von allem das Beste...

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Dany2712, 25. April 2010.

  1. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    In letzter Zeit gelüstet es mich sehr nach GEmüse. Leider ist die Auswahl da für mich sehr begrenzt.
    Die Lust das fast immer Gleiche zu kochen sinkt rapide.
    Ich glaube auch deswegen, habe ich letzte Woche den Carbs gefröhnt.
    Fleisch ist mir momentan fast über. ICh möchte es reduzieren, aber dann bleibt leider nicht mehr viel.

    Den Übergang in die Ketose muss ich mir dann meist hart erkämpfen und das dauert ein paar Tage.
    Der lange Tag von 6 Uhr aufstehen bis 18 Uhr heimkommen und dann noch einkaufen, kochen, ein bischen Haushalt, Familie und Baustelle fordert meine ganze Kraft. Da bleibt nicht mehr viel für extra länger in der Küche stehen und Saft-Smoothie's zu machen oder neue Rezepte ausprobieren. Es muss einfach und schnell gehen... ein Kreislauf ;)

    Trotzdem habe ich heute irgendwie was tolles neues leckeres für mich zum Abendessen gezaubert.
    Es gab gebratenen Schafskäse im Speckmantel mit Lauch-Champignon-Gemüse.
    Einfach, schnell, lecker und ohne Fleisch und Ei. :clap:

    Meine Tageswerte sehen recht gut aus.
    Gesamtwerte heute: 1370kcal
    aufgeteilt auf F/K/E 110/18/77
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993


    Ich kann dich verstehen, abends fehlt mir die Energie, noch großartig Kulinarisches zu kochen. Fleisch kann ich bald auch nicht mehr sehen. Ich werde mir morgen Mascarpone Creme machen und eine Hackfleisch-Gemüse-Pfanne.

    Dein Schafskäse hört sich lecker an.
     
  4. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    MAscarpone-Creme! Ja doch. Gute Idee. :clap:
     
  5. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Das Waschbecken sieht toll aus, passt super in die Ecke. :)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Ja. Und zwar auf den Millimeter. ;)
     
    Harli und PerditaX gefällt das.
  8. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Wiegetag

    Gestern Abend wAren wir auf einem privaten Oktoberfest und trotzdem ist mein Ergebnis mit 69, 7kg sehr zufriedenstellend. :clap:

    Bis nächsten Samstag könnte die 68 vor dem Komma stehen.
     
    Harli gefällt das.
  9. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.774
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH


    Den Fleischkonsum möchte ich auch immer mal wieder reduzieren,
    aber dann komme ich doch immer wieder darauf zurück, weil nichts mich so
    lange satt macht wie Fleisch und deshalb für mich das Gewichthalten
    mit Fleisch einfacher ist.
    Aber so ein Schafskäse darfs natürlich auch mal sein,
    mach ich heute Abend nach.
     
    Dany2712 gefällt das.
  10. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Wiegetag
    Nix war's mit weniger Gewicht.
    Es sind heute 71kg!!! :eek::fubar:
    Das meiste dürfte Wasser sein. Ursache ein schmerzschub. :rolleyes:
    Heute ist es am schlimmsten bisher.
    Wollte kleinen Mittagsschlaf machen... waren dann 3 Stunden. Hab nicht mal den Wecker gehört.
    Paracetamol wirken irgendwie nicht. Deshalb habe ich jetzt noch 2x600er Ibu genommen.
    Später ist Familientreffen, da muss ich etwas fit sein.
    Mein Körper schreit nur nach süß. Zum Frühstück gab es Quinoa gekocht in frischem Apfelsaft. Eigene Äpfel, frisch entsaftet. Freu mich schon auf morgen früh.
     
    stolli gefällt das.
  11. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Heute ist es etwas besser. Habe allerdings auch gleich IBU genommen.
    Dass ich zwischendrin mit Schüben rechnen muss weiß ich ja, aber diesesmal war es schon sehr heftig.
    Gut, ich kann mir denken schon warum.
    Am Mittwoch hatten wir auf der Arbeit ein großes Baustellengrillfest.
    Da ich nicht nur das Organisatorische sondern dann auch letztendlich das Ausführende fast alleine bewerkstelligen durfte, war mir klar, dass ein Schub kommt.
    Aufräumen oblag dann natürlich auch mir. :rolleyes:
    Wie gut, dass da keine starken Männer sind, die mir hätten helfen können. :swear:
    Gut, den Auf- und Abbau der Bier-Garnituren haben dann doch die Männer gemacht.
    Und immerhin konnte ich zum Ende hin beim Aufräumen eine der Praktikantinnen verhaften.
    Aber da war das Kind schon in den Brunnen gefallen und meine Kräfte am Ende.
    War dann auch immerhin schon um 21 Uhr zuhause.
    Dafür wurde ich allseits gelobt, für die gute Orga und das leckere Essen.
    Das nächste mal sollte es allerdings fast doppelt soviel sein, aber daran ist der Chef schuld. ;)
    Durfte auch den allerobersten Chef durch unsere Räume führen. :angel:

