Wie erklär ichs meinem Kind?

Dieses Thema im Forum "Clubräume" wurde erstellt von wisgard, 29. September 2016.

  1. wisgard

    wisgard Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    368
    Geschlecht:
    weiblich
    Wie erkläre ich meiner erwachsenen Tochter, wie das mit dem Kalorien zählen bei ketogener Ernährung funktioniert?
    Ich habe ihr von der Hühnchen-Eier-mayo-Woche erzählt. Da sagte sie mir, aber ein Ei hat doch schon soundso viele Kalorien. Ich verstehe das Prinzip selber nicht so richtig. Muß ich aber auch nicht, denn ich zähle keine Kalorien. Ich will es aber meiner Tochter plausibel erklären.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Laxx

    Laxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    909
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto


    Fallender Blutzuckerspiegel durch die Ausschüttung von Insulin nach KH Konsum verursacht Hunger/Appetit, da man bei Keto weniger Zucker/KH isst steigt der BZ weniger und fällt damit auch weniger. Man hat somit weniger Hunger und spart leichter automatisch Kalorien.
     
    wisgard gefällt das.
  4. wisgard

    wisgard Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    368
    Geschlecht:
    weiblich
    Aber wie erkläre ich ihr, daß man die Kalorien im Ei nicht mitzählen muß? Oder muß man?
     
  5. Laxx

    Laxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    909
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Wenn du von Ungenauigkeiten abgesehen nur eine bestimmte Menge an Kalorien zuführen willst, dann musst du alles mitzählen.

    edit: da steht doch:
     
    wisgard gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Beim Kalorien zählen, zählt man natürlich alles :think:
    Wenn ich fett nicht mitzählen würde wäre ich ja bei 500kcal am Tag.
    Oder gibt es bei Atkins ne Sonderregelung, dann bin ich raus.
     
  8. Cookie

    Cookie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,58 m
    Diätart:
    Keto
    Es gibt tatsächlich Menschen, bei denen funktioniert es wenn sie nach Gefühl essen.

    Bei vielen funktioniert das aber nicht. Gerade bei Neueinsteigern empfehle ich meist, dass sie mal ein Ernährungstagebuch führen. Wichtig dabei ist, dass sie nicht anders oder weniger essen, nur weil sie es jetzt aufschrieben müssen, sondern wirklich ganz normal essen wie sonst auch.
    Dann lasse ich sie schätzen wie viele Kalorien sie an einem Tag so essen, wenn sie auf ihre Liste gucken. Die meisten liegen weit weg von dem was tatsächlich täglich in der Futterluke verschwindet.

    Bei Atkins oder keto finde ich es auch nochmal schwerer, weil die Portionen teilweise recht klein wirken, es aber ordentlich in sich haben.
    Ich selbst und auch die Menschen die ich dahingehend schon unterstützt habe mussten anfangs Kalorien zählen, einfach um eine Gefühl dafür zu bekommen.
    Besonders bei Atkins oder Keto bestehe ich auch darauf, dass alles, wirklich alles an Kalorien gezählt wird, dazu gehört dann auch der Schuss Milch im Kaffee, wer nicht darauf verzichten kann oder mag.

    Später dann geht es meist auch nach Gefühl, jedenfalls wenn es nicht mehr primär ums Abnehmen geht.

    Vielleicht solltest du deiner Tochter einfach das Prinzip der ketogenen Ernährung erklären, was ohne Kohlehydrate im Körper passiert.
    Dass du selbst keine Kalorien zählst, aber scheinbar aus dem Bauchgefühl heraus die für dich richtige Menge gefunden hast.
    Und dass es durchaus korrekt ist, dass man sehr fettreich isst, das aber so sein muss damit es funktioniert.

    Das mit den Kalorien ist ja letztendlich nicht mehr als einfachste Mathematik (in der Theorie jedenfalls):
    Abnehmen: Weniger Kalorien zuführen als benötigt werden
    Zunehmen: Mehr Kalorien zuführen als benötigt werden
    Gewicht halten: So viele Kalorien zuführen wie benötigt werden
     
    wisgard gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kann mir jemand den unterschiedlichen Kalorienbedarf hier erklären, bitte? Erfahrungen 15. September 2016
Ständig erklären.... Frust Ecke 2. August 2016
Kann mir jemand bitte diese Nährwertangaben erklären? Atkins-Diät-Gruppe 27. Juli 2016
Hallo, wer erklärt's mir??? Vorstellen 24. September 2013
Ketosticks tabellen erklärung Alles über die Ketose 4. August 2012