Zu viele Kalorien?

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von Tialda, 7. Mai 2013.

  1. Tialda

    Tialda Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    559
    Hallo ihr Lieben!

    Heute ist mein 2. Atkins-Tag. Ich esse ziemlich über meinen Grundumsatz. Genau genommen 400kcal drüber.
    Sport mache ich sehr wenig/selten/gar keinen.

    Fddb.de sagt mein Tagesbedarf liegt bei 2200kcal.
    habe heute bereits 2300kcal zu mir genommen.

    Könnte grade nun aber schon wieder essen! Hunger würde ich es nicht nennen. Eher Appetit!

    Genau sieht es so aus:

    Fett: 178g
    Protein: 158g
    KH: 6,1g

    Muss ich mir Sorgen wegen Abnahme machen und Angst haben, zuzunehmen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2013
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. fussel

    fussel Guest



    AW: Zu viele Kalorien?

    Wenn das Essen zu proteinhaltig ist, wird man zu schnell davon satt. Es hält aber nicht lange vor.
    Bei Hunger keine Zwischenmahlzeit machen, sondern ein paar Hartkäsewürfel oder was reichlich fetthaltiges futtern.
    Bei Appetit halt nur einen Würfel ;-)
     
  4. Tialda

    Tialda Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    559
    AW: Zu viele Kalorien?

    mir fällts super schwer mich zurück zu halten..
    als ich low carb gegessen hab, und mehr gemüse erlaubt war, fiel es mir viel leichter alles :shock:
    was ist denn besonders fetthaltig außer Öl, Butter und Mayo?
     
  5. fussel

    fussel Guest

    AW: Zu viele Kalorien?

    Seefisch
    Macadamias
    Mascarpone
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Tialda

    Tialda Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    559
    AW: Zu viele Kalorien?

    macadamias darf ich doch nicht in atkins phase I?
    keine nüsse oder?
    und fisch ess ich nicht..
     
  8. fussel

    fussel Guest

    AW: Zu viele Kalorien?

    Oh, hab ich glatt übersehn.

    In Phase 1 solltest du dir gar keine Gedanken um Kalorien usw. machen - lediglich die KH zählen.
    Und satt essen bei Hunger - nur Appetit gehört nicht dazu ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Mai 2013
  9. Tialda

    Tialda Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    559


    AW: Zu viele Kalorien?

    achso okay, das beantwortet dann weitgehend meine frage :)
    ich kenn leider so gar kein sättigungsgefühl mehr..
    bin einfach nur gierig nach essen.. könnte aber grade auch zyklusbedingt sein.
     
  10. fussel

    fussel Guest

    AW: Zu viele Kalorien?

    Versuch mal mit Wasser, Brühe und/oder Suppe gegenzusteuern, füllt den Magen.
     
  11. Tialda

    Tialda Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    559
    AW: Zu viele Kalorien?

    das werd ich morgen gleich mal versuchen, vielen dank :)
    wenn du noch mehr tipps hast, immer her damit! :rolleyes:
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. micha81

    micha81 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    55
    Ort:
    NRW
    AW: Zu viele Kalorien?

    Ich dachte in der gesamten Atkinsphase sind die Kalorien egal? So sieht man das auch in der Doku, so liest man das in Büchern und so habe ich das vor vielen Jahren auch gemacht. Ich komme jetzt auch ab und zu mal mit 200Kcal drüber... Hauptsache unter 20g KH..oder meinste nicht fussel?
     
  14. fussel

    fussel Guest

    AW: Zu viele Kalorien?

    Genau.
    Ueber Kalorien kann man sich immer noch Gedanken machen, wenn es wochenlang nicht voran geht.
    Das ist halt das Extrem bei Dieaten - vorher wurde nie drauf geachtet (oft nichtmal gewusst), was man in sich so alles reinfuttert und nun ploetzlich erscheinen Zehntelgramm an KH und einige kcal als Feind, der das Gesamtziel gefaehrdet ;-) Datenbanken als der Heilige Gral der Ernaehrung.
    Angst und Kontrollzwang.

    Man MUSS normal essen LERNEN. (Normal ist das richtige fuer den Koerper, nicht das, was die anderen essen. DER Zug ist abgefahren.)
    Es ist ja auch kein Entzug wie bei Nikotin moeglich. Nie wieder rauchen geht, nie wieder essen eben nicht.
     
