Hilfe - ich ess und ess und nehm nicht ab!

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von guter, 15. Juni 2009.

  1. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC

    Hallo Mona,

    einen traumhaften Wochenstart und Glückwunsch zum tollen Ergebnis.
    Aber: was bedeutet das Ganze jetzt eigentlich? Was ist denn Dein aktuelles Gewicht :confused: ???(neugierigbinichjaauchgarnichtwohlabersehrinteressierteszuwissensoalsgutesbeispielfüringedieinzwischennacheinerwocheauchnichtmehrmitlogiklarkommtweilsiekeingrammabnimmtleckerjaaberdiewaagestehtwieangewachsen).

    Lieben Gruß

    Yvette
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland


    ich habe mit 128, 5 kg die bunnywoche gestartet und hatte gestern 126, 6 kg :cool: (bitte nicht wieder fett im forum herumschreien samt bmi und körbchengrösse :rotfl:

    mal schauen, ob sich das mit der atkinsumstellung hält :rolleyes:
     
  4. fussel

    fussel Guest

    HUCH...

    an die Gemuesewoche hab ich ja gar nicht mehr gedacht - das Zeug hat sich in meinem Bewusststein voellig von selber verdraengt. ;-)

    Nee, ich esse Gemuese - sogar roh und mit Schale, aber eben nur einiges. Hab keinen Appetit drauf, auf Fleisch und Fisch aber auch nicht. Kann gut am Wetter liegen.
    Beeren gabs auch.
    Naja, ebenso wie Eier und Kaese und gute Oele.
    ;-)

    Abgenommen hab ich trotzdem etwas.
     
  5. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    wieviel ist 'etwas' ?
    wie war dein kurztrip?

    sonnige woche und viel spass beim klimmziehen :cool:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Lach - wann hattest Du mir denn Deine Körbchengröße genannt? Aber egal - sie wird sich ändern.

    Ich bin im Moment nicht sooo häufig im Forum, und wenn ich denn Zeit habe, lese ich meistens: ooops - link broken :shock: . Aber ich aktualisiere mein Gewicht im Profil ständig.

    Grüßchen ins hoffentlich wärmere Kölle. Werde mir jetzt eine Portion Blutwurst mit Zwiebelchen braten und dazu einen kleinen angemachten Eisbergsalat (Zitronensaft, Wasser, Rapsöl kaltgepr., Salz, Pfeffer, Msp. Senf, Schnittlauch, flüss. Süßstoff + Eisbergsalat) essen.

    Les Dich ...

    Yvette
     
  8. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    bon appetite ;)
     
  9. fussel

    fussel Guest



    Zahlt Sauerkraut noch als Gemuese? ;)

    Hab es gleich mal roh verputzt und dabei die Blutwurst vergessen. :shock:

    Ansonsten gibts bei Fussel wieder Schichtkohl (1 Kohlkopf und 1 Pfund Gehacktes)
    Eigentlich wollte ich auch etwas Weisskohl roh essen, habs aber vergessen...
    :rotfl:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juni 2009
  10. fussel

    fussel Guest

    Nur Hasenfutter ertrag ich einfach nicht ;-)

    viel Salat
    grüne Gurke
    Radieschen
    Schnittlauch
    Röstzwiebeln
    schön mit Sößchen (viel Oliven- und Leinöl, Balsamiko-Essig, Sahne usw.)

    etwas Obst ist auch dabei:
    weinbergpfirsiche
    Kirschen
    Pflaumen
    Beeren

    Fleisch und Käse (hauptsächlich aus Rohmilch) esse ich aber auch, Eier und Fisch ebenso.
    Milch mag ich nicht mehr so, dafür Sahne.
     
  11. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.570
    Diätart:
    Slow Food
    die sache ist ja die, alle tierischen proteine
    wegzulassen, weil der prozess sonst zu langsam
    abläuft, wenn Du immer gemüse/salat isst in Ketose,
    nützt es ja auch nichts, weil die Ketose alles verhindert,
    also richtig schnell innerhalb von 7-10 tagen das zellmilieu
    wieder auszugleichen, geht nur mit 0 tierischem protein ;)

    und natürlich ohne obst :lol:
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. fussel

    fussel Guest

    Ich mach ja keine "Diät" mehr, ich ernähre mich einfach so gut es geht - entsprechend meines Wissenstandes.

