Sönnchen goes TAD - Traditional Ancestor's Diet

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

This site may earn a commission from merchant affiliate links, including eBay, Amazon, and others.

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Dienstag - 06 / 11 ♻️ Kokostag 1 🥥🥥🥥- Greger DD

Ease! - +-0
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕖 98 mg = 5,4 mmol NBZ
BHB ZW<0,2: 0,2 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 7,1
HS:
Schlaf ZW>7 = 8
/ TS 3:49 / 🔅5:24 -
Fec.: 2
Action
:
Stress: Baustelle - der Reizhusten wird langsam besser
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, , Opc, Meisterwurz, Guggulu, Nonisaft
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt) Berberis, ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Geplant? Löwenzahn, Grüntee,
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Grüntee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,1 - HS x mg

1865 kcal - 26 gF - 340 gKH (145
gZ) - 63 gP - 51 g Blst - 98% - 0 g mct - 0 g BhB - 550 g Gemüse - 600 g Obst - 0x1 g GAL
- 72 kcal Burned
- 33 kcal Budget

900morgens-374kcal:
300ml mct-Kaffee + 200ml, 1 kl. Orange, Bllst-Hafer-Soja-Porridge mit Kokospulver
1340mittags-584kcal: Reis mit Kidneybohnen, Zitronengras, halbe Gurke, Schwarzkümmel, Kokospulver
1700nachmittags-259kcal: 1 kl. Orange, Spaghetti-Eis mit Kokosflocken
1900abends-648kcal: Reis mit Bratapfel-Kompott, Kokospulver, 4 Knoblauch-Papads mit Frischkäse


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: interessant!

Heute morgen wieder mit Raubtieratem wachgeworden und viel Durst gehabt letzte Nacht. Und tatsächlich 0,2 bhb. In echt? Im Blut.

Nachdem ich gestern Abend einen Anfall von Pulled Spareribs hatte zu Reis+Bohnen, hätte ich über Nacht und am Morgen Gelenksteifigkeit erwartet. Aber nee, nix. Sogar der pH-Wert ging hoch und der Stress runter. War also die perfekte Wahl trotz Schwein.
 
Zuletzt bearbeitet:

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Mittwoch - 06 / 12 ♻️ Kokostag - Greger DD

Ease! - +-0
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕖 99 mg = 5,4 mmol NBZ - 3h später und davon 2h Übungen ist alles gleich BZ+Bhb - super! Aber pH 8.
BHB ZW<0,2: 0,2 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 7,1
HS:
Schlaf ZW>7 = 8
/ TS 3:22 / 🔅5:24 - aber sehr unruhig
Fec.: 0
Action
: 🧘‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️💃
Stress: Baustelle
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, , Opc, Meisterwurz, Guggulu, Nonisaft
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt) Berberis, ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Geplant? Löwenzahn, Grüntee,
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Grüntee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,2 - HS x mg

1942 kcal - 74 gF - 205 gKH (80
gZ) - 95 gP - 35 g Blst - 79% - 0 g mct - 0 g BhB - 350 g Gemüse - 390 g Obst - 0x1 g GAL
- 633 kcal Burned
- 517 kcal Budget

900morgens-374kcal:
300ml mct-Kaffee + 200ml, 1 Ei, 80g Kokosmilch
1120vormittag-830kcal: 1 kl. Orange, Bllst-Hafer-Soja-Porridge mit 5 kl. roten Aprikosen, Aho-Essener mit Pflaumenmus, 1 grüne Mango
1340mittags-584kcal:
1600nachmittags-675kcal
: Buchweizen mit 2 Eiern, Schmelzkäse, Oliven
2000abends-150kcal: 3 Linsen-Papadums, 5 kleine Krabben-Chips


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: Kokostag

Also alles in allem hab ich das Gefühl, viel erfrischter zu sein, nicht mehr so abgeschlagen wie im Frühjahr und das, obwohl ich dort Eisen genommen hatte, was ich jetzt ja nicht tue die ganze Zeit. Ich bin zwar am Abend müde, aber das soll ja auch so, oder? Und mit der Baustelle gehe ich jetzt auch früher schlafen, damit ich am frühen Morgen noch zur Meditation komme, bevor der Lärm losgeht. Ich liebe Morgenzeiten, wenn alles noch so frisch und neugeboren ist.