    Hab ich eigentlich schon erzählt, dass ich ein Gespräch mit dem Projektleiter hatte?
    Wollte mal nach 5 Monaten wissen, wie man so mit mir zufrieden ist.
    Bis auf ein paar, auch mir bekannte, Kleinigkeiten ist alles paletti. :clap:

    Dummerweise meinte meine Mom zum gleichen zeitpunkt, dass es ihr dann doch immer schlechter geht. Sie klagt schon seit 4 Wochen über Unwohlsein, geht aber nicht zum Arzt.
    Ich habe dann 3 Tage nacheinander mit meinen Eltern telefoniert und immer wurde mir zugesichert, ja morgen gehen wir zum Arzt...
    Bis ich echt sauer wurde und angedroht habe abends vorbei zukommen und Mom ins Krankenhaus zu bringen.
    Muss dazu sagen, meine Eltern wohnen nun nach dem umzug vor 2 Jahren noch weiter weg, müssten so um die 50km sein.
    Da fährt man nach Feierabend nicht mal so eben vorbei.
    MEin Bruder wohnt zwar in der Nähe, arbeitet aber auch bis 17 Uhr.
    Am Mittwoch ging sie dann endlich und wurde auch ins KH eingewiesen. Magengeschwür. Gemacht wurde nichts und am Freitag wurde sie schon wieder wegen Platzmangel entlassen. Supi.
    Die Dramatik an der GEschichte ist, dass der Hausarzt im alten Wohnort ist und das sind auch mal so 20km.
    Mom konnte das in ihrem schlechten Zustand nicht fahren und dass mein Vater überhaupt noch Auto fährt finde ich auch äußerst kritisch.
    Ich hatte ursprünglich gehofft, dass durch den Umzug auch der Hausarzt gewechselt wird, weil ich den für ne Oberpfeife halte. Mein Vater auch. ;) Naja...

    Töchterchen kuriert immer noch ihre Schulterzerrung aus und ist weitere 2 Wochen krank geschrieben. Ihr Freund hat sich irgendwie nen Splitter vom Daumenknochen abgebrochen und hat ne Gipsschiene. Sie ergänzen sich perfekt. Sie links und er rechts. :giggle:

    Mein Mann hatte auch mega viel Stress auf der ARbeit und musste dann natürlich auch 2 Tage in den Außendienst. Der ist kurz vor Amok.
    Baustelle ging dann erst gestern mal wieder etwas weiter. Toilette hängt zwar jetzt, hat aber den flaschen Deckel... ohne Absenkautomatik. Also doch nicht nutzbar vorerst. ICh krieg noch die Krise!

    Schwiemu fängt mit ihrer alljährlichen schlechten Laune mit Beginn der dunkelen Jahreszeit an und nervt nur noch.
    Da fallen so Sätze wie: " Der Baum muss weg! Das Haus kann nicht atmen!!"
    Der Baum steht gute 2 Meter vom Haus entfernt. :rolleyes:
    Und das sind nur Kleinigkeiten, da kommen noch ganz andere Sachen. :swear:

    Bei meiner Freundin wurde Brustkrebs festgestellt. Der Knoten wurde zwar entfernt aber nun muss sie doch noch eine Chemo machen. Hatte bisher kaum Zeit bei ihr vorbei zu gehen...

    Achja, die WAschmaschine hat endgültig den Geist aufgegeben und nun haben wir eine NEue. :rock:
    JEtzt muss nur noch das Auto in die Inspektion. Kostenpunkt um die 1500 €.

