Vertrauen gewinnt gegen Unsicherheit

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von HeikeX, 23. Februar 2018.

  1. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.811
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Sodbrennen hatte ich früher viel. Seit dem Verzicht auf Carbs kenne ich es gar nicht mehr.
    Da Fett ja nicht im Magen, sondern im Darm verstoffwechselt wird, sorgt es auch nicht für eine starke Produktion von Magensäure
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.997
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Deine Verdauung muss sich erst an das Fette essen gewöhnen. Vorher waren das bestimmt nicht solche Mengen, aber das geht vorbei. Die umstellung dauert ein paar Tage und dann ist alles ok^^
     
    tiga gefällt das.
  4. HeikeX

    HeikeX Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2018
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schiffweiler
    Name:
    Heike
    Größe:
    168
    Gewicht:
    87
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Atkins

    Ok, vielen Dank.
    Dann werde ich mich durchbeißen.
    LG
     
  5. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.305
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood

    Menschen bekommen aus unterschiedlichen Gründen Sodbrennen, manchmal ist es ein zuviel von etwas, manchmal eine Kombination aus 2 Sachen, die Sodbrennen erzeugt der verhindert. Lass dir und deinem Körper Zeit.

    Ich bekommen immer Sodbrennen von Kaffee und Kuchen, aber das gibt es ja nur gaanz selten. ;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. HeikeX

    HeikeX Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2018
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schiffweiler
    Name:
    Heike
    Größe:
    168
    Gewicht:
    87
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Atkins
    Hallo,
    Trotz Nachtschicht gut im Plan.
    Herzrasen und vermehrtes Wasser lassen....
    Könnten das Ketosezeichen sein ?
    Am Gewicht tut sich leider nichts trotz Einhalten der Nährstoffe....
    LG
     
  8. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.997
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Herzrasen hatte ich wegen Keto noch nie, aber dasdein Körper Wasser los werden will ist normal.
    Wieso sich am Gewicht nichts tut kann viele Gründe haben, Zyklus (sehr beliebt bei Frauen...), Darminhalt, Mageninhalt usw...
    Gib dir noch etwas Zeit. Wenn sich wirklich garnichts tut solltest du mal tracken was du so isst und das hier Posten, vieleicht fällt uns was auf.
     
    Kesh gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.


    Ich hatte lange Zeit übelstes Sodbrennen. Hat sich mit LC ziemlich schnell erledigt. Allerdings gibt es keine allgemeingültigen Aussagen. Zur akuten Behandlung nehme ich lauwarmes Wasser und Natron.

    Herzrasen ist glaube ich kein ungewöhnliches Symptom bei der Umstellung auf Ketose, ich selber hab aber nie die große Ketogrippe usw. durchlebt, außer komischem Geschmack im Mund und leichtem Azetongeruch (hab ich jetzt aber schon lange nicht mehr) merk ich nicht viel.
     
  11. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.997
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ich hatte auch nie Ketogrippe, in der ersten Woche hatte ich nur unbändigen hunger...
     
  12. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.440
    Ort:
    Thüringen

    Herzrasen : Kalium/Natron/Elektrolyte

    Warmes Wasser mit Natron... habe ich auch gerade neben mir stehen....
     
  13. Kesh

    Kesh Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2017
    Beiträge:
    529
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Stuttgarter Raum
    Größe:
    1,57m
    Gewicht:
    Stand 10.02. : 127,9 kg
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann sehen wir weiter...
    Diätart:
    Keto
    Sodbrennen hatte sich bei mir seit Ketose auch erledigt, früher habe ich oft abends eine Talcid genommen, bzw. hatte auch welche in der Handtasche, dachte immer das kommt von fettigen Essen, den z.B. bei frittiertem konnte ich sicher sein, Sodbrennen zu bekommen, aber nee, ich esse soviel Fett wie nie zuvor und hatte schon ewig kein Sodbrennen mehr.

    Herzrasen hatte ich auch, am Anfang, teils war mir dabei auch sehr heiß, ich habe nachts auch sehr geschwitz die ersten Wochen (und das war letztes Jahr im Spätherbst, also nicht bei 30°C *g*)...hat sich alles inzwischen erledigt. Nur das mit dem Jucken an den Beinen kann ich mir nicht erklären...
     
  14. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.967
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Schreib doch mal bitte auf was und wieviel Du isst. Ein Tag reicht da schon.
    Meine Kristallkugel ist gerade in der Reinigung. ;)
     
    tiga gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vertrauenswürdige Nährwerttabellen ? Bin neu hier und habe schon Fragen 25. Januar 2016
Der Weg zurück zum alten Selbstvertrauen Statistik / Tagebücher 5. Juli 2011
Vertrauen fehlt Archiv 10. Juni 2010
Vertrauen fehlt Erfahrungen 10. Juni 2010
Wer wiegt gewinnt :-) Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 23. April 2012