Als erstes Mal n Löffel Kokosmilch, dann auch im Kaffee.

Irgendwas ist heute los, ich werde egalwie nicht satt, könnte ständig essen? Was da los? Stress? Zuwenig Stärke? Zuviel EW/F?

Ok, nach dem Buchweizen kam die Sättigung dann irgendwann - anhaltend. Also gab es eben nur noch ein paar frische Linsenpapads, so schön kräckrig und schmackhaft nach Knoblauch.
 
Zuletzt bearbeitet:

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Donnerstag - 06 / 13 ♻️ - Greger DD

Ease! - +-0
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕖 112 mg = 6,2 mmol NBZ - 3h später und davon 2h Übungen ist alles gleich BZ+Bhb - super! Aber pH 8.
BHB ZW<0,2: 0,2 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 7,1
HS:
Schlaf ZW>7,5 = 8
/ TS 3:15 / 🔅5:24 - aber sehr unruhig
Fec.: 1
Action
: 🧘‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️💃
Stress: Baustelle
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, , Opc, Meisterwurz, Guggulu, Nonisaft
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt) Berberis, ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Geplant? Löwenzahn, Grüntee,
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Grüntee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,2 - HS x mg

1782 kcal - 67 gF - 215 gKH (34
gZ) - 65 gP - 19 g Blst - 79% - 0 g mct - 0 g BhB - 350 g Gemüse - 390 g Obst - 0x1 g GAL
- 749 kcal Burned
- 793 kcal Budget

800morgens-kcal:
300ml mct-Kaffee + 200ml, 1 kl. Orange
1340mittags-1131kcal: Laugenbrötchen mit Cheddar, Karamellwaffel
1600nachmittags-39kcal: Gemüsesuppe
2000abends-560kcal: Buttergemüse mit Soba-Nudeln und Chilisoße


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: Genervt

Zumindest mal eins ist klar. Mein bhb im Blut und mein Morgenzucker ist irgendwie einem niedrigen Insulin geschuldet und keinem hohen.

Heute lief der Tag irgendwie aus dem Ruder. Wir waren einkaufen, Großeinkauf. Durch die Baustelle aber die ganze Straße gesperrt und es muss alles so durch die Gegend geschleppt werden inkl. Kleinkind etc.pp. und Nachbarn, die auch noch unbedingt Schwätzchen wollen und nicht nach Hause wollen. So zieht sich das alles, was sonst 2h dauert auf 3,5h. Und im Anschluss noch Parkplatzsuche, was sich etwas schwierig gestaltet, da insgesamt etwa 15 Auto jetzt zusätzlich in der dörflichen Umgebung geparkt werden müssen und die Hauptstraßen inzwischen alle Halteverbot/Parkverbot haben. Toll. Oder Parkzeitbegrenzung mit tatsächlichem täglichem Knöllchenservice.
 
Zuletzt bearbeitet:

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Freitag - 06 / 14 ♻️ - Greger DD

Ease! - +0,5
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕙 83 mg = 4,6 mmol NBZ - 3h später und davon 2h Übungen ist alles gleich BZ+Bhb - super! Aber pH 8.
BHB ZW<0,2: 🕙0,5 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 6,9
HS:
Schlaf ZW>7 = 8
/ TS 3:55 / 🔅5:24 - geschlafen wie ein Stein! Ich hätte nicht mal sagen können, ob ich nachts raus war zur Toi oder nicht.
Fec.: 1
Action
: 🧘‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️💃 / Conf
Stress: Baustelle
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, , Opc, Meisterwurz, Guggulu, Nonisaft
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt) Berberis, ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Geplant? Löwenzahn, Grüntee,
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Grüntee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,3 - HS 620 mg

