Kohlsuppendiaet, hat jemand Erfahrung damit?

Dieses Thema im Forum "Mono Diäten" wurde erstellt von muus, 28. Januar 2006.

  1. Annamagda

    Annamagda Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    206
    Medien:
    3
    Ort:
    Hessen
    Hallo Muus,

    ich habe auch schon seit 3 Monaten nichts mehr abgenommen. Hab letzte Woche alles was ich gegessen hab genau abgemessen und aufs Gramm genau ausgerechnet, kcal und mit meinem Gesamtumsatz verglichen. Bis jetzt sieht es sehr gut aus, die Woche mache ich das nochmal, und dann versuche ich mal eine Woche fettfasten. Mach das doch auch. Atkins schreibt doch in seinem Buch das das Fettfasten genau für Leute sehr gut ist, die einen hartnäckigen Stoffwechselwiderstand haben.

    Grüße

    Anna
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. blondi1971

    blondi1971 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    2.326
    Medien:
    1


    Hallo ihr Lieben :)

    Ich habe vor zwei Jahren auch Kohlsuppendiät gemacht. :jepp:
    Nach drei Tagen hatte ich so die Nase voll davon das ich lieber nix mehr gegessen habe als diese wiederliche suppe.
    Immerhin habe ich das ganze eine Woche durchgehalten und dabei auch fast 5 Kilo abgenommen.
    Aber drei Wochen später waren dafür dann 8 Kilo wieder drauf......*grummel*
    Kohlsuppendiät ist geil geeignet für :domina: alle Masochisten....lol....die sich selber quälen wollen......weil Qual ist es ab dem dritten Tag wenn man das Zeug nicht mehr riechen kann geschweige denn essen will- und jeder Löffel nur noch überwinding kostet. :kotz:

    Dann doch lieber Atkins

    :mm:

    Liebe Grüße
    Anja-Rosanna
     
  4. Albrechtine

    Albrechtine Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    718
    Ort:
    Nds.
    Hallo Anna!

    Wie hast Du Deinen Gesamtumsatz ausgerechnet?
    Diese Rechner können immer nur Anhaltswerte geben, denn es gibt gute und schlechte Futterverwerter.

    Außerdem ist es so, dass - wenn der Körper nicht mit allen Nährstoffen versorgt wird - er jede Gramm Nahrungszufuhr besser verwertet.

    Hast Du die letzte Woche irgendwo hier im Forum gepostet?

    Ich mache das jetzt zwei Tage mit dem Aufschreiben und wundere mich gar nicht mehr, dass ich momentan zunehme. Versuche trotz sehr viel Stress weniger zu essen und jeden Tag eine Stunde Sport zu machen zum Ausgleich.

    Viele Grüße
    Ute
     
  5. Annamagda

    Annamagda Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    206
    Medien:
    3
    Ort:
    Hessen
    Hallo Albrechtline,

    ich hab den hier genommen http://www.fitnesswelt.de/index.php?_B=verbrauchsrechner
    ich hab ihn mit einigen anderen verglichen und ich finde den eigentlich gut.. ich werde meine ganzen Daten die Tage mal hier reinstellen und sehen was ihr drauf sagt, vielleicht gibt es doch Verbesserungsvorschläge. Auf jeden Fall hab ich gemerkt das ich sehr wenig KH zu mir nehme, ungf. 7 pro Tag. Vielleicht fehlt mir ein bißchen Gemüse...

    Grüße

    Anna
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. muus

    muus Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Anna

    Ich habe seit einem Monat alles abgewogen und aufgeschrieben, was ich zu mir nehme. ich komme auf etwas 12 Kh und 1200-1400 Kal. Also Kalorienmässig sicher zu wenig. Somit hat mein Stoffwechsel runtergeschraubt. Mir wurde hier im Forum geraten, mehr Kal. zu essen.
    Ich merke, je mehr ich mich um diese KH und Kal. bemühe, je weniger geht es mit dem Gewicht runter.

    Hab mir nun mal L-Carnitin gekauft. Wird im Buch ja auch empfohlen, bei Stoffwechselwiederstand...Mal schauen..

    Wegen dem Fettfasten...Diese Idee hatte ich auch schon...Aber stehe ich dies durch? Finde es recht hart...Wielange müsste man denn Fettfasten?

    Grüsse MUUS
     
  8. Rehlein

    Rehlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    5.445
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    171
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Atkins
    Hallo alle zusammen, was darf man denn da so alles essen beim Fettfasten? Habe schon öfters Heilfasten gemacht, also nur kcal freie Getränke und sonst nix. Würde mich mal interessieren. Da ich zur zeit unwarscheinliche Wassereinlagerungen habe, habe ich zugenommen. Hoffe wenn ich Tabletten gegen das wasser bekommen habe, dass dann wieder was läuft. So ist es frustrierend. Na ist ja bei euch auch so, wenn nix mehr geht.
    LG Martha
     
  9. Annamagda

    Annamagda Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    206
    Medien:
    3
    Ort:
    Hessen


    Hallo,

    also man sollte Fettfasten nicht länger als 1 Woche machen, und das mit 1000 kcal am Tag. Am besten kann man das mit Macadamianüssen oder Doppelrahmfrischkäse machen. Man kann aber auch z. B. Eier auf Speckkrusten usw. essen, so, dass man auf 1000 kcal kommt und keine KH zu sich nimmt. Ich werde das demnächst mal machen.