    Nunja, der Vorteil ist, dass ich so kaum noch Geld habe um Essen zu kaufen. Vielleicht nehme ich so endlich ab?! :mm:

    Bei all dem Trubel kommt es natürlich nicht so gut, wenn dann auch noch das GEwicht nach oben schießt.
    Du strengst dich an und wirst dafür bestraft. Supi! Läuft. :punch:
     
    stolli gefällt das.
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.960
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    Kann es bei dir nicht mal "normal" ablaufen?Immer wieder hast du mit so bescheidenen Widrigkeiten zu kämpfen. :worried:
    Ich wünsche dir für die nächste Zeit viel Kraft und eine riiiiiiieeesen Portion Glück! Du hättest sie echt mal verdient!!!! :nod: :*

    stolli
     
    Dany2712 gefällt das.
  14. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.486
    Ort:
    Tirol
    Wenn ich Stress hab nehme ich sofort zu auch wenn ich wenig esse .
    Hoffentlich kommen wieder bessere Zeiten auf dich zu . Ich wünsche es dir ganz fest .
    Liebe Grüße Renate
     
    Dany2712 gefällt das.
  15. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.319
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Herrjeh. Mich stresst es schon wenn ich das alles lese. :eek:
    Ich hoffe es wird langsam mal etwas ruhiger bei Dir!!!
     
    Dany2712 gefällt das.
  16. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Das habe ich auch gedacht. Lass dir nicht zu viel aufhalsen. Hat der Chef denn auch nach deinen Wünschen gefragt? Sollte eigentlich so sein. Bei der nächsten Party wird vorher abgemacht, wer mit aufräumt, auch Ingenieure können das!!!
     
  17. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Das nächste mal wirds besser organisiert mit der Hilfe. ;)
    War ja das erste mal. Chef lässt mir prinzipiell freie HAnd. Nur bei den kostenpflichitgen Sachen will er halt Bescheid wissen und hält erstmal die Hand auf dem Deckel. Er selbst hat gesagt, dass er da zu knapp kalkuliert hat.
    Wird schon. :nod:

    Und was soll ich zu meinem Leben sagen? Das oben beschriebene ist nur ide Spitze des Eisbergs und war nur 1 Woche. :giggle:
    Das ist ja immer noch mein depresiver Sohn, der heute seinen 1. Tag im neuen und allerwichigsten Semester hat. Verhaut er das, war's das mit dem Informatikstudium. Klar gibts nen Plan B, aber eigentlich will er das nicht.
    Mit Glück hat er ab November endlich eine Therapeutin. Hoffentlich taugt die was. Die letzte hat ja sofort das Handtuch geschmissen. Wir suchen ja seit März/April nach nem Therapeuten. Auch hat sich die Suche nach nem Psychiater, der die KH-Behandlung fortsetzt bis letzte WOche hingezogen. Das Meiste oblag da auch mir, da er es alleine nicht gebacken bekam.

    Auf dem Familientreffen hab ich erfahren, dass meine eine Tante auch im KH war wegen Herzproblemen. Um 2 meiner Onkel mache ich mir auch schon ein Weilchen Gedanken, da beide um/über 70 sind und schon lange stark Übergewichtig und gesund leben ist ein Fremdwort bzw. Ansichtssache. ;)

    MEin Mann braucht dringend nen anderen Job, der läuft nur noch auf den Felgen.
    Noch 2 Wochen und dann fällt das Trike als Fahrzeug aus bis zum Frühjahr und wir knobeln gerade aus, wer mit den Öffentlichen fahren darf.
    Wahrscheinlich ich. Dann bin ich morgens ne gute Stunde unterwegs und abends 1,5 Stunden. Mit Auto sind es hin und zurück um die 30 Minuten ohne Umsteigen. ;)
    Für meinen Mann ist es noch blöder, da die Haltestellen so weit weg von uns und von der Firma sind, dass er über 1 Drittel des WEges laufen muss und entweder zu spät oder viel zu früh im Geschäft ist.
    Ein 2. Auto ist diesen Winter noch nicht drin. Die Baustelle und die neuen Geräte kosten/kosteten dafür einfach zuviel.

    Dann bekommt mein Mann keinen Weihnachtsurlaub. Das heißt ich hab 2 Wochen alleine. Ginge noch... ABER... wir wollten dem Zwangs-Weihnachts-Getue von Schwiemu entkommen und ein paar Tage verreisen.
    Nix war's. Also doch der jährliche Quark. Wenn man es ihr wenigsten ansatzweise recht machen könnte... :punch:
    Ich hab schon wieder so gar keine Lust auf den Weihnachtstrubel.

