Drachenfutter

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Roterdrachen, 6. Januar 2016.

  1. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.488
    Ort:
    Tirol
    Verbeulte Kronen lasen sich ganz locker wieder ausbeulen .:)
    Ganz Liebe Grüße Renate
     
    Black Forest, Roterdrachen und Chibby gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb


    Kannst du analysieren, was ein möglicher Grund dafür gewesen ist?
     
  4. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Guten Morgen Ihr Lieben!

    Leider kann ich es nicht liebe Sonja,ich war auch Gestern im totalen Essmodus.

    Nur als Beispiel,in der Mittagszeit ein ganzes Dinkelbrot von 750 gr...Mir war danach nicht schlecht,einfach nur satt sein mit meinem Riesenmagen.Dieser Hunger ist nicht nur seelisch,sondern auch körperlich.Ich glaubte es im Griff zu haben.Zumindest sind nur verträgliche Lebensmittel in meinem Bauch gelandet,was die beschwerden auf Wassereinlagerungen und vollem Bauch reduziert.

    Ich denke die krone wäre mal eine neue Wert mit den Beulen ist sie nich mehr sehr kleidsam liebe Renate :blush:
     
    stolli gefällt das.
  5. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.321
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Wow......750 g Brot ist krass. Wobei ich dieses "ich kann essen bis zum umfallen" schon bekannt ist.
    Wenn Christian nicht da ist, ist es schwer "normal" zu essen. Als ich noch alleine gewohnt habe, hatte ich regelmäßig Fressanfälle.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Ich hoffe es geht dir gut? Denke an dich...
     
    Chibby gefällt das.
  8. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Guten Morgen Ihr Lieben!

    Ich habe mir eine Woche Forenpause genommen,da ich mich so unglaublich schäme mit meiner Esserei.3 Tage LC,dann Futteranfall,Gestern den ganzen Tag nur gegrast.Ich warte das die Erhöhung meiner Medikamente endlich anschlägt.Aber ohne Euch kann ich nicht!

    Gewicht ist mit 67 kg aber in Ordnung,schlagartig passen mir wieder 2 Hosen.War brav fast täglich auf dem Crosser für 45 min-das rechne ich mir gut an und hat mich auf der Spur gehalten.

    Die Woche war turbolent,zu beginn kränkelte unsere Katzendame Lola mit der wir Mittwochnacht noch 30 km zur Tierklinik gefahren sind da sie Blut spuckte.Aber Erleichterung,kein Verschluss,keine Vergiftung "nur" den Magen entzündet.Sie frisst noch nicht richtig,trinkt viel und wir hoffen daß sie bald wieder zunimmt-so ein struppiges,mageres Aussehen steht ihr nicht.

    Samstag der Supergau.Rückweg von der Arbeit,6 Spurige Hauptverkehrstrasse,Blinker setzten,Schulterblick und PENG! bin ich durch den toten Winkel in ein anderes Auto gefahren...:banghead:Polizei kam recht schnell,wir mussten ja von der Kreuzung runter.Körperlich niemand versehrt,Sandy die Rechte Hinterseite hinüber,die andere Partei Stosstange Links und Kotflügel.Meine armen Nerven.Versicherung ist informiert,bin Vollkasko versichert mit ein wenig Eigenanteil und bekomme auch einen Ersatzwagen solange Sandy in der Werkstatt ist.Gut daß ich Heute ja meinen freien Tag habe um mich um alles zu kümmern.

    Mal sehen wie ich in der Spur bleibe.

    Bis später Ihr Lieben :*
     
  9. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)


    Du machst Sachen Nadine :eek:
    Gut dass du eine Vollkasko hast. Sowas passiert halt, aber wenn, ist es eine ganz schön Strapaze für die Nerven.
    Im Moment sind unsere Tiere lädiert hier im Forum. Hoffentlich geht es der Mietze wieder gut.
     