2120 kcal - 92 gF - 217 gKH (53
gZ) - 65 gP - 83 g Blst - 80% - 0 g mct - 0 g BhB - 0 g Gemüse - 0 g Obst - 0x1 g GAL
- 833 kcal Burned
- 539 kcal Budget

1000morgens-kcal:
300ml mct-Kaffee + 200ml,
1130vormittags-980kcal: Bllst-EWPorridge mit Hafermüsli 2.0
1400mittags-1141kcal: Kürbisbrötchen mit Leberwurst+Senf
2000abends-kcal: Rest Bllst-EWPorridge mit Sojagurt + Hafermüsli 2.0


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: Ausgeschlafen

Spät bin ich schlafen, war einfach nicht müde. Und wurde um 7 pünktlich wach, damit mich die Baustellenaktivitäten nicht erschrecken. Aber es gab keine. Also? Nach Toi nochmal reingekrabbelt und weitergeratzt bis es dann um 9 doch losging. Dann noch ein bisschen rumgekuschelknuschelt und dann raus: NBZ 83 - total entspannt also. Es geht doch.

Heute versuche ich, meiner Leberwurst-Gier gerecht zu werden - auf alten Brötchen von gestern. Und davor und danach Pflanzenprotein Erbsenhydrolysat + Lupine mit Sojamilch, Sojagurt, Haferkleie, Bllstmg und Hafermüsli. Mal sehen, ob es funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Samstag - 06 / 15 ♻️ - Greger DD >>>> in Arbeit - muss noch rechnen - HORRORTRIP MIT HS

Ease! -
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕤 90 mg = 5,0 mmol NBZ - 3h später und davon 2h Übungen ist alles gleich BZ+Bhb - super! Aber pH 8.
BHB ZW<0,2: 🕤0,2 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 7,4
HS: 🕤 8,4
Schlaf ZW>7 = 8
/ TS 3:55 / 🔅5:24 - laut Uhr ganz gut - aber nein, es war eine Horror⚡nacht
Fec.: 2
Action
: 🧘‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️💃
Stress: kein Faustschluss möglich, geschw. Hände und Füße, Gelenk⚡Hände+Füße+Knie+URücken+Nieren+Schnappfinger
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, , Opc, Meisterwurz, Guggulu, Nonisaft
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt) Berberis, ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Geplant? Löwenzahn, Grüntee,
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Grüntee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,3 - HS x mg

2120 kcal - 92 gF - 217 gKH (53
gZ) - 65 gP - 83 g Blst - 80% - 0 g mct - 0 g BhB - 0 g Gemüse - 0 g Obst - 0x1 g GAL
- 833 kcal Burned
- 539 kcal Budget

1000morgens-kcal:
300ml mct-Kaffee + 200ml, Zitronen-Basenwasser mit Montmorency, Nierentee
1230mittags-980kcal: 1 Apfel, Basmatireis mit Ziegenkäsetalern, 2 EL Apfelmus
1600nachmittags-1141kcal: Zitronen-Basenwasser mit Montmorency, Nierentee, Wassermelone, Cookie
2000abends-kcal: Basmati mit Apfelmus und Cashew-Cranberry-Mix


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: Ausleitung - Test voll gelungen! HORRORNACHT DER SCHMERZEN ⚡

Was ist der Plan?
OvimedGel auf die Hand, Nierentee, Zitronenwasser, ColchicumD12, Montmorency, Basen, Reis, Obst - evtl. LZBB - eher erst morgen.

