Gewichtsstillstand und DEPRI

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Sonnamaus, 31. Januar 2010.

  1. Sonnamaus

    Sonnamaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    105
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Ort:
    Emsland
    Genau!
    Allerdings muss ich sagen, ich hab immer wieder das Problem, dass ich am Ende des Tages zu wenig Eiweiß zu mir genommen habe, bzw irgendwie immer einen Hauch mehr Fett als EW. Hat einer eine schnelle Idee, was man so abends vor dem Fernseher "nachtanken" kann, wenn man den Eiweißschnitt noch etwas hoch jagen möchte? Außer Schweinekrusten, denn die kann ich langsam echt nicht mehr sehen.... ;o))

    Nur noch 6 Tage, ich werde sooooooo nervös !!!!!!!!!!!!!!! ;o))

    Schönes Wochenende!!!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. fussel

    fussel Guest



    Wieviel ist zu wenig EW bei dir?
     
  4. Sonnamaus

    Sonnamaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    105
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Ort:
    Emsland
    Heute gerade mal 67g, generell irgendwie immer etwas weniger als Fett. Fett hab ich meist so knapp über 100 (seitdem ich mehr essen soll) und Eiweiß eben so um die 100 oder knapp drunter.

    Da ist mir irgendwie noch nichts so recht eingefallen, was keine KH hat, sondern irgendwie nur oder fast nur Eiweiß, außer eben die Schweinekrusten. Und Fisch, wobei der ja meist viel mehr Fett hat, als ich jemals angenommen hätte... ;o)
     
  5. fussel

    fussel Guest

    100g EW + 100g Fett = etwa 1300kcal, nicht grad viel für dein Gewicht und unter dem Grundumsatz.

    Über die Eiweißmenge lässt sich streiten, es sollten 0,5-1g/kg sein, in Ketose kann man noch 30g draufschlagen für den Blutzucker. Aber der hält sich auch ganz ohne KH von außen stabil.

    Ich hab immer gekochte Eier im Kühlschrank oder esse abend noch etwas Fisch oder ein Schnitzelchen.
    Nicht sooo empfehlenswert aber möglich wäre mittendrin noch ein leckerer Protein-Shake mit Wasser. Zumindest mein Whey (Molkenprotein) schmeckt da noch immer recht gut und löst sich super auf. Würde 20-30g EW bringen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.595
    Diätart:
    Slow Food
    das ist doch wirklich simpel,
    nehm einfach sardinen oder makrelen in
    dosen als abendessen :cool:
     
  8. Sonnamaus

    Sonnamaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    105
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Ort:
    Emsland
    Aber Markrelen haben doch auch wieder mehr Fett als Eiweiß, dachte ich... oder? Hat jedenfalls die Verkäuferin am Fischstand gestern gesagt.
    Sardinen mag ich nicht, leider...

    Laut Kalo24 habe ich in der letzten Woche immer über 1400kcal gehabt, den einen Tag wo ich nachfuttern sollte sogar über 1600. Und wie gesagt, 100g Fett überschreite ich fast immer. Aber ich hatte hier schon mehrfach gelesen, man solle IMMER mehr EW als Fett zu sich genommen haben, das kriege ich irgendwie einfach nicht hin. Wenn mir abends noch sehr viele Kcal fehlen, esse ich ein paar Paranüsse, die haben nur leider auch wieder viel mehr Fett als EW - nur ich möchte ja nicht unter Grundumsatz kommen. Es geht mir deutlich besser, seit ich mehr kcal zu mir nehme, vor allem mehr Fett... aber wenn das verkehrt ist?? *smile*
     
  9. Sonnamaus

    Sonnamaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    105
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Ort:
    Emsland


    sobald ich rausfinde, wie man aus Kalo24 die Listen rauskopiert, poste ich die hier mal, aber momentan bin ich noch zu blöd dafür. ;o))
     
  10. fussel

    fussel Guest

    Wie ist das mit der Friererei?
    Es sollte dir schön WARM sein, sonst machst du wirklich was falsch und die Fettverbrennung "stottert".
     
