Sönnchen's Diary

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von sönnchen, 10. Juni 2010.

  1. sönnchen

    sönnchen Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Mahlzeit Ihr Lieben!

    Nachdem ich nun schön öfters hier gelesen hab, bin ich nun endlich auch angemeldet und hab mich eben vorgestellt!

    Am Dienstag habe ich angefangen, auf ganz schön viele Kohlenhydrate zu verzichten! Ich richte mich dabei nicht streng nach Atkins, ich versuche einfach, die Kohlenhydrate zu drosseln und mich endlich mal zu bewegen! Achte z. B. nicht so doll darauf, das in z. B. Salami oder Pfefferbeissern etwas Glucose, oder wie auch immer das heisst, drin ist... Um meine Fort- oder Rückschritte (auch für mich) zu dokumentieren, hab ich diesen Fred erstellt!

    Freue mich schon darauf, eure Kommentare, Tips oder auch Kritik zu lesen! Jetzt schreib ich erstmal, was ich schon so gemacht bzw. gegessen habe!

    08.06.:
    Zuerst morgens gewogen: 77 kg :shock: Dann gab's zum Frühstück 2 Pfefferbeisser und ein Stück Babybel-Käse, 2 Tassen Kaffee mit Süssstoff und nem Schuss Milch. Mittags gabs 4-5 Cocktailtomaten, gebratene Hähnchenstreifen und noch ein Stück von dem Käse. Abends dann nochmal Hähnchen mit Tomate und bissel Frischkäse aus der Pfanne. Dazu 4-5 Stängchen Spargel aus dem Glas. Später gegen das Hungergefühl noch einen Pfefferbeisser. Über den Tag verteilt ca. 2,5 Liter Wasser mit etwas Fanta Zero gemischt. KEIN Sport.. :???:

    09.06.:
    Gewicht: 75,6 kg, Wahnsinn! >:) Frühstück wieder 2 Pfefferbeisser und Babybel-Käse, 2 Tassen Kaffee. Mittags eine Handvoll Eisbergsalat mit Hähnchenstreifen und Fetakäse. Nachmittags noch 1 Pfefferbeisser und ein Stückchen Käse. Dann nichts mehr. Wieder ca. 2,5 Liter Wasser mit Fanta Zero. Dafür bin ich ca. 17 km in zügigem Tempo Rad gefahren! Ein Anfang, Juchu!

    10.06.:
    Gewicht: 74,7 kg, hätte nicht gedacht, das das so fix geht! Und mir gehts super dabei! Zum Frühstück gabs heut nur 2 Pfefferbeisser. Jetzt pack ich mein Mittagessen aus: Gebratenes Hähnchen, Mozzarella und ein paar Spargelstängchen aus dem Glas, mit Salz und Pfeffer gewürzt. Echt lecker!

    So, bin gespannt, wie's weitergeht! ;)

    GLG, Sönnchen
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. sönnchen

    sönnchen Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    5


    Nachtrag zum 10.06.:
    Zum Abendessen gabs etwas Eisbergsalat und 3 selbstgemachte Frikadellen, danach nichts mehr. Dafür hab ich bestimmt über 3 Liter getrunken, hauptsächlich Wasser! Abens ne knappe Stunde Inliner gefahren!
     
  4. sönnchen

    sönnchen Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    11.06.:
    Die Waage zeigt heute morgen keine Veränderung, aber ich meine, die Hose sitzt schon einen Tacken lockerer! Ich fühl mich gut! Heut gibts zum Frühstück 1 Dose Thunfisch mit etwas Frischkäse vermischt, Salz & Pfeffer. Und natürlich Kaffee! Für heute Mittag hab ich dabei: Eisbergsalat mit Fetakäse und Hähnchen! Heut Abend muss ich auf nen Geburtstag und hoffe, da gibts was, das ich essen kann! Sonst gibts halt nur Wasser oder allerhöchstens ne Weissweinschorle!

    Sagt mal, kann es denn sein (wenn ich gleichzeitig mit etwas Sport anfange), das sich das wirklich noch nicht auf der Waage bemerkbar macht, sondern nur bei der Hose? Ich red mir schon ein (da ich ja Fett verliere und Muskeln aufbaue) das ich heut morgen keine Veränderung auf der Waage gesehen hab, weil Muskeln schwerer sind als Fett! ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Raspberrylicious' Diary Statistik / Tagebücher 29. Juni 2017
Starbuck's Diary :) Statistik / Tagebücher 15. Juli 2016
Po--et's Diary Statistik / Tagebücher 25. April 2016
Sonja's food diary - Genuss ohne Reue, dafür mit Plan ;-) Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 23. Januar 2015
Cavewoman's diary - paleo Statistik / Tagebücher 4. Februar 2014