Gestern am Abend ging es schon los, dass beide Daumengrundgelenke gleichzeitig Schmerzattacken hatten, mal mehr, mal weniger. Und die Fußrücken begannen zu schwellen trotz hochgelagert. Kopfdruck - geschwollene Lippen.
Über Nacht dann, als hätte ich nicht geschlafen, Fersen, Knie, Zehen, Schnappfinger, geschwollene Hände, Schlüsselbein re. Schulterblätter, Kopfschmerz, Temperatur, Wadenfaszien, Achillessehnenansatz, Levator sc., Nierenschmerzen, und ein Tophus hinter dem re. Ohr - das volle Programm.
Und Blähungen vom Erbsenprotein, aber im Rahmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Sonntag - 06 / 16 ♻️ - Greger DD

Ease! - +1
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕤 90 mg = 5,0 mmol NBZ
BHB ZW<0,2: 🕤0,2 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 6,7
HS:
Schlaf ZW>7 = 8
/ TS 3:58 / 🔅5:24 -
Fec.: 2
Action
: 🧘‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️💃 / Conf / Stadtpark
Stress:
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, , Opc, Meisterwurz, Guggulu, Nonisaft
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt) Berberis, ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Geplant? Löwenzahn, Grüntee,
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Grüntee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,2 - HS x mg

2796 kcal - 106 gF - 373 gKH (133
gZ) - 71 gP - 13 g Blst - 94% - 0 g mct - 0 g BhB - 50 g Gemüse - 50 g Obst - 0x1 g GAL
- 1147 kcal Burned
- 177 kcal Budget

1000morgens-122kcal:
300ml mct-Kaffee + 200ml, Zitronen-Basenwasser mit Montmorency-Kirschen
1100vormittags-288kcal: Geramont-Brötchen
1400mittags-1129kcal: Basmati mit Apfelmus, Essig, Cashew-Cranberry-Mix
1600nachmittags-689kcal: Butterkeks
1900abends-599kcal: Würzreis mit Delicous Lentils, Essig


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: Inspirierend
 
Zuletzt bearbeitet:

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Montag - 06 / 17 ♻️ - Greger DD

Ease! - -0,5
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕣 110 mg = 6,1 mmol NBZ
BHB ZW<0,2: 🕣0,1 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 7,0
HS:
Schlaf ZW>7 = 7,5
/ TS 3:58 / 🔅5:24 - saublöde Träume von Onkel Erich + Uni-Verschickung nach Petsch
Fec.: 2
Action
: 🧘‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️💃
Stress: immer noch Fersenschmerzen, aber an der re. Ferse hängt auch ein Ei - hab jetzt mal Ovimed drauf gepackt
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, Meisterwurz, Guggulu, Ackermannsia
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt), ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Geplant? Löwenzahn, Grüntee,
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Grüntee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,1 - HS 368 mg

1506 kcal - 35 gF - 206 gKH (30
gZ) - 72 gP - 46 g Blst - 69% - 0 g mct - 0 g BhB - 800 g Gemüse - 30 g Obst - 0x1 g GAL
- 366 kcal Burned
- 686 kcal Budget

1000morgens-542kcal:
300ml mct-Kaffee, Zitronen-Basenwasser mit Montmorency, Bllst-Haferkleie-Porridge mit Erbsen-Lupinen-Hydrolysat
1400mittags-454kcal: Würzreis mit Lauchzwiebel, Knoblauch, Ingwer, Champignons, Tamari, Natto, Essig, Salatkräuter
1900abends-511kcal: Romanasalat, Würzreis mit Kidneybohnen, Delicious Lentils, Zitronengraspaste, SweetChilisoße


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: Fraglich

Heute stellt sich mir die Frage, wie es mir mit dem Bllst-Haferkleie-Porridge mit Erbsen-Lupinen-Hydrolysat ergeht, wenn ich keine Leberwurst esse?
Es könnte auch daran gelegen haben, dass ich solche Probleme hatte. Oder es könnte die Hälfte des Problems gewesen sein. Wobei dann noch zu klären ist, liegt es am Hafer oder am Erbsenhydrolysat.

