Weitere Fragen zur Ernährung

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von steroh, 12. April 2004.

  1. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    habe jetzt die Berichte über die Atkinsdiät und habe als Anfänger noch einige Fragen...Wie lange genau sollte man nun streng kohlenhydratarm leben?
    Weiterhin hätte ich die Frage wann man wieder ein wenig kohlenhydrate zu sich nehmen darf und wieviel? Ich bin leider ein Mensch der nicht gerne Fleisch ohne Beilagen isst...würde es nach nem Verzicht stark reduzieren können aber ganz drauf verzichten könnte ich wohl auf lange Zeit nicht. Also heisst es für immer Bye Bye Brot ? Weiterhin habe ich gelesen in einem anderen Link von euch, dass Obst und Gemüse eigentlich gemieden werden sollte..stimmt das? Und heisst das , dass ich nur noch fleisch, fisch und wurst zu mir nehme?

    Danke für die Antwort

    Steroh
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212


    Hallo Steroh! Es ist so, das die Atkins-Diät an sich aus 4 Phasen besteht! Worüber wir im Moment geschrieben haben, ist hauptsächlich Phase 1! Dort geht es darum, erst mal in den Zustand der Ketose zu kommen! Das heißt für die meisten völligen Verzicht auf sichtbare KH! Vor allem ist Zucker in allen Formen verboten! In der 2 Phase fängt man an wieder leicht bzw, gute KH dazu zu essen. Hauptsächlich grünes Gemüse und Salat! Man kann ohne großen Mühe die schlechten KH (industriell veränderte Lebensmittel) ersetzen. z.B.weißes Mehl durch Sojamehl oder Eiweißpulver! Ich backe mir meinen Kuchen und Brot eben selber, und meine Beilagen bestehen meistens aus Salaten und grünem Gemüse! Kartoffeln sind leider gestrichen, aber selbst Nudeln sind KH reduziert zu kaufen oder herzustellen! also keine Panik, je mehr man sich mit der Materie beschäftigt umso leichter wird es!!!
    Viele Grüße Jomaki
     
  4. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    achso, also verstehe ich jetzt richtig dass es sich erstmal um die erste phase handelt , null KH zusichzunehmen...wie lange macht man das?
     
  5. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    ah habs mir schon selber beantworter..ca. 14 tage ist richtig , gell? Mich würde mal interessieren was ihr so zu euch nehmt über den Tag, ess ist fleisch, Käse, etc einzeln...oder macht ihr euch da fertige Gerichte raus..
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    Laut Atkins 14 Tage! Das kommt aber auch daruaf an, wie schnell man an Gewicht verlieren will! Sicherlich ist da Phase 1 am geeignetsten, würde aber trotzdem dann in Phase 2 gehen! Der Speiseplan ist dann um einiges reichhaltiger und interessanter! Ich werde bald auch einen genaue Erläuterung zu Phase 2 erstellen!
     
  8. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    ja das wäre nett, hab mich auch im netz noch kundig gemacht, war mal in einem forum fürs abnehmen aber da gibt es nicht wirklich viele die diese arte der ernährung machen..
     
  9. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC


    aber denjenigen die es machen kannste mal diese Seite empfehlen ..gg..
     
  10. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    jo stimmt...werbung ist immer gut ;-)
     
  11. crackmack

    crackmack Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    26
    brauchse Banner? :D

    Oh man ich hab das Gefühl ich bin schon drin.... ich komm um vor Hunger. 14 Tage ist ganz schön heftig und auf Kartoffeln verzichten ist auch schlimm. Es gibt doch soviele Arten von Kartoffeln ... gibts nich ne KHarme Marke?

    crack
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    Wie Du hast Hunger ??? Bei der Diät soll es eigentlich so sein, das der Hunger verschwindet! Leider muß die KH-arme Kartoffel noch erfunden werden. Aber glaube mir was ist schon eine Kartoffel wenn Du all die leckeren Sachen haben kannst die bei Atkins und jeder LC-Form erlaubt sind!!!
     
  14. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    Ja aber fehlen werden sie mir trotzdem die kleinen bällchen neben dem fleisch :) bye bye kartoffel...ein hoch auf fleisch und co :-D
     
  15. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    Genau die richtige Einstellung um zum Ziel zu kommen!
     