  10. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.321
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Ach herrjeh. Das ist ja ärgerlich mit Sandy. Aber so was passiert nun mal.
    Gut das Du Vollkasko versichert bist.
     
  11. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.960
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    Meine Güte, was für eine aufregende Woche bei dir! :eek:
    Zum Glück ist keinem was passiert. Die Schäden am Auto sind natürlich ärgerlich.

    stolli
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.488
    Ort:
    Tirol
    Zum Glück ist dir nichts Passiert . Blechschaden ist auch nicht leicht zu verdauen wenn man das Auto es liebt .
    Und du brauchst dich überhaupt nicht Schämen wir haben alle Probleme und sind für einander da.
    Ganz Liebe Grüße Renate
     
  14. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Guten Morgen Ihr Lieben,

    meine Nerven sind beschädigter als meine Sandy :sweating:Merke ich an meinem Schlafverhalten.

    Schaden gesamt nach Gutachter:Linke Vordertüre neu lackieren,linke Hintertüre sowie Stossfänger komplett erneuern.Fühlte mich geschmeichelt als der Gutachter sagte"Allgemeinzustand des Fahrzeuges sehr gepflegt".Wenn ich bedenke wie mein erstes Auto immer ausgesehen hat :D

    Das in der Spur bleiben hat nicht ganz geklappt mit dem Essen,trotz Besuch bei der Therapeutin und Massage die mein Physiotherapeut mir zusäztlich noch ein paar Minuten gegeben hat.Ich schweige mich lieber aus.

    Meine Lola frisst nicht richtig,ich habe sie gestern Abend mit einer Spritze und laktosefreier Milch gefüttert.Aber sie trinkt gut und sucht auch regelmässig die Katzenbox auf.Heute Morgen probieren wir mal ob das Barf wieder reingeht was wir sonst auch füttern.

    Gestern Abend habe ich noch eine Hühnersuppe aufgesetzt,das ist Seelenessen.
     
    stolli gefällt das.
  15. damoller

    damoller Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.671
    Medien:
    13
    Größe:
    174
    Diätart:
    LCHF
     
  16. damoller

    damoller Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.671
    Medien:
    13
    Größe:
    174
    Diätart:
    LCHF

    Ich sehe wieder das Schäm-Verhalten (und das ist ja soooo bekannt).Musst Du aber nicht. Mach Dich mal nicht wild. Shit happens. Das hätte jedem passieren können. Und zum Glück ist Dir nix passiert. DAS wäre wirklich schlimm gewesen.
     
  17. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Ein Glück bist du wohl auf :blush:

    Gut das Lola weiß wie man einen defekten magen repariert,
    ganz viel trinken, solange das noch klappt wird sie ganz schnell wieder auf den damm sein.
    Wünsche der kleinen gute Besserung!
     
  18. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Guten Morgen Ihr Lieben!

    Gestern habe ich den Vogel abgeschossen,ich hatte das erste Mal in meiner Laufbahn als Essgestörte einen Fressanfall auf der Arbeit-ich war alleine da.Mein gesamtes Maisbrot und ein Beutel Gummitiere von der Kollegin mussten dran glauben.Was war bei Dir der Trigger? Ich vermute, Du isst auch, um Dich besser zu fühlen? Was also hat ausgelöst, dass Du das Essen brauchtest dafür??Warum sich Stress bei mir im Essen entlädt suchen wir auch noch.Meine Kollegin meinte nur solange Du es verträgst war es mit den Gummitieren nicht schlimm das ich ihr das weggegessen habe,ich habe es ihr direkt am Telefon gebeichtet.Aber die Scham ist da Dani,ich kann es auch nach so langer Zeit nicht aktzeptieren solche Aussreißer wieder mehrmals die Woche zu haben.Zumindest haue ich mir auch immer noch einen Smoothie rein wegen der Nährstoffe einmal am Tag.