In jedem Fall muss ich die Purine UND das Fett unten halte heute, falls der pH wieder durch das Müsli hochgeht. Denn die Kombi von hohem pH, hohe Purine und hohes Fett führt direkt zum Wörst-Case oder Wurst-Käse, wie bereits in der Tabelle mit CAVE angekündigt und am Freitag erlebt.

>>> und siehe da: ohne weitere Basenzufuhr ist der pH ziemlich oben. So weit jedenfalls, dass sicher einiges an HS gelöst rumzischt und kein weiteres von außen dazu kommen darf - und auch möglichst kein Fett oder BHB oder Laktat.

Heut vormittag/mittag waren die Hände/Daumen ziemlich schmerzhaft. So stellt sich natürlich die Frage, ob durch das Lösen oder durch Erbsenprotein oder Hafer. Die nächsten Tage werden es zeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Dienstag - 06 / 18 ♻️ - Greger DD

Ease! - -0,5
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕖 105 mg = 6,2 mmol NBZ
BHB ZW<0,2: 🕖0,1 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 7,3 - jetzt am Morgen erst fallend
HS: spürbar re Hand und re Achillessehne
Schlaf ZW>7 = 5,5
/ TS 2:48 / 🔅5:22 - durch Ebastin tagmüde gewesen und dann nicht müde zum Schlafen - dumm gelaufen.
Fec.: 2
Action
: 🧘‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️💃
Stress: Knieschmerzen links medial / Kompression
Z-Sequenzen? 1xLymphsystem-fast, 2xKnee, 3xFlatulenz, 1xLymphsupport
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, Meisterwurz, Guggulu, Ackermannsia
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt), ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Schachtelhalmtee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,1 - HS 368 mg

1792 kcal - 68 gF - 218 gKH (75
gZ) - 67 gP - 27 g Blst - 66% - 0 g mct - 0 g BhB - 200 g Gemüse - 300 g Obst - 0x1 g GAL
- 905 kcal Burned
- 940 kcal Budget

730morgens-30kcal:
300ml mct-Kaffee, Zitronen-Basenwasser, 1 Apfel
1100vormittags-441kcal: Reiswaffeln mit Frischkäse, Senf und Cheddar
1400mittags-722kcal: Bllst-Haferkleie-Porridge mit Erbsen-Lupinen-Hydrolysat, Schoki Latte Macchiato
1900abends-599kcal: Würzreis mit Kidneybohnen, Röstzwiebeln, Essig, Bratapfelkompott


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: Unvorhersehbar

Demnächst fahr ich mal meinen Sohn zum Zahndoc und dann sehen wir weiter. >>> Darf ich heute mittag nochmal hin für die Op und Wartezeit mitbringen.

Aktuell hab ich gerade Hunger, nur um 7 einen Apfel gegessen und mein Porridge steht die ganze Zeit schon quellendermaßen vor mir. Aber irgendwie...
bin ich gerade am Rumprobieren von meinem neuen Zapper. Hab gerade mal Frequenzen-Check gemacht und nun Lymphsystem - Zirkulation und Drainagehilfe am Laufen. Bei Schnellprogram bekam ich direkt ziehende Schmerzen in der tiefen und großfächigen Narbe von der Spinnensache am li. OS - sehr unangenehm. Immerhin zeigt es, dass da wohl noch einiges abzuarbeiten ist. Zudem hat der Test ergeben, dass wohl noch einiges an Eiweißtoxinen gelagert ist - was wiederum den Kempner ins Spiel bringt mit dem Abbau tox. Eiweiße. Dann muss ich dabei bleiben und weiter meine Nieren putzen und keine zusätzlichen Belastungen fahren. Schön moderat.

Das Lernprogramm "Geduld+Durchhaltevermögen" ist wohl speziell für mich geschrieben worden? Wenn Leute, die mich ein Jahrzehnt nicht gesehen habe als erstes fragen, ob ich immer noch so ungeduldig bin... Yeah!
 
