Zuviel KH und noch nicht mal Abenbrot.....

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von Mehrlingsmutter, 4. Juli 2011.

  1. Mehrlingsmutter

    Mehrlingsmutter Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    kleine Stadt in Norddeutschland
    Heute ist mein erster Tag und ich bewege mich sehr mühevoll durch LowCarb denn ich bin brandneu.

    Möchte gerne mal wissen, wo mein Fehler war:


    1 Becher Buttermilch-Dessert, Apfel-Vanilla
    1 Süssstofftablette Süssstoff "Süssli"
    1 Glas Früchtetee, Amarena-Kirsche
    100 g saure Gurke (cornichons)
    36 g Salami
    150 g Lidl Thunfisch im eigenen Saft
    800 ml Leitungswasser
    1 mittelgroße Karotte, roh
    1 kleine Tomaten, roh
    1 Becher Kaffee, mit Milch
    1 mittelgroße Zwiebel, frisch
    1 Esslöffel Olivenöl
    1 kleine Tomaten, roh
    110 g Ei, vom Huhn

    Lt. FddB bin ich nun bei: 936 Kalorien und 44,3 g KH

    Mein Gesamtumsatz liegt bei 2303 und der unterste Wert bei 1645 Kalorien.

    Wie in Gottes Namen soll ich auf z.B. 1800 Kalorien und unter einem KH-Wert von 20 bleiben?

    HÜLFE
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. fussel

    fussel Guest



    1. Füll doch bitte dein Profil (im Kontrollzentrum) aus.
    2. Soll das allgemeines LC werden oder welche Ernährungsform? LC geht bis 100-120g KH/Tag
    3. Du solltest mindestens deinen Grundumsatz essen!!!
    4. Du musst weggelassenen Kohlenhydrate durch FETT ersetzen, eine Art von Treibstoff braucht dein Körper schon. Eiweiß ist ein Baustoff.

    5. In deiner Auflistung fehlt das ESSEN, das sind doch nur Imbisse.
     
  4. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Schau erst mal nicht nach den Kalorien, sondern nur nach den Kohlenhydraten. Es sollten nicht mehr als 20 am Tag sein. Ansonsten genug Fett. Das macht dich auch satt. Hunger solltest du keinen haben!

    Wo ist das Fleisch in deinem Speiseplan?

    LG Ute
     
  5. *Louisa*

    *Louisa* Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Niederbayern
    Herzlich Willkommen,

    um dir ein bisschen auf die Finger schauen zu können, brauchen wir einfach ein paar mehr Infos von dir .

    Wie fussel auch richtig bemerkt hat, fehlt ein richtiges Essen ...
    also ein bisschen Fleisch. Oder isst du das erst zu Abend?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    :welcome:

    Schön, dass du hier bist. Dein Essen und auch die Antworten zeigen: Du fängst ganz von vorn an, macht nix, wir helfen dir.

    Überstürz nix, nimm dir Zeit dich im Forum einzulesen. Ich gebe dir mal ein paar Links zu Atkins, denn wenn du einen Beipass in Betracht gezogen hast, ist dein Weg sicher länger und da ist Atkins oft das effektivste.
    Trau' dich deine Daten einzugeben, damit hilfst du uns und dir. :)

    Welches Buch?
    Phase I,
    Phase II,
    FAQ

    Grüße
    Perdita

    Vorschlag für's Abendessen: Hähnchenkeule mit Mayo, kh-frei und lecker :D
     
  8. Mehrlingsmutter

    Mehrlingsmutter Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    kleine Stadt in Norddeutschland
    Ich esse Abendbrot warm.

    Ich esse abends warm. Heute ist ein Rindersteak mit grünem Salat geplant.
    Das ist auch der Grund warum ich gefrustet bin - ich habe jetzt schon zu viel KH.......

    Also ich habe die Lebensmittel nur so zusammengeschreibselt. Hier noch mal als Mahlzeiten.

    Also zum Frühstück gab es Rührei mit Zwiebeln und Tomaten in Olivenöl geschmort. Zwischendurch gab es Karotte, 1 Tomate, Kaffee mit Milch (ok, jetzt weiss ich das das Koffein nicht richig war...)

    Zwischendurch Wasser und Früchtetee mit 1 Süßstofftablette.

    Heute Mittag gab es eine Dose Thunfisch in eigenem Saft, 2 Scheiben Salamie und 2 saure Gurken. Zum Nachtisch gab es den Buttermilch Dessert (etwas fürs Herz).
     
