Bin ganz tief im Frustloch

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Turtle70, 2. März 2006.

  1. summz

    summz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    8.818
    Ort:
    BRB
    He Christel,
    was sind denn das für Töne? Du bist doch nicht doof???
    Wo drückt denn der Schuh?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. kritzel

    kritzel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    11.346
    Medien:
    91
    Alben:
    6
    Ort:
    Niedersachsen/Wiehengebirge


    Dann schau mal meine letzten Tagebucheinträge an.
    mit doof meinte ich auch nur, dass ich das Frustloch geklaut habe.

    LG Christel
     
  4. watzen

    watzen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    bei München
    Mein Frustloch,Dein Frustloch,das Frustloch ist für uns alle da.
    War die ganze Woche ziemlich konsequent,KH und Kalorienmäßig,1500 pro Tag und jeden Tag 2 Std walken und die Jeans sitzt enger als letztes Wochenende.
    Es ist mein Frustloch!!!
     
  5. summz

    summz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    8.818
    Ort:
    BRB
    Nicht traurig sein!!!
    Kommt mal wieder raus gekrochen, an die Sonne, los, hopp :sunny:
    Das wird schon wieder!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Projekt2006

    Projekt2006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    4.230
    Medien:
    2
    Ort:
    Berlin
    Sunny hat recht!

    Das Wetter wird doch immer besser und freundlicher, Trübsal blasen ist jetzt vorbei, Kopf hoch und nach vorn geschaut :)
     
  8. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Barbara 1.500 kcal am Tag?? Das liegt ja wahrscheinlich unter deinem Grundumsatz! Dei Stoffwechsel ist sicher im Keller. Bei Atkins muss man nicht an den Kalorien sparen, auch wenn manche das meinen. 1.500 kann natürlich auch mal sein, aber kontinuierlich ist es ganz sicher zu wenig.
     
  9. Turtle70

    Turtle70 Guest



    Ich finds schön, wenn man mir mein Frustloch klaut. :lol:

    Ansonsten kann ich mich wieder hier anschliessen. Zwar geht mein Gewicht jetzt runter, dafür bin ich krank. Hoffe, dass ich nächste Woche nicht auch noch auf der Nase liege.

    @ Thorsten
    sag doch dem lieben Petrus mal Bescheid, er solls auch im Süden schöner werden lassen. Hier ist es zwar nicht mehr so kalt, aber dafür regnet es.

    @ Kritzel
    ich hab nach dem letzten Frustloch auch wieder rausgefunden. Also, nicht den Kopf hängen lassen. Wir haben hier alle mal Tiefpunkte und dann gehts wieder weiter.
     
  10. kritzel

    kritzel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    11.346
    Medien:
    91
    Alben:
    6
    Ort:
    Niedersachsen/Wiehengebirge
    Hab heute morgen schon wieder eins auf den Kopf gekriegt. + 600 g (in den vergangenen 3 Tagen insgesamt +2,3 kg!!) Heute Nacht kam unser Max (12) ins Krankenhaus - Blinddarm und gestern Nachmittag die Schwiegermutter meines Sohnes - Krebs im Endstadium (erst vor 2 Monaten entdeckt). Wir sind sehr traurig. Bei alledem ist natürlich mein Gewicht das kleinere aller Übel.
     
  11. Turtle70

    Turtle70 Guest

    Ach Kritzel,

    das hört sich gar nicht gut an. Ich hab bei mir allerdings auch festgestellt, dass unter Stress das Gewicht eher nach oben geht. (Adrenalin scheint da eine Rolle zu spielen)
    Ich würde an deiner Stelle mir um dein Gewicht jetzt erst mal keine Sorgen machen. Du hast schon genug andere Sorgen, die jetzt erst mal Vorrang haben. Das mit Max tut mir leid, allerdings wenn der Blinddarm schon rausmuss, dann lieber gleich. Sonst hat er in den nächsten Jahren unter Umständen immer damit zu kämpfen.
    Und das mit der Schwiegermutter deines Sohnes ist auch ne üble Geschichte. Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Mein Vater verstarb vor etwas mehr als zwei Jahren. Er kam auch erst im Endstadium ins Krankenhaus, und acht Wochen später war er nicht mehr da. War verflucht schnell. Ein positives hatte es allerdings, er hat sich nicht wie man so oft hört jahrelang gequält, und wir konnten ihn als großen vitalen Mann in Erinnerung behalten. Auch meine Kinder mussten sich mit der Krankheit ihres Opas nicht lange auseinandersetzen, er ging ins Krankenhaus und kam einfach nicht mehr zurück.
    Oft ist das bei Leuten, die für andere immer da sind so, dass sie ihre eigene Krankheit nicht wahr haben wollen.
    Ich wünsch dir für die nächste Zeit viel Kraft, und lass den Kopf nicht hängen. Denn das ist das, was die Erkrankten bestimmt nicht wollen.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Projekt2006

    Projekt2006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    4.230
    Medien:
    2
    Ort:
    Berlin
    toll heute regnets bei mir :(
     
  14. Turtle70

    Turtle70 Guest

    bei uns war heute April-Wetter. Regen und dann Sonnenschein, immer abwechselnd.

