Tabby's Masterplan

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Tabby, 30. Juli 2014.

  1. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    Schönen guten Abend an alle :sunny:

    Kurz zu mir:

    Hab Atkins 2010 und 2012 in Angriff genommen, auch immer wieder ein klein bisschen abgenommen, habe mich aber leider immer wieder zu KH-reichem Essen verleiten lassen. ( A la "Der eine Teller Nudeln wird schon nicht schaden" Aber ich denke das kennt vielleicht der eine oder andere von euch auch...)

    Diesmal möchte, werde, und vor allem MUSS ich stark bleiben.

    Ich bin 28, Wiege derzeit ca. 125 kg bei 1,72 Grösse.
    Mein Wunschgewicht ist 70 Kg. Als erstes kleines Ziel möchte ich mir aber die 100 Kg Marke setzen. :engel3:

    Das Atkins Buch (Abnehmen ohne Hunger) habe ich bestellt, das ist unterwegs zu mir, ebenso die Ketostix.
    War heute beim Grosseinkauf. Viel Fleisch, Fisch, Mayo, Eier und auch Gemüse.

    Hab nochmals meinen Grund/Gesamtumsatz ausgerechnet.

    Bin zwar beruflich sehr viel auf den Beinen, laufe währrend der Arbeitszeit sehr viel. Habe den Umsatz aber mit dem Faktor 1,4 ausgerechnet. (Oder sollte ich lieber 1,7 nehmen?)

    Grundumsatz: 1575, Gesamtumsatz: 2205




    Dann zum heutigen Essensplan:


    Snack:
    4 Landjäger mit Mayonaisse
    2 Wiener Würste

    Abendessen:
    3 kleine Schweine Minutensteaks (a 80 gr)
    2 Scheiben Käse (a 36 gr)
    Mayonaisse
    1 kl. Tomate



    Laut FddB insgesamt: 1913 Kcal, 152 gr Fett, 5 KH, 131 gr Eiweiss


    Getrunken habe ich bisher 1,8 Liter Mineralwasser



    Das wars von mir.
    Ich bin sehr gerne über Kritik, Lob, Verbesserungsvorschläge zu haben.

    Wenn ich etwas falsch machen sollte, bin ich dankbar, wenn ich mich darauf hinweis.

    Ich möchte es diesmal einfach schaffen, Und ich hoffe ihr motiviert mich.:jump1:
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers


    AW: Tabby's Masterplan

    Erstmal herzlich willkommen und viel Erfolg!


    stolli
     
  4. Pummeluff

    Pummeluff Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    AW: Tabby's Masterplan

    Hallöchen!

    Dein Plan hört sich doch ganz hervorragend an... den richtigen Weg hast du ja schon eingeschlagen!
    Und mit dem Erfolg kommt auch das Durchhaltevermögen bzw. Umdenken.

    An deiner Stelle würde ich täglich so zwischen 1.800 und 2.100 kcal zu mir nehmen (kann ja variieren) - denke so ist man auf der sicheren Seite.

    Würde nur ein Auge auf das Eiweiß haben... wenn ich zuviel Eiweiß "erwischt" hab, nehm ich nicht gut ab - aber das musst du einfach mal beobachten, wie es bei dir läuft. Bei mir "fluppt" es besser, wenn ich den Schwerpunkt auf Fett lege (80 % des kcal-Bedarfs).

    Wünsch dir viel Erfolg, für den Anfang natürlich eine große Portion Durchhaltevermögen und viele viele purzelnde Pfunde. >:)

    LG
    Pummeluff
     
  5. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    Halloooo,

    danke für eure Antworten. :D

    Ja, so 1800-2100 Kalorien hatte ich in etwa auch angeplant.

    Danke dir, werd das mal ausprobieren, wie das bei mir hinhaut.
    :)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    AW: Tabby's Masterplan

    Möglichst nicht so viele verarbeitete Lebensmittel essen, die ganzen Zusatzstoffe in den Würsten hemmen die Abnahme. ;)

    Ach, ich vergaß: Herzlich Willkommen erstmal und gutes Gelingen!
     