    Morgen gehe ich zu dem neuem Endo Team und nächste Woche ist ja auch schon der erste Termin bei Dr.Fleck für das Labor,da werde ich ganz auf dem Kopf gestellt.Meine Insulinwerte waren ja schon so hoch und die Leberwerte waren auch nicht feierlich.Insulin macht so einen fiesen körperlichen Hunger.

    Aber es gibt auch Gutes zu berichten,unsere kleine Lola hat gestern Morgen einen Esslöffel laktosefreien Joghurt geschlabbert und Abends eine richtige Portion von meinem Hühnchen aus der Suppe.So ein glücklich schmatzendes Tierchen,tut gut zu sehen Chibby.

    Mal sehen was der Tag Heute bringt!Wenn ich nur meine Krone finden würde :giggle:
     
  19. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.321
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Ach je. Zur Zeit ist es nicht einfach bei Dir. Schön finde ich, dass Du immer direkt "beichtest". Du hast in jedem Fall wirklich tolle Kollegen.
    Deine Fressanfälle kennen denke ich ganz viele hier. Dieses sich nicht mehr bremsen können. Ich hatte das schon als Kind.
    Hab mir Packungsweise Eis gekauft und alles aufgegessen. Auch bei Kuchen musste mich meine Mutter bremsen. Ich hätte auch 5 Stücke und mehr essen können.

    Inzwischen habe ich ja zum Glück sehr selten so Fressanfälle wie Montag. Dafür gönne ich mir immer öfter Ausnahmen.
    Es ärgert mich, weil ich mich wirklich über viele Jahre gut ernährt habe. Und seit Januar wieder in alte Muster gefallen bin.

    Hups......nun hab ich Dein Tagebuch fast mit meinem verwechselt. :rofl:
     
    Roterdrachen und Sandydoo gefällt das.
  20. damoller

    damoller Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.671
    Medien:
    13
    Größe:
    174
    Diätart:
    LCHF
    Da hast Du die Antwort: Stress. Stress entlädt sich in Essen. Frage ist also: was stresst Dich und wie kannst Du es entweder aus Deinem Leben verbannen, oder lernen besser damit umzugehen?

    Hast Du schon einmal vom "Leberzauber" gehört? Das Zeug schmeckt (Zitat meine Mutter) "wie Scheisse", aber hat sogar die Leberwerte von Doris nach den Chemos wieder hingekriegt. Zitat Doris: "Leberwerte wie ein Baby". ;) Und dazu Natur pur.
     
  21. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.321
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Das unterstreiche ich!!! Hab das auch mal probiert. Mich hat es dabei aber so gewürgt, dass ich es aufgegeben habe
     
  22. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Guten Morgen Ihr Lieben!

    Gestern habe ich mal endlich nach meinem Bedarf gegessen,mal wieder ohne Frühstück aber mit viel Gemüse durch meine Hühnersuppe.Wo bin ich denn jetzt drauf gekommen?Dieser dicke Schmusekater :h::D

    Trinke jetzt meinen schwarzen Kaffee und fahre dann zum Endo.Bin mal gespannt was der sagt zu meiner Vorgeschichte.

    Mal abwarten und Tee trinken.

    Für die Arbeit habe ich Heute Fisch und Gemüse,zum Frühstück muss ich mal schauen-mache ich abhängig ob ich mal wieder den Glukosetoleranztest machen muss.

    Ihr dürft soviel schreiben bei mir wie ihr magt!Dafür ist doch diese Plauderstube da!

    Bis später Ihr Lieben!
     
    Harli gefällt das.
  23. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.960
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    Bin auch schon gespannt was rauskommt und wie es bei dir weiter geht.Hoffe, das alles sonst soweit ok ist, mit deinen Werten.

    Schönen Tag!

    stolli
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hashi Lowcarb - ein neues Kapitel Drachenfutter Statistik / Tagebücher 6. Oktober 2016