  15. Tialda

    Tialda Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    559
    AW: Zu viele Kalorien?

    klingt plausibel, ja :)
    Denke ich werde am Ende auch bei Low Carb als Ernährungsumstellung bleiben. Mit Kohlenhydraten fahr ich einfach nicht so gut..
    Werd jetzt einfach schauen, dass ich 3 Mahlzeiten zu mir nehme, ohne zwischendrin was zu futtern und 3 Liter Wasser trinken, was für mich eigentlich immer ein Ding der Unmöglichkeit war. Kam jeden Tag höchstens auf 1 Liter. Aber gut, ich leg die Wasserflasche einfach nicht mehr aus der Hand jetzt :)
    Bisher hat sich noch nichts auf der Waage getan, aber wir werden ja sehen in ein paar Tagen...
     
  16. Aiksasa

    Aiksasa Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    26
    AW: Zu viele Kalorien?

    Ich habe im Moment auch ständig Hunger. Habe eben einen ganzen atkins tauglichen flammkuchen verputzt. (Ganzes Blech) und dann noch ein Stück salaaaaami und ein paar mozerella Bällchen:-( :-D
     
  17. micha81

    micha81 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    55
    Ort:
    NRW
    AW: Zu viele Kalorien?

    Ist halt immer von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Vor vielen Jahren..glaube das war 2004-2005, habe ich schon mal mit der Atkins angefangen und innerhalb von 3 Monaten rasch 20Kg abgenommen. Und ich habe gegessen wie ein Mähdrescher! Viel Sahne gefuttert..die macht ja sowas von satt..hammer! Man könnte es auch die "SahneDiät" nennen XD
     
  18. Tialda

    Tialda Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    559
    AW: Zu viele Kalorien?

    @Aiksasa: das ist so schlimm grade, ich hab das Gefühl ich bin die einzige, die bei Atkins noch Lust hat, mehr zu essen als der Hunger zulässt :D

    @Micha81: ich darf doch keine sahne in phase 1 oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2013
  19. Aiksasa

    Aiksasa Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    26
    AW: Zu viele Kalorien?

    Ja ich hatte auch schon mit atkins Phasen wo ich echt keinen Hunger hatte, deshalb bin ich doppelt so verwundert. :-:)-D
     
  20. WonderCurves

    WonderCurves Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    56
    Ort:
    UK
    AW: Zu viele Kalorien?

    Doch Tialda, Sahne ist auch in PH1 erlaubt, die Menge muesstest du aber noch mal nachlesen bitte, hab das Buch gerade nicht da, sorry :( .
     
  21. Tialda

    Tialda Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    559
    AW: Zu viele Kalorien?

    okay, danke für den tipp! :)
    mensch ich liege heute wieder krass über meinem grundumsatz..
    2300kcal sinds heute, aber ich war erst danach voll zufrieden und befriedigt (will ich es mal nennen). hab echt schiss dass das ganze nach hinten losgeht und ich jetzt noch zunehme..
     
  22. WonderCurves

    WonderCurves Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    56
    Ort:
    UK
    AW: Zu viele Kalorien?

    Also ich achte gar nicht mehr auf Kalorien, aber nach vielen vielen Diaeten mit konstantem Achten auf Kalorien weiss ich wie du dich fuehlst. Nach meiner 2. Woche dachte ich, ich muss zugenommen haben, bei der Menge die ich in mich reingeschaufelt habe. Aber ich hatte 4kg abgenommen (laut meiner alten Waage sogar 6kg). Mach dir keine zu grossen Gedanken um die Kalorien, das setzt dich nur unter Druck.
     
  23. micha81

    micha81 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    55
    Ort:
    NRW
    AW: Zu viele Kalorien?

    Mehr als 2 Becher Sahne schaffste eh nicht ;)
    Ich habe mir Damals Diät Marmelade ohne Zucker geholt, davon einen halben Teelöffel in die geschlagene Sahne. Danach war ich sooo satt.. am Abend habe ich versucht einen zweiten Becher zu naschen, aber keine Chance...
    Ja keine Ahnung, ich hatte damals keinen blassen Schimmer von irgendwelchen Phasen, weil mein Bruder meinte, man darf von diesen Produkten soviel essen wie man will und das tat ich auch und nahm stark ab!
    Ich war aber auch ständig in Bewegung..keinen Sesseljob!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Extrem langsame Abnahme - zu viele Kalorien? Atkins-Diät-Gruppe 10. Dezember 2016
Kalorien und Eiweiß, und viele andere Fragen Bin neu hier und habe schon Fragen 14. August 2013
pflanzenöl- viele kalorien!! Atkins Diät 25. Oktober 2011
Atkins: 0 Kohlenhydrate - wieviele Kilokalorien? Atkins-Diät-Gruppe 20. März 2011
Für mich zu viele Kalorien ??? Bin neu hier und habe schon Fragen 15. Februar 2011