Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von MsFrazzy, 27. Mai 2014.

  1. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    Hallo,

    ich habe eine Zeit lang Atkins gemacht und in 2 Monaten 10kg abgenommen. Jetzt leider wieder 5kg durch Stress im Studium zugenommen. Will jetzt wieder streng unter 20 Gramm Kohlenhydrate bleiben. Und vorallem kommt bald die Prüfungsphase und ich bin in Ketose viel konzentrierter und wacher.

    Naja zur eigentlichen Frage. Ich möchte mein Frühstück oder Abendessen immer durch einen grünen Smoothie ersetzen. Also Blattsalate, Gurke, bisschen Paprika, Kräuter, Spinat usw... eigentlich kommt in sowas ja dann süßes Obst wie Banane oder Apfel rein, damit die Dinger auch schmecken. Aber außer einige wenige Beeren kann ich da als Keto-Anhänger nix reintun und nur mit Süßstoff schmeckt mir das nicht. Mache dann noch etwas kalten Früchtetee oder so rein um süßeren Geschmack zu kriegen und halt noch Öle, Leinsamen und so für den Fettgehalt und die Ballaststoffe.

    Jetzt meine Frage, habt ihr vllt ein paar leckere Rezepte für grüne Smoothies, die nicht zu aufwendig sind und vorallem unter 10g, eher unter 5g Kohlenhydrate sind pro Glas? Einige Rezepte fänd ich super.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.591
    Diätart:
    Slow Food


    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    ne, leider nicht, grüne Smoothies habe ich noch nie gehört
    → oder warte mal, war da nicht ein ganzer Thread für hier im Forum? ;)
     
  4. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Echt? o.o
    Das wär jetzt peinlich :D Hab lange nicht mehr hier rumgesucht^^
     
  5. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Habe deinen Thread über Juices und Smoothies durchgeguckt. Leider sind da bei fast allen Rezepten trotzdem viel zu viel Obst dabei... ich brauch ja was fast Obstfrei, aber trotzdem lecker... weil nur Gemüse find ich extrem eklig ehrlich gesagt^^ Ich suche gute erprobte Rezepte die für eine ketogene Ernährung geeignet sind.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.591
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    wenn Du mal richtig guckst, mit den gS kommt man problemlos in Ketose,
    da muß man sich nur ein bißchen einarbeiten ;)

    und Rezepte für Ketose damit gibt es nicht, weil das nicht das Ziel ist

    wenn Du es mit Ketose machen willst, mußt Du Dich selber daran machen :lol:
     
  8. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Hätte ja sein können das das schonmal jemand gemacht hat und dementsprechend vllt ein zwei Tipps parat hat oder eben Rezepte. :)

    Mein Ziel ist es mit den grünen Smoothies nur genug Gemüse und somit Nährstoffe usw aufzunehmen, ohne das immer alles komplett zubereiten und kauen zu müssen. Denn Spinat und Gurke immer abends pur essen ist langweilig und dauert ewig.
     
  9. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe


    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Hey MsFrazzy,

    leider habe ich auch noch keine ketogenen grünen Smoothies gefunden - und mit den "normalen" gS fliege ich aus der Ketose (was mir dann auch eine leichte Zunahme bzw. anfangs eine deutlich langsamere Abnahme beschert hatte - bin dann wieder zu Atkins/LC zurück gekehrt).

    Wahrscheinlich bleibt Dir (und mir auch) nix anderes übrig, als selbst Rezepte zu suchen/zu entwickeln.
    Vorstellen könnte ich mir Kombinationen aus eher milden Gemüsen mit z.B. Papaya, die auch sehr wenig KH haben. Vielleicht Zucchini/Gurke/Papaya? Oder Papaya/Melone/Gurke?
    Müsste man mal probieren ...
    Hab gerade mal bissel "rumgespielt":
    100g Papaya (2,5g KH)
    50g Wassermelone (4,2g KH)
    50g Zucchini (1,2g KH)
    100g Gurke (1,8g KH)
    plus Wasser/Eiswürfel

    Könnte ich mir geschmacklich ganz gut vorstellen und ist knapp unter 10g KH.
     
  10. Queen1

    Queen1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    1.364
    Ort:
    Hessen
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Gurkensaft ist lecker und ein sehr wichtiges Mittel gegen Parasiten und Viren im Körper.

    Ich könnte literweise Gurkensaft trinken.>:)
     
  11. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Ich trinke sehr gerne einen grünen Saft, der wunderbar auch ohne die Äpfel auskommt.
    Allerdings habe ich ihn noch nicht als Smoothie getestet. Sollte aber auch gut funktionieren:

    Spinat
    Gurke
    Zucchini
    Möhren (evtl. weglassen)
    grüne Paprika
    wenig Staudensellerie
    1 geschälte Zitrone
    1/2 Avocado
    ein paar Eiswürfel

    Das original Rezept verwendet noch 2 Äpfel, von denen ich jedoch bisher nur max. einen genommen habe.
    Und auch der ist verzichtbar. Es schmeckt auch so schon unglaublich lecker.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. MsFrazzy

    MsFrazzy Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    452
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173cm
    Gewicht:
    95,5
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    Ketose
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Danke für die zwei Vorschläge, werde ich demnächst auf jeden Fall mal ausprobieren :)
     
  14. Omilein

    Omilein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.186
    Ort:
    Pfalz
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Hallo,
    habe mir Sonjas Rezept gerade gemacht, noch ein wenig Ingwer dazu getan und einen Spritzer Süßstoff, schmeckt mir sehr gut.
    Ich mache Säfte und Smoothies meistens ohne Obst.
    Viel Spaß beim Experimentieren,
    LG Petra
     
  15. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Hab den jetzt gerade mal ausprobiert - es ergibt ca. 400ml cremigen Smoothie, die Farbe ist eher grünlich-bräunlich. Beim nächsten Versuch werde ich wohl lieber Feldsalat einarbeiten statt Zucchini.
    Geschmacklich ist er gar nicht so schlecht - leicht süß mit einer dezent bitteren Note :)
    Bissel Zitrone dazu wäre sicher gut gewesen (bringt allerdings auch wieder KH).
     
  16. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Eigentlich geht doch jedes Rezept, wenn man ein bissel Fett zusetzt.
    Ketogen ist es, wenn der ketogene Quotient stimmt, in der Regel so zwischen 3:1 und 6:1.
     
  17. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Ich überlege gerade, wieviel Fett man in den Smoothie mixen muss, wenn man sich die "üblichen" gS-Rezepte so anschaut, die ja fast alle Banane und andere KH-reiche Obstsorten enthalten?

    Könntest Du denn ein Rezept/eine passende Zusammenstellung eines solchen ketogenen Smoothies mal einstellen?
     
  18. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    na, wenn ich hochscrolle, sehe ich das von Sorah, wo außer der Zitrone keine KH-Bombe reinkommt.
    Ist die rfrage, was da dann für Fett reinkommt.

    Ich hab mir heute einen Butter-Tee, analog zum Butter-Kaffee, gemacht ("analog-Kaffee"? ;-)

    Und zwar Tee aus Zitronengras, Messerspitze Stevia, und da ein Stich Butter und ein Stich Kokosfett mit dem Milchaufschäumer verquirlt.
    Das schäumt nicht so gut auf, wie mit Kafffee. Offensichtlich hat Kaffee noch emulgierende Wirkung, oder mein Butteranteil war zu klein.
    Aber trotzdem cremig lecker.
     
  19. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Auch da wäre für mich vor allem die Frage, WIE VIEL Fett nach Deiner Formel reinkommt?

    Tee oder Kaffee mit Butter ist ja hier eher nicht das Thema ...
     
  20. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Naja, das ist halt die Frage, ob man das wirklich kombinieren kann.
    So wie ich es verstanden hab, sind die Smothies ja strak unterkalorisch mit viel Flüssigkeit, klassisch ketogen deckt dagegen 80% der Kalorien und 80% des Flüssigkeitsbedarfs, letzteres kann man aber wohl vernachlässigen.
    Ansonsten könnte man z.B. 2:1 Ketogen folgendermaßen berechnen:

    2:1 = 50% Fettanteil = 82% der kcal in Fett (siehe Tabelle)

    Restliche 10% in EW+KH.

    Sagen wir mal Frau, 30 Jahre alt, 175cm, 70kg, hat einen Grundumsatz nach Harris-Benedict von 1190kcal/d, mit ein wenig Bewegung ist der Gesamtumsatz 1800kcal/d. 80% sind 1430.
    Mit 70kg ist der tägliche Proteinbedarf 56g (0.8g/kg), das sind 230kcal.

    Also 1173 kcal (82%) Fett, 230kcal Protein, Rest KH.

    Das ergibt dann:

    Code:
                In kcal:      in g:
    Fett:     1173 kcal       130 g
    Eiweiß:    230 kcal        56 g
    KH (Rest)   28 kcal         8 g
    
    Das wären z.B. etwa
    1300g Spinat
    130g Kokosöl
    2 Eier
     
  21. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Schon mal grünen Tee mit Hammelfett getrunken? Georgisches Rezept.
     
  22. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Mal abgesehen davon, dass die errechneten Werte bei fddb etwas abweichen - aber wer soll das runterkriegen? :confused:
    Zumal Spinat in solchen Mengen m.E. auch nimmer gesund ist ...

    Für mich hat Essen neben allen gesundheitlichen Vorteilen auch immer noch etwas mit Genuss zu tun, deswegen wäre mir z.B. der Smoothie von Sorah so komplett ohne Obst auch zu bitter.
     
  23. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ketogene grüne Smoothie's gesucht?!

    Hmm.. mir schmeckt Spinat auch nicht. Aber in einer Fettemulsion könnte das wiederum ganz interessant sein. So wie die ganzen Smothies von ihren Inhaltsstoffen (z.B. roher Grünkohl) einen ziemlich abartigen Eindruck machen, der Smothie aber dann wohl für viele ein Aha-Erlebnis ist.

    Oder man überlege mal Mayonnaise: das ist auch nur 80% Öl mit Rohem Eigelb, Essig und Senf zusammengerührt. Die Hauptzutaten Öl und Ei bekommt man schon in kleinen Mengen so nicht runter (beim Ei streten sich die Geister aber reines Öl ist schon ein Schnapsglas irre unangenehm). Zusammengequirlt kann man mal eben ein ganzes Glas auslöffeln...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ketogene Ernährung - Wochenbuch Statistik / Tagebücher 11. November 2017
1,5 Jahre Ketogene Ernährung seit Monaten kein Gewichts Fett Verlust Alles über die Ketose 19. Oktober 2017
Ketogene Diät - Fragen Alles über die Ketose 18. Oktober 2017
Zwei Jahre ketogene Ernährung Vorstellen 24. September 2017
Zimt als Blutzuckerhemmer? Förderlich für ketogene Ernährung? Lebensmittel 15. September 2017