  11. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.595
    Diätart:
    Slow Food
    mehr eiweiss als fett = alle mageren fleisch/fischsorten,
    paradebeispiele sind hähnchen oder puterteile,
    rinderherz/leber, dasselbe vom huhn ;)

    mag ich nicht?????

    alle dosenfische, thunfisch etc. etc.etc.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Picolina1404

    Picolina1404 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarbrücken
    Wie sollte nun das Verhältnis Eiweiß/Fett sein?? :confused:
    Irgendwie verzettel ich mich da ständig! :help11:
     
  14. TequilaBabe

    TequilaBabe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    München (Bayern)
    huhu,

    Laut Atkins:

    70% Fett - 1260 Kcal - 140g Fett
    25% Eiweiß - 450 Kcal - 112,5g EW
    5% KH - 90 Kcal - ca. 20g KH

    ausgegangen bin ich von einem Grundumsatzt von 1800 Kcal. ;)

    Lg Maria
     
  15. Picolina1404

    Picolina1404 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarbrücken
    Suuuper TequillaBabe, vielen Dank! :god:
    Kannst Du mir das vielleicht auch noch auf einen Grundumsatz von 1300kal ausrechnen? Ich denke, das ist mein Grundumsatz, oder irre ich mich da???? :confused:
    Kein Wunder, dass mein Gewicht so schwankt und immer wieder mal steigt. Habe immer viel mehr EW als Fett intus.... :-x
    Lg
    Fabienne
     
  16. TequilaBabe

    TequilaBabe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    München (Bayern)
    Da musst du dich irren... Ich wiege weniger wie du und bin nur 2 cm größer wenn überhaupt ;) und habe einen Grundumsatz von ca. 1750 Kcal. Du musst mehr essen.
    Laut www.fettrechner.de beträgt dein Grundumsatz 2090 und der Gesamtumsatz mit sitzend, kaum körperlicher Aktivität 3030 Kcal.
    Du solltest immer mindestens deinen Grundumsatz essen. Am besten zwischen Grund und Gesamtumsatz essen, damit dein Stoffwechsel nicht einschläft.

    Berechnung für 2090 Kcal.

    70% Fett - 1463 Kcal - 162g Fett
    25% Eiweiß - 522 kcal - 130g EW
    5% KH - 104 Kcal - nicht mehr wie 20g.

    Wenn du zu wenig ißt dann gerät dein Körper in ein Sparprogramm und fährt alle unwichtigen Programme wie die Fettverbrennung runter. Den er muss ja mit dem was er bekommt dich am Leben halten indem er deine Organe versorgt.
    Viel trinken nicht vergessen. Das lässt den Stoffwechsel immer arbeiten. ;)

    Drück dir die Daumen. Viel Erfolg.

    Lg maria
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2010
  17. daliade

    daliade Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    219
    Man sollte aber auf alle Fälle das Alter nicht vergessen..

    Zitat:
    Ab dem vierzigsten Lebensjahr
    Der Energieverbrauch nimmt mit fortschreitendem Lebensalter ab. Wird, dieser Verringerung des Bedarfes entsprechend, die Energiezufuhr in Form von Nahrung nicht angepasst, sondern Essgewohnheiten mit zunehmendem Lebensalter unverändert beibehalten, so muss daraus ein Übergewicht resultieren. Diese Gefahr wird in erheblichem Ausmaß auch durch die Verringerung des Bewegungsdranges gesteigert. In dieser Phase stellt sich der Hormonhaushalt um. Der Stoffwechsel verlangsamt sich, der Grundumsatz sinkt.

    Quelle: http://www.dr-gumpert.de/html/uebergewicht.html

    Es gab auch mal eine SEite auf der man seinen Grundumsatz (als etwas älterer Mensch :cool: berrechnen kann) finde ich aber gerade nicht.

    Meine Erfahrung, das möchte ich ausdrücklich betonen!!!!
    Ich bin 1,60 groß (war ich jedenfalls mal>:)) wog mal fast 85 Kilo und habe alles mögliche probiert um davon wieder runterzukommen. Erst seitdem ich kurz über meinem Grundumsatz ca. 1300 bleibe, KHs bei knapp 5 % sind (gesportelt habe ich immer, fast täglich), nehme ich langsam ab.

    Mit 1600 Kalos konnte ich das Gewicht nur halten!