    Unsere Telefonanlage spinnt auch seit Monaten, seit wir Telekom haben und sind auch mal ein paar Tage nicht erreichbar. Telekom kriegt das natürlich nicht gebacken... eine unendliche GEschichte.

    Dann sollte ich immer noch zum Frauenarzt wegen Hormonspiegel, zum Zahnarzt wegen der jährlichen Kontrolle, die ich letztes JAhr wohl verpeilt habe und einen neuen Hausarzt muss ich mir auch noch suchen.
    Frauenarzt habe ich heute endlich nen Termin gemacht. :clap: Hat nur über 6 Wochen gedauert. :giggle:

    Schmerzschub lässt nur langsam nach. Dafür war's auf der Arbeit heute entspannt.

    Da ich Euch das nicht jeden Tag antun will. Schreibe ich meist nur neutrale oder positive Sachen. ;)
    Außer es geht gar nicht mehr und es muss mal raus. Da ist so ein Tagebuch recht hilfreich. Vor Allem wenn man sonst niemanden hat. So wie ich zur Zeit. Mann, Mutter und Freundin fallen ja gerade aus und im Geschäft erzähle ich sowas ja nicht.

    Ich bin mal wieder im Zeitraum von "Das schwarze Loch der Katastrophen". :rofl:
     
    stolli gefällt das.
  18. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.486
    Ort:
    Tirol
    Wir sind doch für dich da . :inlove:
    Sei lieb gedrückt Renate
     
    Harli, stolli und Dany2712 gefällt das.
  19. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    In letzter ZEit hab ich gemerkt, dass mir das reine Keto auf die Nerven geht. Immer nur Fleisch und Eier und Zucchini und Salat ist echt irgendwann eintönig.
    Meine Gemüseauswahl ist ja leider sehr eingeschränkt.
    Daher hab ich nun vor, gemäßigtes LC unter 1500kcal zu machen.
    Hab ich, glaub ich, schon vor kurzem ins Auge gefasst.
    Mein Verlangen nach was Anderem wie Fleisch, Wurst und Ei ist nun doch so groß, dass ich einfach auch mal ein Brot, ein paar Nudeln oder Kartoffeln essen will.
    Daher achte ich nun genau drauf wieviele kcal ich täglich esse.
    Ich versuche auch die KH abends zu vermeiden, aber ich habe keine Lust mehr mich unnötig zu kasteien.
    Smoothie's kommen auch immer mal wieder dazu.
    Sobald ich mal wieder mehr Luft (und NErven) habe, möchte ich mir Abends nen Smoothie für den nächsten Tag vorbereiten und mit ins Geschäft nehmen. Mal schaun, wie es sich entwickelt.

    Heute habe ich wieder meine übliche Fastenzeit von um die 14 Stunden eingehalten. Das hat sich mittlerweile richtig gut eingespielt.
    Gesamt hatte ich heute 1320kcal
    aufgeteilt auf F/K/E 98/55/61.
    Damit kann ich zufrieden sein. :nod:
     
    stolli gefällt das.
  20. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Wenn dir danach ist, erzähl es hier, lesen muss ja keiner und allein das aufschreiben erleichtert irgendwie manchmal schon. :hi:
     
  21. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.486
    Ort:
    Tirol
    Du machst das schon richtig . Essen soll ein Genus sein und da mir nur einmal Leben um so mehr .:)
     
    Dany2712, stolli und PerditaX gefällt das.
  22. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ach Dany, wenn du was hast, raus damit, wir hören doch gerne zu :)

    Das mit den Öffentlichen ist bei euch ja echt blöd. Kann den einer von euch mit dem Rad fahren? Ich habe für den Winter ja auch nur meinen Roller, an die Kälte gewöhnt man sich.
     
    Dany2712 gefällt das.
  23. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Ich kann wg. der Fibro keine 18km Rad fahren und mein Mann arbeitet den ganzen Tag körperlich hart und fährt da dann auch keine 11km zweimal am Tag. Zumal er dann vermutlich ständig erkältet wär. Ist diesbezüglich sehr anfällig.
     
    stolli gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schlafstörungen seit Low Carb vor allem an Sporttagen LowCarb Diät 30. Januar 2016
Zu Allem bereit! Vorstellen 13. Februar 2014
Vorsicht bei ALLEM was Ihr zu Euch nehmt! Frust Ecke 5. August 2011
Trotz allem - ich glaub ich schaff's nicht... Erfahrungen 11. Februar 2005
Den besten Anbieter finden? Plauderstübchen 22. Juni 2017