    Ich komme je nachdem schon so auf 1500-2000 kcal, auch mal weniger bzw. mehr. Also abwechselnd, ich weiß nicht woran das liegt. Aber wie gesagt, demnächste poste ich mal meine Daten.

    Grüße

    Anna
     
  10. Alexis

    Alexis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    6.161
    Medien:
    18
    Ort:
    Niedersachsen
    Irgendwie verstehe ich das nicht!
    Macadamianüssen haben doch KH! :kratz:
     
  11. Annamagda

    Annamagda Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    206
    Medien:
    3
    Ort:
    Hessen
    Hi,

    hmmm, ja schon... (Atkins sagt nicht das man gar keine KH zu sich nehmen soll) Aber wenn Atkins das so vorschlägt und meint es hätte vielen wieder geholfen? Ich werde euch dann berichten ob es was hilft. Für mich wird das sehr schwer so wenig am Tag zu essen. Aber ich will endlich wieder weniger als 67 sehen! Es reicht mir, dafür werde ich schon die eine Woche aushalten. Atkins schreibt wer so einen hartnäckigen Stoffwechsel hat der sollte öfters wechseln zwischen Fettfasten und Phase 1 bzw. 2

    Grüße

    Anna
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Alexis

    Alexis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    6.161
    Medien:
    18
    Ort:
    Niedersachsen
    Kannst du mir bitte sagen in welchem Buch das steht? :help2:
    Und die Seite?

    Brauche dann nicht so lange suchen!!!! :whistel2:
     
  14. Annamagda

    Annamagda Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    206
    Medien:
    3
    Ort:
    Hessen
    Hi :winke:

    muss mal heute Abend zu Hause gucken, hab die Seite offen gelassen weil ich noch nicht fertig war mit lesen. Schreibe es dir heute Abend...

    Grüße

    Anna
     
  15. Alexis

    Alexis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    6.161
    Medien:
    18
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke schön! :kuess2:
     
  16. tomtiger22

    tomtiger22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,77m
    Zielgewicht:
    66
    Diätart:
    LCHF
    Hi,
    also die Kohlsuppendiät hab ich auch schon ausprobiert.
    Die Suppe....na ja... nach ner Weile hab ich die Suppe püriert und dann schnell heruntergeschluckt und immer anders gewürzt,aber wirklich was gebracht hat sie nicht,ich hab mich genau dran gehalten aber das ich jetzt die Kilos verloren hab kann ich nicht behaupten.

    gruß Maren
     
  17. Annamagda

    Annamagda Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    206
    Medien:
    3
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    also alles über "Behandlung eines extrem hohen Stoffwechselwiderstands-das einzigartige Fettfasten" findet ihr im neuen Atkins Diätbuch ab Seite 234! Das ist wirklich sehr interessant :p


    Grüße

    Anna
     
  18. Alexis

    Alexis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    6.161
    Medien:
    18
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke Anna! :kuess2:
     
  19. Annamagda

    Annamagda Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    206
    Medien:
    3
    Ort:
    Hessen
    Bitte schön :whistel2:

    Ab Seite 243 ist dann richtig beschrieben was man genau dabei machen soll. :lesen:

    Viel Spaß beim lesen

    Grüße

    Anna
     
  20. Alexis

    Alexis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    6.161
    Medien:
    18
    Ort:
    Niedersachsen
    Hey Anna,

    ich habe es mal kurz beschrieben und ein neues Thema damit aufgemacht!
    Sonst geht es hier bei der "Kohlsuppendiät" unter! :wink:
    Dachte das Thema könnte interessant sein!
     
  21. Annamagda

    Annamagda Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    206
    Medien:
    3
    Ort:
    Hessen
    Hallo Alexis,

    stimmt :p
    Wo hast du das neue Thema aufgemacht?

    Grüße

    Anna
     
  22. Alexis

    Alexis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    6.161
    Medien:
    18
    Ort:
    Niedersachsen
    Unter Atkins Diät!

    Am einfachsten findest du die neuen Themen bei
    "Beiträge seit deinem letzten Besuch anzeigen"!
    So mache ich das immer! :wink:
     
  23. Truthbringer

    Truthbringer Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Berlin
    Hab auch schon einmal die Kohlsuppendiät gemacht, hab vielleicht 2kg maximal abgenommen und nach 1 1/2 Wochen konnt ich ohne einen Brechreiz zu bekommen keine Kohlsuppe mehr sehen :)

    grtz Truth
     
Die Seite wird geladen...