Hilfe

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von erna, 25. Mai 2004.

  1. erna

    erna Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    33
    Hallo, :help2:

    habe auf einer Hüttenkäse Verpackung ein Rezept gelesen und es würde mich interesieren ob man das Mehl aus tauschen kann (Eiweisspulver?).
    Zucker kann man ja durch Süßstoff ersetzen und Mandeln weniger nehmen.

    Hier das Rezept:

    250 gr Hüttenkäse
    3EL Mehl
    50 gr Zucker
    200 gr Sahne
    3 Eier
    100 gr geh. Mandeln Bittermandel Aroma
    1 EL Butter

    Eier trennen, Eiweiß schaumig rühren und dabei den Zucker zugeben.
    Eigelb, Sahne, Hüttenkäse Mandeln und Bittermandel Aroma verrühren.
    Mehl und Eischnee unterheben.
    Eine kleine ofenfeste Form ausfetten und die Masse hineingeben.
    Bei 200 Grad ca 30 Min. backen und mit Früchten servieren

    Also da läuft einem doch das Wasser im Mund zusammen, oder?!.

    LG
    Erna
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. erna

    erna Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    33


    Kann mir keiner helfen?

    LG
    Erna
     
  4. erna

    erna Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    33
    In der gleichen Menge?

    LG
    Erna
     
  5. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    oder Mandelmehl, das geht auch gut.
    Ich verwende z.B. zum Backen nur Mandelmehl und Eiweisspulver
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. gambler110

    gambler110 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    252
    Ja lieber Toddy, erklär uns das bitte genau! Bei uns im Supermarkt gibt es nur geriebene Mandeln zu kaufen. Nehme an die sind zu grob, werde es morgen im Reformhaus probieren. Mischt Du Eiweisspulver und Mandeln? Meine Frau hat mir heute Lust auf Schnitzel gemacht aber von dieser 'giftigen' Panade habe ich lieber die Finger gelassen. Habe dann ein Stück Schafkäse in Ei und Eiweisspulver gegeben und ihn dann fritiert. Die Hälfte davon ist jetzt in der Friteuse! :p
     
  8. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    hmmm, ich bekomme hier bei Kaufland und Marktkauf richtiges Mandelmehl. Weiss leder nicht wie es bei euch zu bekommen ist.

    Geriebene Mandeln sind zu grob das geht nicht. Ausser du hast ne Getreidemühle und mahlst selber nochmal nach.

    Mit den Mengen probiere ich ein wenig rum, das mit dem 1 zu 1 erstzen klappt meist nicht. Da sammelst du aber mit der Zeit Erfahrungen wie du das am besten austauschen kannst.
     
  9. smaykie

    smaykie Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    20


    @Toddy,

    in welcher Abteilung muss man denn nach dem Mandelmehl suchen? Ganz normal zwischen dem Mehl oder bei Backsachen oder ......
     
  10. neszio

    neszio Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    wien
    Ihr müsst die geriebenen Mandeln nur in eine Mulinex oder in eine Cafemühle geben und reiben dann habt ihr Mandelmehl.
    Lg.
     
  11. gambler110

    gambler110 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    252
    Das mit der Getreidemühle ist eine gute Idee! Anscheinend gibt es in ganz Österreich weder im Supermarkt noch im Reformhaus Mandelmehl!
    Probier es jetzt auch mit Sojamehl, das gibt es überall bei uns.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Jaques Bobou

    Jaques Bobou Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    27
    Also ich habe gemahlene Mandeln im EDEKA gefunden, direkt bei den Sachen zum Backen.

    Preis war glaub ich EUR 1,99 für 200g.
     
  14. neszio

    neszio Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    wien
    hi gambler110, nimm eine cafemühle wo du die bohnen kleinmachst. gedreidemühle ist zu teuer. Mandelmehl kannst nicht mit Sojamehl tauschen. sonst würg :kotz: ich hab aber normale gemahlene mandeln auch schon genommen, geht auch.
    gruß Neszio
     
  15. gambler110

    gambler110 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    252
    Danke, meine Frau ist heute auch schon draufgekommen, die Hühnerschnitzel waren spitze! Werde das jetzt immer so machen. Gut daß Du mir das mit dem Sojamehl schreibst, hätte es demnächst probiert. Wenn das genau so schmeckt wie die Sojamilch - nein danke :shock:
     
  16. neszio

    neszio Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    wien
    grins, bitteschön
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe ich bin Übergewichtig aber mit gutem Willen mit Low Carb es zu versuchen . Vorstellen 29. August 2017
Hilfe! Rissige Mundwinkel Alles über die Ketose 28. August 2017
Brauche hilfe Atkins Diät 22. Juli 2017
Nachhilfe in Anspruch nehmen? Plauderstübchen 2. März 2017
Ich komme eimfach nicht in die ketose ...bitte um eure hilfe! Alles über die Ketose 23. Februar 2017