  16. franny

    franny Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    6
    ich hab ma ne frage, dark man bei der diät auch alkohol trinken?
    wenn ja welchen?

    MfG Bunny
     
  17. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    das ist schwer...wodka hat keine kh...warte ich schau mal schnell nach...doppelbockbier, weinbrand und whisky sind ok...
     
  18. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    uhi also wären weinbrand und wiskey cola light ok? :) freu...geh ja wenig weg aber ich wollte mal so gerne wieder und hatte angst nichts tirnken zu dürfen
     
  19. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    Hallo franny,

    ich trinke immer Holsten Diät Bier :alcoholi:

    hat pro 100 ml:
    32 kcal
    0,65g verwertbare KH

    da kann man sich schon mal eins von leisten,
    obwohl der Alk natürlich wieder die Fettverbennung behindert :cheers:

    Toddy
     
  20. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    mix-getränke mit coke-light-coffeinfrei geht...
    aber auch hier gilt den einen stört es bei der gewichtsreduktion, den anderen nicht...ausprobieren und schlau werden...
     
  21. Benny

    Benny Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Bremen
    Hi Leute,

    bin mit Atkins angefangen und habe auch schon nach dem ersten Tag einen Erfolg in der Ketose zu verzeichnen(Stichwort : Ketostix)! Nun habe ich aber eigentlich zwei dringende Fragen an Euch Fachleute... 1. Wie sieht es denn jetzt mit Cola-Light aus ? Diese ist nämlich seit Jahren schon mein Hauptgetränk und ich dachte bisher, sie sei optimal für die Atkins-Diät geeignet, da es ja im Grunde nur Mineralwasser mit Süß- und Farbstoffen ist... Jetzt habe ich aber in nem anderen Thread gelesen, dass Koffein gar nicht gut für die Atkins-Diät sei... Wenn ja, warum ? Schliesslich läuft bei mir ja alles nach Plan.
    Zweitens noch eine Frage, die sich auf den Alkoholkonsum bezieht :roll: Wie schlimm ist es, wenn man an einem Tag pro Woche zwar wie gewohnt auf die KH im Essen verzichtet, jedoch größere Mengen an Bier (so 10 Flaschen) zu sich nimmt? Wie weit wirft einen dass zurück und was gibt es da für Alternativen ? Puren Wodka oder Doppelkorn zu trinken, wenn man beispielsweise ins Fussballstadion geht oder auf einer Geburtstagsparty eingeladen ist, ist doch etwas untypisch und auch nicht so leicht umzusetzen. Nimmt man denn sofort wieder zu, oder ist es nicht so tragisch, da man ja ab dem darauffolgenden Tag wieder eine Woche strikt nach der Diät verfährt ? Wie verhält es sich dann mit der Ketose ? Muss man wieder von vorne anfangen ? Vielen Dank im Voraus!! :D
     
  22. Angelre8462

    Angelre8462 Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    geesthacht
    .........ihr seid ja echt ein lustiger haufen hier......!!!!!! :wink1:
    da macht das lesen spass!!!!!
    liebe grüsse
    angel :engel:
     
  23. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    Hallo benny...so ne Mengen an Bier werfen dich 100%ig aus der Ketose...
    wenn Du Pech hast kann dich das auch wieder um 1 Kg bereichern, asber wenn es nur ab und zu ist kann man auch mal ne Ausnahme machen...
    Zu der Frage mit dem Koffein...muß jeder selber ausprobieren ob es für eine hinderlich ist in Ketose zu kommen...
    Toddy trinkt immer Diät Bier...das hat wohl recht wenig KH...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ketogene Ernährung - Fragen zu Sojamilch/Kaugummis/Kaffee Alles über die Ketose 4. August 2017
Fragen zur Alltäglichen Keto Ernährung und einem Hohen HbA1c Wertes Bin neu hier und habe schon Fragen 16. September 2015
Einige fragen zur Ketogenen Ernährung Bin neu hier und habe schon Fragen 2. Mai 2015
Ernährungsfragen, gewisses Vorwissen Bin neu hier und habe schon Fragen 12. Juli 2012
Neu und viele Fragen, Ernährungsplan AD Bin neu hier und habe schon Fragen 15. November 2011