    Allerdings mild. Und ich hab alle Fenster aufgerissen....
     
  15. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren
    Kopf hoch , liebe turtle und gute Besserung. Versuch es doch mal mit einer ordendlichen Schüssel voll buntem Salat. Das ist super lecker hat viele Vitamine und nicht so viele KH. Kleiner Tipp gutes dunkles Olivenöl und frischer Knobi und Saft von einer frischgepressten Zitrone sind ein ideales Dressing wenn man krank ist. Denn der Knobi ist ein natürliches Antibiotikum und die Zitrone hat viel Vitamin C ( gut bei Erkältung), Olivenöl ist auf jeden Fall auch sehr Gesund.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    hier ein aufmunterungs Blumenstrauss von mir
     
  16. kritzel

    kritzel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    11.346
    Medien:
    91
    Alben:
    6
    Ort:
    Niedersachsen/Wiehengebirge
    Bei uns gibt es bei Erkältung immer eine deftige Hühnersuppe. Das hilft auch bei Halsweh.
     
  17. Projekt2006

    Projekt2006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    4.230
    Medien:
    2
    Ort:
    Berlin
    Hab neu neune Insoprirainsquelle gefunden )
     
  18. Turtle70

    Turtle70 Guest

    @ kritzel

    ja, das mit der Hühnersuppe ist ne gute Idee. Ist wahrscheinlich auch das einzige was ich runterkriege. Mein Hals brennt wie Feuer und ich hatte gestern abend ne Temperatur von 38,5. Da ging dann gar nichts mehr.
    Heute morgen fühl ich mich ziemlich zerschlagen und ich glaub ich bin auch noch nicht drüber weg.
    Mal sehen, muss jetzt erst mal gucken was ich überhaupt frühstücke.

    [​IMG]

    Nachtrag: Hab mir ne große Schale Hühnerbouillon mit gekochtem Ei drin gemacht, und jetzt verziehe ich mich wieder ins Bett, mp3-Player an und hoffentlich gehts bald besser.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. März 2006
  19. Projekt2006

    Projekt2006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    4.230
    Medien:
    2
    Ort:
    Berlin
    dachte Samstag als ich von Arbeit nach haus gekommen bin auch das ich krank werde... aber war wohl nur son Gefühl, toi toi toi
     
  20. Turtle70

    Turtle70 Guest

    im Moment gehts mir wieder besser. Aber mit Arbeiten wird wohl nächste Woche nichts werden. Hab jetzt mal Aspirin komplex geholt, hat akkut mal geholfen.
    Heute abend werd ich wohl wieder Fieber kriegen.
     
  21. Projekt2006

    Projekt2006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    4.230
    Medien:
    2
    Ort:
    Berlin
    klingt ja nicht gut, gute Besserung
     
  22. kritzel

    kritzel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    11.346
    Medien:
    91
    Alben:
    6
    Ort:
    Niedersachsen/Wiehengebirge
    Hallo Turtle,

    ich wünsche Dir gute Besserung. Ich habe immer ne Packung Hühnerklein in der Truhe. Die kommt dann mit Suppengrün und einer Zwiebel mit Schale in einen kleinen Schnellkochtopf für ca. 20 Min. Da hat man dann eine köstliche goldfarbene Brühe. Mit Eierstich drin einfach super.

    Liebe Grüße Christel
     
  23. Turtle70

    Turtle70 Guest

    das mit der Hühnerbouillon hat ganz gut geklappt.
    allerdings hab ich sonst auch nicht viel runtergekriegt.
    Nun heisst es erst mal Antibiotika schlucken (ich hasse das) und eine ganze Woche zuhause.
    Werd mir heute warscheinlich auch noch Hühnerklein und Suppengemüse besorgen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Aus einem ganz einfachen Gespräch... Vorstellen 29. Juli 2017
"vegan power girl" ... nur Stärke ist gesund, Fett soll man ganz weglassen Frust Ecke 22. Juli 2017
Ganz neu - eingelesen und einige Fragen. Bin neu hier und habe schon Fragen 19. April 2016
mein Herz schlägt ganz anders als sonst :-/ Alles über die Ketose 29. November 2015
Welche Nahrungsergänzungmittel Atkins Diät 9. Juli 2015