Low Carb
    :inlove: :rofl::rofl:
     
    Mosquito gefällt das.
  11. Mosquito

    Mosquito Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    273
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    BaWü
    Größe:
    153
    Gewicht:
    56
    Zielgewicht:
    50
    Diätart:
    Ketogen
    @HdH ich lach mich kaputt. Gleich mal geändert. Ich meine natürlich eiweiss zum fett *g* Das war wohl zu wenig Kaffee heute, gleich mal Tasse auffüllen .
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. HdH

    HdH Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2015
    Beiträge:
    110
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Peter
    Größe:
    180
    Gewicht:
    85,2
    Zielgewicht:
    82
    Diätart:
    Low Carb
    Schon klar, aber lustig :)
     
  14. Mosquito

    Mosquito Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    273
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    BaWü
    Größe:
    153
    Gewicht:
    56
    Zielgewicht:
    50
    Diätart:
    Ketogen
    Das war bestimmt der grosse Schock von dem vielen eiweiss mit den Proteinen im Quark *lach* weil ich nämlich unheimlich gern Quark mit Himbeeren und Wasser oder Milch getrunken hab als Mahlzeiten und das hat alles gesprengt und satt war ich erst nicht *g*
     
  15. Sonny

    Sonny Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    167 cm
    Gewicht:
    58 kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Hallo Sassy,

    bist du dir sicher, dass du wirklich nur 1.500 bis 1.800 Kalorien zu dir nimmst? Ich hatte auch eine zeitlang das Problem, dass ich nicht abgenommen habe, obwohl ich dachte dass ich wenig esse. Als ich dann abgewogen und gerechnet habe, war ich doch erstaunt was da zusammen kommt.

    Ich habe wg. beruflichem Stress die letzten 3 Monate ca. 1.600 Kalorien am Tag zu mir genommen und habe 4 kg abgenommen. Aufgrund einer medizinischen Untersuchung weiß ich, dass ich einen Grundumsatz von 1.400 Kalorien habe. Bei dir wird er nicht viel niedriger sein, so dass du auch ohne Sport 2.000 Kalorien aufwärts verbrauchst.

    Nimmst du die Pille oder ähnliches? Bei mir haben die Hormone definitiv die Abnahme blockiert. Nur mal als Hinweis, dass dies auch medikamentenbedingt sein kann.
     
  16. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Oder vielleicht Kortison oder irgendwas anderes in die Richtung?
     
  17. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.427
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Wohl kaum. Wenn die Messung überhaupt eine gewisse Genauigkeit hatte (was jetzt der Einfachheit halber mal unterstellen wollen, auch wenn die Realität wohl anders aussieht), dann war es im besten Fall der Wert zum Zeitpunkt der Messung
     
  18. Sassy613

    Sassy613 Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    159
    Gewicht:
    59
    Zielgewicht:
    52
    Diätart:
    Ketogen

    Nee die Pille nehm ich nicht. Hatte zufällig kurz vorm Umstellung der Ernährung mal ein großes Blutbild machen lassen, um auch die Schilddrüsenwerte usw zu checken, aber alles in Ordnung. Also Hormonell alles im normbereich.

    Ich hab auch mal ständig alles abgewogen und eingetragen um wirklich zu wissen wieviel Gr. das Stk. Butter hat usw, aber da man das ja jetzt etwa im Blick hat trag ich es nur noch ab und zu ein.
    Wenn ich auf Arbeit bin mach ich keine Pause mehr, bzw esse in der Pause nix, trinke nur meine 1,5L stilles Wasser und als einzigstes kleines Laster meine Light Energydrinks bei Lidl mit 0 KH.

    Aber was ich noch nicht so verstehe ist, was passiert wenn ich zuviel Fett esse. Da ja kein Insulinanstieg vorhanden ist wird es doch gar nicht gespeichert. Wird das ganze Fett in Ketone umgewandelt und bei nichtgebrauch ausgeschieden und dann eben nur an die Fettdepots gegangen wenn ich "wenig genug" Fett esse??

    Danke schon mal für eure Zusprüche
     
  19. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    das ist ja interessant, wo kommt denn da die Energie her,
    wenn 0 Energie `drin ist? :D
     
    tiga gefällt das.
  20. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.427
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Du kannst auch in Ketose Fett einlagern.
    Der Körper greift auf die Fettreserven zurück, wenn das Nahrungsfett verbraucht ist
     
  21. Mosquito

    Mosquito Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    273
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    BaWü
    Größe:
    153
    Gewicht:
    56
    Zielgewicht:
    50
    Diätart:
    Ketogen
    Ist wie beim Red Bull zero .Da sind meistens nen Haufen an zuckerersatzstoffe drin. Da bin ich mir bei mir selbst nicht sicher ob das nich die Ketose stört. Heisshunger bekomm ich zumindest nicht. Ich lass es momentan aber trotzdem.
     
  22. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.427
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    0 KH ist ja nicht gleich 0 kcal.
    Pflanzenöl müsste dann also ein super Energy Drink sein :D
     
  23. Mosquito

    Mosquito Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    273
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    BaWü
    Größe:
    153
    Gewicht:
    56
    Zielgewicht:
    50
    Diätart:
    Ketogen
    @tiga das hab ich mit dem Rapsöl versucht, danach hatte ich extrem gute Energie aufs klo zu rennen *lach*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Was passiert wenn man zu wenig Fett zu sich nimmt im Vergleich zu Protein? Erfahrungen 27. September 2016
14 Tage Atkins und nichts passiert Bin neu hier und habe schon Fragen 30. März 2016
Was passiert mit den den Kalorien in der Ketose? Atkins Diät 3. September 2015
Was passiert mit den Sportkalorien? Bin neu hier und habe schon Fragen 4. März 2015
Es passiert Nix Erfahrungen 19. Dezember 2014