    @ Picolina1404 probiere was bei Dir klappt, iss nicht zu wenig aber auch nicht zuviel! >:)
     
  18. Honeylein

    Honeylein Guest

    Ich könnte mit 1750 auch toll zunehmen.

    Die Rechner sind auch nur "Maschinen";)
     
  19. TequilaBabe

    TequilaBabe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    München (Bayern)
    Also ich nehme mit 1750 Kcal meist sogar mehr Kcal super ab. Das man das Alter mit einrechnen sollte weiss ich. Wird bei diesem Rechner auch berücksichtigt.

    Man kann aber nicht immer 1300 Kcal essen vorallem wenn man einen viel höheren Verbrauch hat. Irgendwann gibt der Körper nichts mehr her und steigt auf Sparprogramm um... das ist das gleiche wie bei den 1000 Kcal Diäten. Am Anfang nimmst du ab und dann? Steht es und es geht nichts mehr.

    Ich mein das muss jeder für sich selber entscheiden. Sicher ist es auch bei jedem anders. Aber die Gefahr das man sich selbst so ausbremst ist einfach höher.

    Ich denke mal wenn sie erst ißt bis sie satt ist und dabei ein bisschen drauf achtet wird sie das richtige für sich finden.
     
  20. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.927
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Das ist sehr wichtig, wenn man langfristig Erfolg haben will.
    Der höhere Bedarf bei Fabienne kommt vor allen auch durch das höhere Gewicht.
     
  21. Picolina1404

    Picolina1404 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarbrücken
    Ich danke euch wirklich allen für eure Mühe und Antworten. Jetzt bin ich auf jeden Fall etwas schlauer. Und kenne den Grund, warum mein Gewicht sich so strikt weigert runter zu gehen. Ich werde ab sofort mehr essen. Trinken tue ich genug. Meine 3 Liter/Tag habe ich mindestens...
    Nochmals 1000 Dank... :jump1:
     
  22. Sonnamaus

    Sonnamaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    105
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Ort:
    Emsland
    Hallo Ihr Lieben ;o))

    Melde mich vooorsichtig zurück. Die Hochzeit ist also super gelaufen, das Kleid nicht geplatzt, die Bilder sind toll und (ich kann sie hier nur nicht hochladen..., weiß jemand wie das geht??) ich trau mich nicht mehr auf die Waage.

    Den Abend habe ich super mit Euren Tipps überstanden, es gab also trockenen Weißwein mit Sprite Zero (wer hat das empfohlen? Das war vielleicht eeekelig *lach*) und Diätbier mit Sprite Zero, um 2 grüne bin ich nicht herumgekommen und um das Probieren einiger mitgebrachter Salate auch nicht - also von Ketose sicherlich keine Spur mehr, ABER einen Insulinflash gab es auch nicht und ab morgen geht Atkins wieder weiter.
    OHNE auf die Waage zu gehen lieber... *grins*

    Vielen Dank an Euch alle, für Eure Geduld und Hilfe, durch die ich es tatsächlich geschafft habe, in dieses Kleid zu passen!

    Ich bleibe Euch noch etwas erhalten, aber drängel nicht mehr rum, weil ich es ab jetzt nicht mehr so eilig habe.

    Ganz liebe Grüße und nochmals vielen vielen vielen Dank!!!!!!
     
  23. mampf

    mampf Guest

    Die besten Wünsche von mir zur Eheschließung!

    Ob du nun zufrieden warst mit deiner Figur oder nicht: Ich find, du siehst bezaubernd aus auf den Fotos,

    und was das Wichtigste ist: du siehst glücklich aus!

    Nun ist Entspannung angesagt. Ich freu mich auf eine relaxte Sonja.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
gewichtsstillstand Bin neu hier und habe schon Fragen 21. Januar 2014
Gewichtsstillstand - Liegt der Grund beim Ausfall des Abendessens Atkins Diät 19. September 2011
ketostix dunkellila -Gewichtsstillstand-zuviele Kcal? Alles über die Ketose 26. Januar 2010
Typische Frage - Gewichtsstillstand Bin neu hier und habe schon Fragen 12. April 2009
Durch Medikamente Gewichtsstillstand/zunahme??? Frust Ecke 8. April 2009