  8. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    Danke dir für den Tip. :D


    Sooo, mein heutiger Plan:


    Snack:
    2 Landjäger (die sind jetzt zum Glück leer :D)
    2 Wiener mit Mayo

    Mittags:
    200 gr selbstgemachter Wurstsalat
    1 Tomate

    Abends:
    2 kleine Minuten Steaks
    2 Scheiben Käse
    Mayo


    Insgesamt: 2043 Kcal, 171 gr Fett, 6 KH, 119 gr Eiweiss

    Heute fühl ich mich sehr gut. Bin früh morgens schon mit grossem Durstgefühl aufgewacht. Getrunken habe ich heute etwa 2,5 Liter Mineralwasser.

    Mit dem Essen klappts bisher auch gut. Vor Atkins hab ich immer gegessen und trotz Sättigung weiterhin gegessen. Heute fühle ich mich richtig pappsatt.

    Worüber ich mir momentan schon Sorgen mache, ist meine Haut. Besonders an den Oberarmen (diese sogenannten Winkeärme) und am Bauch könnte das nach Abnahme viel überschüssige Haut geben.
    Wie seht ihr das?
    Ich denke, es macht erstmal Sinn, langsam und nicht zu schnell Gewicht zu verlieren. Vielleicht regeneriert sich die Haut ja auch langsam. Hab hier im Forum gelesen, das dauert bis zu einem Jahr nach Gewichtsverlust.
    Ich denke, wenn ich mal einiges an Gewicht los habe und meinem Zielgewicht erheblich näher bin, werde ich auch anfangen mit etwas Krafttraining, um diesen Winkeärmen entgegen zu wirken.

    Ausserdem creme ich die Haut täglich zweimal mit einer Bodylotion ein. Vielleicht schau ich mich auch nach einer straffenden Lotion um. Ausprobieren kann man es ja mal. :)
     
  9. Pummeluff

    Pummeluff Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern


    AW: Tabby's Masterplan

    Huhu,

    kann deine Bedenken bzgl. der Haut verstehen - habe ich auch.
    Mittlerweile dürft ich mit der Abnahme so bei 18 kg liegen (geschätzt, wiege mich derzeit nicht) auf ca. 7 Monate - also relativ langsam.
    Bisher gibts mit der Haut keine Probleme, habe hier alle möglichen Lotions, Öle und sonstige Tinkturen... aber ich glaub das Entscheidende sind die täglichen Bürstenmassagen, ich find die haben einiges gebracht!

    Insofern guck ich den nächsten 10 kg recht positiv entgegen. >:)

    LG
    Pummeluff
     
  10. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    18 Kg? Glückwunsch. Da schaffst du den Rest auch noch. :)
    Wo hast du diese Bürsten denn her? Muss ich auch versuchen :)



    So, heutiger Plan:


    Frühstück:
    2 Eier
    Schinkenwürfel
    1/2 Scheibe Käse

    Mittagessen:
    4 Gyrosspiesse vom Metzger (Natur)
    ca. 150 gr Eisbergsalat

    Snack:
    1 Wiener Wurst
    1 Scheibe Käse

    Abendessen:
    150 gr selbstgemachter Wurstsalat
    Mayo
    1 Tomate
    2 Scheiben Käse

    Laut FFDB ingesamt: 2161 Kcal, 150 gr Fett, 8 KH, 187 gr Eiweiss

    :sunny:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2014
  11. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    Tag 4

    Morgens:
    125 gr Forellen Filet
    2 Wiener
    Mayo

    Mittags:
    2 Wiener

    Abends:
    150 gr Wurstsalat
    100 gr Eisbergsalat
    1 Tomate

    Insgesamt: 1789 Kcal, 157 gr Fett, 7 KH, 86 gr Eiweiss
    Getrunken hab ich heute ca 2,5 Liter Wasser.