  9. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood


    Was für ein LowCarb machst du?
    Um die 60g KH pro Tag sind doch für den Anfang ok.
     
  10. Mehrlingsmutter

    Mehrlingsmutter Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    kleine Stadt in Norddeutschland
    Profil erweitert....

    >:)
     
  11. Mehrlingsmutter

    Mehrlingsmutter Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    kleine Stadt in Norddeutschland
    Ohje, welches LowCarb?

    Ich habe mir die Liste der OK-Lebensmittel von Toddi ausgedruckt und bastel mir daraus Mahlzeiten.

    Welches Kochbuch könnt Ihr mir denn empfehlen?
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Mehrlingsmutter

    Mehrlingsmutter Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    kleine Stadt in Norddeutschland
    Ohje, ich verkrieche mich lieber gleich.........

    Ok, ich werde mir ein Buch auf Empfehlung von Perdita zulegen und dann probiere ich es nochmal.

    Bin wohl doch wie ein Butterblümchen auf der grünen Wiese........:rotfl:
     
  14. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Rindersteak hat doch keine Kh und der grüne Salat hat doch auch nicht soo viel! Mach noch bischen Kräuterbutter drauf! ;)

    Das wird schon! ;)
     
  15. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Aktins :D also los, zur Anregung mal 2 Tagebücher

    http://www.ketoforum.de/statistik-tagebuecher/21306-dallas-goes-atkins.html

    http://www.ketoforum.de/statistik-tagebuecher/29469-ab-heute-faengt-leben-sheba23-tagebuch.html

    Wegen Rezepten stöber mal bißchen hier in der Rezepte-Ecke, die sind oft alltagstauglicher als aus Büchern.
     
  16. fussel

    fussel Guest


    Da steht aber nichts von Atkins, sondern nur, dass sie LC machen will.
     
  17. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    aber im Profil steht es jetzt :)
     
  18. DasPixel

    DasPixel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    1.101
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    170
    Zielgewicht:
    <70
    Diätart:
    LowCarb
    Ok, wenn wir direkt auf deinen Speiseplan eingehen und ihn auf Atkinstauglichkeit prüfen, kommt folgendes raus :)

    1 Becher Buttermilch-Dessert, Apfel-Vanilla <- sowas ist ganz böse :) In Phase I sollte sowas ganz verbannt werden und für Phase II kannst du dir dann z.B. mit Quark oder Mascarpone ein süßes Dessert machen.
    Mach dir auf jeden Fall Götterspeise! Sebstverständlich mit Süßstoff statt Zucker, davon darfst du immer naschen.

    100 g saure Gurke (cornichons) <- ich weiß die Marke nicht. Aber 90% der Marken die ich angeschaut habe, haben massig Zucker und somit KH. Also genau auf die Nährwertangaben schaun.

    1 Becher Kaffee, mit Milch <- du hast eh schon selbst geschrieben, dass Koffein bei manchen gar nicht gut funktioniert. Aber das was du hier auf jeden Fall weglassen solltest ist die Milch ;) Wenn dann Sahne mit Wasser oder Sojamilch (ungesüßt!) Aber wohl noch besser einfach nur Tee :D

    1 mittelgroße Zwiebel, frisch <- Zwiebeln am besten auch weglassen. Man gewöhnt sich da eh schnell dran ;)

    Und wie auch schon geschrieben wurde, mehr Fleisch und Fisch! Zu den Eier hättest Du noch Mayo geben können (daher bekommst du dann die kcal für deinen Grundumsatz). Zum Fleisch kannst Du z.B. Frischkäse (Doppelrahmstufe) essen und dazu gibts Gemüse (Brokkoli, Kohlrabi, Zucchini) mit Butter oder Olivenöl drüber.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zuviel Protein bei der Diät ? Atkins-Diät-Gruppe 24. August 2017
Komme nicht stabil in die Ketose - zuviel EW? Bin neu hier und habe schon Fragen 6. August 2017
Zu hoher Cholesterinwert. Esse ich zuviel schlechtes Fett? Frust Ecke 6. Juli 2017
Ab wann zuviel Sport? Sport 7. August 2016
Zuviel Eiweiß, zu wenig Fett - Wie ändere Ich das bitte? Bin neu hier und habe schon Fragen 4. April 2016