    (und lese mich grad durch Werke von Dr. M. O. Bruker ;-))
     
  14. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.570
    Diätart:
    Slow Food
    ja, der ist in der LOGI-vorstufe einzureihen, nicht ganz
    anerkannt und wurde dann auch teilweise von erkenntnissen
    überholt, aber auf jeden fall lesenswert ;)
     
  15. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Das galt jetzt nur für Fussel? In meinen Augen siehst Du riesige Fragezeichen, wenn das ne allgemein verwertbare Info ist. Denn wir sollen doch Fleisch, und Fleisch, und nochmal Fleisch und natürlich auch Geflügel, Fisch und Eier ... . Aber das ist ja tierisches Eiweiß ... . und nun plötzlich nur pflanzliche Proteine :shock: ?

    Grüße nach Drüben

    die Frau mit den fragenden Augen :lol:
     
  16. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.570
    Diätart:
    Slow Food
    das war natürlich nur fussel jetzt, für die kurze
    zeit des mineralsalzausgleichs ;)
     
  17. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Daaanke - nu isse wieder in Ordnung - meine Welt :rotfl:
    Gute Nacht

    Yvette
     
  18. fussel

    fussel Guest

    Ich esse weiterhin tierisch und pflanzlich - Waage is mit mal egal.
     
  19. jaci

    jaci Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Basel-Stadt/Schweiz
    hoi fussel
    ich bins mal wieder, ich habe mich nun wirklich sehr streng (was ich eigentlich seit drei wochen sowieso mache) an alles gehalten. Auch an eure vorschläge, trinke jetzt vollrahm zu meinem kaffee... und doch, meine blöde waage zeigt nie was anderes an, bin immer auf dem gleichen gewicht. ich habe in drei wochen und drei tage, lediglich 2.1 kg abgenommen. und jetzt?
     
  20. fussel

    fussel Guest

    @ jaci,

    wie hoch ist dein Nahrungsanteil an GRUEN?
    Ich meine jetzt speziell alles mit Chlorophyll.
    Das Zeug hat eh kaum KH und noch weniger kcal ;-)
     
  21. jaci

    jaci Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Basel-Stadt/Schweiz
    ich nehm einfach nicht ab

    danke, fussel, für die schnelle antwort

    ich mach mir öfter mal gefüllte peperoni (nur grüne): das heisst, hackfleisch, eine kleine zwiebel... das brate ich an, und füll damit die peperonis. dann gibts auch zwischendurch salat: Kopfsalat, Feldsalat, Endiviensalat... diese nur wenig und nur mit öl und essig, aromat, und einer kleinen zwiebel... ansonsten ess ich an grün noch salatgurke... dann ist auch schon fertig
     
  22. fussel

    fussel Guest

    Ich hatte jetzt mal nen gesundheitlichen Schub nach vorn. (gewichtsmaessig noch nicht)
    Mit, ich nenne es mal PurKost - um es von UrKost und RohKost abzugrenzen.
    ;-)

    Da sich mein Gewicht und Fettanteil seit ueber einem Jahr nicht aendert, lege ich eben mehr Aufmerksamkeit in das gesamte Geschehen, was so im Koerper laeuft.
    Wohlbefinden vor Krampf mit der Waage.
    :)
     
  23. jaci

    jaci Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Basel-Stadt/Schweiz
    also wenn du lust hast, kannst du mich auch über skype erreichen: mein nick ist: lessuw62. ich könnte wirklich hilfe gebrauchen, denn ich weiss mir nicht mehr zu helfen, danke.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nachhilfe in Anspruch nehmen? Plauderstübchen 2. März 2017
Ich nehme nur so langsam ab hilfe! Frust Ecke 3. Juni 2016
[NO-CARB] Abnehmen/Training *Hilfe* Bin neu hier und habe schon Fragen 8. August 2014
Nehme einfach nicht ab! HILFE! Frust Ecke 5. Juli 2014
Ich nehme so gut wie nichts ab! Hilfe! Atkins Diät 24. April 2012