Zuletzt bearbeitet:

TAD - Traditionelle Ahnen Diät - Traditional Ancestor's Diet


Mittwoch - 06 / 19 ♻️ - Greger DD >>>> in Arbeit - muss noch rechnen

Ease! - -0,3
Fast: 14 h
NBZ/BZ
ZW<6: 🕙 107 mg = 5,9 mmol NBZ
BHB ZW<0,2: 🕙0,1 mmol/L
Gewebe-Säurestatus ZW>6,8 gestern: ~ 6,4
HS:
spürbar re Achillessehne, aber Tophus dort ist fast weg, der neue Tophus hinter re. Ohr ist auch am gehen, links isser weg
Schlaf ZW>7 = 8 / TS 2:48 / 🔅5:22 -
Fec.: 1
Action
: 🧘‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️💃/ PP
Stress:
Z-Sequenzen? 3x DetoxProteins, 1x Lymphdrainage,
NEMs: Vitamenzym, BKomp, MmkKaps, GSE, Mariendistel, Triphala, Punarnava, ArjunaBark, Meisterwurz, Guggulu, Ackermannsia
Sonstiges: 50Novothyralm, Singulair-a, Ketotifen-1a Allopurinol300a, (Met+Sita abgesetzt), ArtemisiaA3, Mg, C-ret, VitD
Geplant? Löwenzahn, Grüntee,
Was gab's? Soviel wie möglich!
1,0 L Kaffee
1,0 L heißes Wasser
1,5 L Grüntee

Ziel-Makros 20-30g F - 150-350g KH - 20-60g P - >10g Bllst - Skaldeman 0,0-0,2 / HS-ZW <500mg
Kempner-Reisdiät: 3% F - 94% KH - 3% EW - McDougall-MWL: 5-10% F - 75-87% KH - 8-15% EW - Greger Daily Dozen +21

Skaldeman 0,1 - HS 368 mg

1792 kcal - 68 gF - 218 gKH (75
gZ) - 67 gP - 27 g Blst - 66% - 0 g mct - 0 g BhB - 200 g Gemüse - 300 g Obst - 0x1 g GAL
- 905 kcal Burned
- 940 kcal Budget

730morgens-30kcal:
300ml mct-Kaffee, Zitronen-Basenwasser, 1 Apfel, 1 Grapefruit
1100vormittags-441kcal:
1400mittags-722kcal:
1900abends-599kcal
:


Bemerkung: Heute ist der Tag vor allem eins: Viele Fragen

Die Basen gestern sind versackt und mein pH-Wert blieb sehr unten, vielleicht lag es auch am Zappen oder der Schwüle vor den Gewittern.
Zumindest hab ich heute morgen gleichmal im Bett mit Zappen begonnen, weil die dunklen Flecken der Spinnenbisse der Vergangenheit sehr deutlich markierten und ich heute noch nachregulieren kann. Das Ergebnis war, dass mein Körper nachdem er beim Detoxen durch alle Hauptmeridiane ging und am Danzhong-Punkt des Herzens, dem Hegu-Punkt der li. Hand und dem Yuzhen-Punkt rauskam, war schon faszinierend. Hat wohl die Meridiane mal freigeblasen und wollte dem Weg zum Xuanguan ebnen?
Danach war ich völlig platt und ich durfte nochmal 2h schlafen tief und fest. Mein Körper hat gerade eine faszinierende Stille in sich. Sehr erholsam.

Heute ist wieder so ein Tag, wo ich weiß, warum ich meine Männer klug gewählt habe. Jeder von ihnen hat mich entschieden gelehrt: Wenn du einen Angriff siehst, beobachte und gut und wähle deine Waffen weise und mit Bedacht. Und dann schau nach, ob es notwendig ist. Wisse was du tust. Und erst wenn andere drohen Schaden zu nehmen, dann greif ein - kurz und knackig. Ganz wie Mister Myagi: wenn kämpfen - dann siegen.

Martial Arts Ninja GIF by SZA
robin williams dancing GIF by 20th Century Fox Home Entertainment
Martial Arts Karate GIF
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben