Weg damit.

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von yvstol, 3. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.751
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    aha, und deshalb hast du die Keule vergessen!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC


    Nein, die Keule hätte ich im absolut nüchternen Zustand gebraucht. In seinem und in meinem.

    Kann mir mal einer sagen, warum ab dem 6. Cuba Libre das Glas immer so schnell leer ist [​IMG] ?
     
  4. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.751
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Ja, kann ich dir sagen: Die Verdunstungsrate wächst direkt proportional
    zum Blutallohol, da kannst da gar nichts gegen machen, als nur schneller nachshenken
    als das Zeugs verdunstet.
     
    blaumeise50, PerditaX und yvstol gefällt das.
  5. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    [​IMG] Tue gerade was gegen den Blutallohol und die Verdunstungswärme oder - kälte oder so, und habe mir ein weiteres Kotelett gebraten mit Jalapeno überbacken und nem kleinen gemischten Salat. Herrjeh - ist das lecker! Darauf einen Cuba Libre!
     
    Petraea gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.751
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Lass es dir schmecken!
     
  8. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Danke Dir. Lecker isses, und was ich mit meinem Mini-Magen heute nicht schaffe, das gibbet dann morgen als Frühstück.
    Aber jetzt ist das verdammte Glas schon wieder leer! Versteh einer die Gläser!
     
  9. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.751
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH


    Sach ich doch, stetig nachschenken.
     
  10. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Ach, menno. Gerade ruft mich ne liebe Bekannte, die mit mir in der Box ist und hier in der Nähe wohnt, völlig aufgelöst an, ob ich zu Hause bin oder in Berlin. Erleichterung. Ich bin zu Hause.
    Jetzt ist also der Terror auch bei uns. Hört sich an, wie ein Nachahmer des Anschlags in Südfrankreich im letzten Sommer.
     
  11. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.751
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Ach du lieber Gott, es ist unfassbar
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Tirol
    Ich hör immer noch ,,Jeder ist Willkommen !"
    Ich glaube keiner weiß wie viel Gelichter diese Aussage überall angezogen hat .
    Mir tun die Betroffenen unendlich leid .
    Liebe Grüße Renate
     
  14. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Naja, weißt du, ob der mit den Flüchtlingen kam oder vielleicht schon vorher hier war? Oder sogar regulär eingewandert ist...
     
  15. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Ne genauere Info, bevor man so etwas schreibt, wäre nicht übel.
    Der Sattelschlepper kam aus Polen, gehört einer polnischen Firma; offensichtlich hat der Bruder des polnischen Firmeninhabers das Fahrzeug gefahren.
     
  16. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Daher habe ich Renates Äußerung auch nicht so verstanden...
     
  17. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Tirol
    Bei uns wurde gesagt das der das anscheinend verursacht hat . Als Flüchtling von uns nach Deutschland wollte .
    Daher meine Gedanken zur Aussage .
    Liebe Grüße Renate
     
  18. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Renate, ich sehe schon, in Österreich war man schneller mit den Erkenntnissen und deren Übermittlung. Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass der eigentliche Fahrer des LKW (Cousin des Transportunternehmers) zu den Toten vom Breitscheidplatz gehört. Er wurde allerdings erschossen. Ob der festgenommene Pakistani wirklich der Fahrer ist und/oder ob er überhaupt irgendetwas mit dem Geschehen zu tun hat, ist noch nicht klar.
     
  19. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.583
    Diätart:
    Slow Food
    hier wird gesagt → Gottseidank sind wir weg von der Willkommenskultur
    und von dem Diktat einer Frau Merkel :party:
     
  20. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Das möchte ich auch sagen können, Guter, aber Dein Land ist nicht mein Land (ebenso wenig wie ich D als 'mein' Land bezeichnen würde).
    Ich habe als TUI-Reiseleiterin vierzehneinhalb Jahre in den unterschiedlichsten Ländern der Welt gelebt und gearbeitet, aber egal wo ich war, immer waren wir Ausländer es, die sich anzupassen hatten. Und wir lagen finanziell niemandem auf der Tasche - hatten alle unsere Verträge und Gehälter in guter Deutscher Mark...
     
  21. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.583
    Diätart:
    Slow Food
    ich bin ja eher weniger politisch aufgestellt → aber hier
    hört man ja nichts anderes mehr
     
  22. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Bei uns darf man so was nicht sagen. Da ist man gleich ein Nazi. Wir Sachsen ja sowieso. :(
     
    Linea und NiciS gefällt das.
  23. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    Oh, lach! Nachdem ich als Verkehrserheber gerne und recht häufig mal gerade auf der Busstrecke von Bernau nach Wandlitz in Brandenburg mit diversen 'verpiss Dich! und 'Stasti-Mitarbeiter' beglückt wurde, nehm ich's gelassen.

    Ich spreche von meiner Erfahrung. In Thailand z. B. lief alle 4 Wochen unsere Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung aus und wir mussten ein paar Tage auf extension in irgend ein anderes Land fliegen. Hatte durchaus was für sich ...
    In Österreich bekamen wir insere Arbeitsgenehmigung nur nach Nachweis, dass wir Gehälter in ausreichender Höhe von unserem deutschen Arbeitgeber erhielten. Nicht, dass wir etwa bei Notfällen der österreichischen Republik finanziell zur Last fallen würden ...
    Bei meinem ersten Einsatz als Reiseleiterin in 1972 auf Mallorca - damals war Spanien eine Diktatur, Generalissimo Franco lebte noch - wagte es ein ganz patenter, freundlicher, bei seinen Gästen sehr beliebter Kollege, der mit mir zusammen angefangen hatte, und dem (im Gegensatz zu mir) Mallorca überhaupt nicht gefiel, sich von seinen Gästen auf dem Weg zum Flughafen zu verabschieden mit dem Wunsch, sie hoffentlich bald wieder begrüßen zu dürfen - diesmal dann allerdings in einem anderen Land. Er sollte wegen dieser Äußerungen umgehend verhaftet werden; unser Chefreiseleiter hat ihn ohne Gepäck, ohne alles, nur mit seinem Personalausweis auf die nächstbeste spanische Maschine auf einen Festlandsflug gesetzt, und von dort flog er weiter nach Deutschland. Wie sich herausstellte, war er von unserem eigenen spanischen Agentur-Flughafenchef denunziert worden.
     
    Rehmoppel gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
habt ihr immer nur gute erfahrungen damit gemacht? Vorstellen 19. September 2014
Süßstoff/ Koffein wie geht’s euch damit? Umfragen 26. Januar 2011
ingwer-was mach ich damit? Erfahrungen 30. Januar 2010
Speck-Weg-Programm - Jemand Erfahrung damit? Bin neu hier und habe schon Fragen 25. April 2009
Lang genug damit abgefunden - "Chroniken: Jetzt wird geacktert" Statistik / Tagebücher 28. Februar 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.