    Meine Ketostix kamen heute endlich an. Mittags sowie Abends haben sie jeweils ++ angezeigt.

    Spielt die Farbe eine Rolle? Das heisst ja dass ich in Ketose bin.
    Und das war mir erstmal wichtig. :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    AW: Tabby's Masterplan

    Die Farbe spielt keine Rolle, lediglich wenn sie ganz dunkel ist, könnte es darauf hinweisen, dass du zu wenig trinkst. Aber in Ketose bist du, sobald eine Färbung auftritt. ;)
     
  14. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    Dank dir, dann bin ich beruhigt. :)



    Tag 5

    Frühstück:
    3 Eier
    100 gr Schinkenwürfel
    Mayo

    Mittagsessen fiel aus, weil ich sehr spät gefrühstückt habe.

    Snack:
    2 Wiener Würste mit Mayo

    Abendessen:
    ca 100 gr Eisbergsalat
    125 gr Forellen Filet
    Salatsosse aus Öl, Essig, Mayo, Salz, Pfeffer


    Insgesamt: 1653 Kcal, 142 gr Fett, 4,3 KH, 88 gr Eiweiss
    Getrunken hab ich bisher 3,5 Liter Wasser
     
  15. damoller

    damoller Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.671
    Medien:
    13
    Größe:
    174
    Diätart:
    LCHF
    AW: Tabby's Masterplan

    Hoi, mir fällt auf, dass Du

    a) oft sehr viel EW isst. Zuviel EW kann Dein Körper in Zucker umwandeln, und das ist das letzte, was Du im Blut haben willst, wenn Du abnehmen willst.

    b) viel Würste isst. Das ist praktisch, aber die haben auch einen hohen Anteil Nitritpökelsalz. Das hemmt die Abnahme nicht, ist aber sehr ungesund. Wenn Du auf Deine Wurst nicht verzichten magst, aber auf Deine Gesundheit achten willst, gibt es sicher in Deiner Nähe einen Bioschlachter, der nur mit Salz arbeitet, nicht mit Nitritpökelsalz.

    c) Dein Körper braucht eine gewisse Zeit, um ständig in Ketose zu sein. Es kann dann passieren, dass Deine Stix nichts mehr anzeigen, obwohl Du alles richtig machst. Das kommt daher, dass Dein Körper nach einer Weile von der einen Sorte Ketonkörper auf die andere umschaltet und Deine Stix nicht jede Sorte Ketonkörper anzeigen. Falls es soweit sein sollte, kannst Du Dir für kleines Geld ein Blutzuckermessgerät kaufen, das auch Ketone misst.

    d) Hast Du Dich mal mit dem Skaldemann beschäftigt? Das ist eine Ratio, die sicherstellt, dass Du genug Fett in der Nahrung hast. Viel Fett bedeutet gute Abnahme.

    Ansonsten: Viel Erfolg!!
     
  16. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    Danke dir, bin sehr dankbar für die Infos.

    Was sollte ich im Schnitt denn an Eiweiss zu mir nehmen? Unter 100 gr? Im Buch bin ich darüber nicht wirklich fündig geworden.
    Hab auf diversen Foren gelesen pro Zielgewicht sollte man 0,8 gr EW zu sich nehmen, in meinem Fall ca 56 gr?

    Die Würste hab ich mittlerweile eh weggelassen. Werd ich auch drauf achten.


    Und zum Skaldemann: Hat mir bisher nichts gesagt, hab mich etwas im Netz durchgelesen und bin auf folgende Formel gestossen:

    in Gramm --> Fett : (KH + EW). Kommt dabei ein Wert über 1,2 raus, nimmt man damit ab.

    Ist das weiterhin korrekt?
     
  17. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    So, war die letzten Zwei Tage etwas faul, um hier zu posten. Spätschicht lässt grüssen. :-x

    Gestern:
    Frühstück: 3 Eier, 60 gr Schinkenwürfel, Mayo
    Mittag: 125 gr Forellen-Filet
    Abends: 300 gr Schweineschnitzel, 75 gr Käse, Mayo, 1 Tomate

    Gesamt: 1949 Kcal, 148 gr Fett, 5 KH, 146 gr Eiweiss
    Getrunken ca 3 Liter Wasser


    Heute:
    Frühstück: 125 gr Forellenfilet, Mayo
    Mittags: 200 gr Romanasalat Mit Essig-Öl Sauce
    Abends: 300 gr Schweineschnitzel, 75 gr Käse, Mayo, halbe Tomate

    Gesamt: 1791 Kcal, 145 gr Fett, 3,5 KH, 116 gr Eiweiss
    Getrunken ca 3,5 Liter
     
  18. Pummeluff

    Pummeluff Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    AW: Tabby's Masterplan

    Guten Morgen!

    Hab mir da eine ganz normale Massagebürste aus dem Drogeriemarkt geholt... ich bürste täglich nach dem Duschen, dann creme ich mich ein und bürste nochmal.
    Oh, ganz wichtig finde ich auch Wechselduschen... ist anfangs hart, aber man gewöhnt sich dran. :lol:

    Das mit dem Skaldemann hast du richtig erkannt, dieses Verhältnis strebe ich auch bei jeder Mahlzeit an.

    LG
    Pummeluff
     
  19. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    Dann werd ich mir die auch mal besorgen.
    Ja, mit Wechselduschen hab ich auch schon angefangen, hab mich aber mittlerweile dran gewöhnt. Augen zu und durch! :D

    Dieses Verhältnis behalte ich bei meinen Mahlzeiten nun auch immer im Auge.

    Heute mittlerweile mein 8. Atkins Tag :jump1:

    Frühstück: Omelette aus 2 Eiern
    Mittags: 100 gr Räucherlachs, 200 gr Eisbergsalat
    Abends: 3 kleine Schweine Minutensteaks, 2 Scheiben Käse, Mayo

    Getrunken hab ich bisher 3,5 Liter.

    Macht insgesamt: 1721 Kcal, 137 gr Fett, 4,8 KH, 116 gr Fett
     
  20. Erdbeere

    Erdbeere Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    279
    AW: Tabby's Masterplan

    Wechselduschen find ich immer ganz brrrrr :rotfl:
     
  21. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    Man gewöhnt sich an alles. >:)


    So, Futterplan für Heute

    Tag 9

    Frühstück: ist heute ausgefallen. War ein sehr stressiger (Arbeits)Tag.
    Mittags: 200 gr Grüner Salat, 100 Gr Räucher Lachs, Mayo
    Abends: 300 gr Schweineschnitzel, 2 Scheiben Käse, Mayo

    Macht insgesamt: 1802 Kcal, 147,5 gr Fett, 5 KH, 113 gr Eiweiss
    Getrunken hab ich 2,5 Liter.




    Kurze Frage: Rechnet ihr das Öl, dass ihr zum Braten und für Z.b. Salat verwendet, auch an?
     
  22. Erdbeere

    Erdbeere Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    279
    AW: Tabby's Masterplan

    Ich rechne alles an, nur die Soßen von Walden Farms nicht :)
     
  23. Tabby

    Tabby Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    29
    AW: Tabby's Masterplan

    Walden Farms sagt mir gar nichts. Sind die Produkte zu empfehlen?

    Hab mir heute Eiweisspulver gekauft. 1 Mal neutral, einmal mit Schoko Geschmack. Werd mich morgen dann mal an Pfannkuchen oder Wraps aus dem Rezeptteil wagen. Mal was anderes. >:)

    Heute hab ich das selbe wie gestern gegessen, unbeachsichtigt. :rotfl:

    Macht also für heute: 1635 Kcal, 134 gr Fett, 6 KH, 101 gr Eiweiss
    Getrunken hab ich heute 3 Liter.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Tabby's Tagebuch :-) Statistik / Tagebücher 23. Juli 2011