runningmaus - Erleben, - nicht nur überleben!

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

This site may earn a commission from merchant affiliate links, including eBay, Amazon, and others.
Für mich isses eher, dass ich zulasse, dass ich meine Energie verschwende auf Themen, die nicht förderlich für mich sind.
Ja, das ist die zuträglichere Haltung. Darauf arbeite ich zu und deshalb nehme ich mich dann auch raus aus solchen Gesprächen.
 
... ich geh jetzt wäsche aufhängen, und nachdenken:
einerseits will ich mich für seine Themen und Gedanken interessieren. Er ist mir wichtig.
...
andererseits muss ich mich bei Themen, die mich alle machen raushalten und abgrenzen... jedoch ohne ihn abzusägen .... denn das beleidigt ihn zutiefst.


ich radel nachher zur (wöchentlichen Gruppen-) Therapie, und habe mir für den Umweg heim eine tolle Strecke überlegt.... und ich habe den Plan, dann noch einen Haufen Energie zu haben!
 
... ich geh jetzt wäsche aufhängen, und nachdenken:
einerseits will ich mich für seine Themen und Gedanken interessieren. Er ist mir wichtig.


Von der anderen Seite her, mag ich es nicht, wenn mir jemand aus Höflichkeit zuhört. Mir ist ein "das Thema will ich nicht" lieber, als halbherzige Aufmerksamkeit. Dann bekomme ich die Chance, jemanden zu suchen, mit dem ich das Thema konstruktiv diskutieren kann.

Manchmal hilft auch die Frage, warum sich jemand mit etwas beschäftigt. Dann bricht nicht gleich der ganze Faden ab.
 
... will ich mich für seine Themen und Gedanken interessieren. Er ist mir wichtig.
...
raushalten und abgrenzen... jedoch ohne ihn abzusägen .... denn das beleidigt ihn zutiefst.
vielleicht will ich nur nur nicht aushalten müssen, die Gefühle, die ich dann habe, wenn ich Themen oder Kommunikation mit ihm abgelehnt habe - und er sich dann von mir abgewiesen fühlt und es zeigt.

Er ist da nicht schuld, mit den Themen, sondern ... mhm...

Ich bin so ein verdammter People Pleaser, eine, die es anderen Recht machen will. :oops:
und dann bleibe ich auf der Strecke ... das ist mir in meinem Letzten Job massiv passiert.
Und es geschieht halt auch in meinem Privatleben.
 
Dienstag früh 91,7 kg
Dienstag Gesamt aufgenommen 2.280kcal 39gKH 160gFE 156g Eiweiss

*Durch das Training hast du dir 677 zusätzliche Kalorien verdient.
(Home-Krafttraining und 52 min schwimmen)
......
Mittwoch früh 91,6kg


mal sehen, wie konsequent ich das mit dem kcal tracken hin bekomme.


Ich will das Problem lösen.
Nicht nur loswerden.

Jedoch, falls ich meine Stress und essprobleme nicht lösen kann, werde ich trotzdem daran arbeiten, davon so ca 20 bis 25 kg loszuwerden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gestern:
Gesamt2.633kcal 47g kh 192g fett 182g Eiweiß,
Eine gute Stunde Radeln mit 200 Höhenmetern, ca 500 kcal. Herrliche Ausblicke über Weinberge und Rheinufer.

Bin heute wieder 100 g schwerer.

Ich habe nachmittags keto Riegel gebacken. Nach einer Nacht im Kühlschrank kann man diese nun auch aufbewahren, bzw in Papiere einfalten.

Der Krümel Crunch "Abfall" darf heute früh in meinen Kefir. Jammi

Aktuell lerne ich im Duolingo spanisch.
Da ich den Kurs aus dem deutschen fertig habe, lerne ich zur Zeit aus dem französischen ;) esta bien! Oh lala

Der Kurs ist anders, als die Kurse aus dem englischen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mit den keto Riegeln will ich mich evtl auf den längeren Radtouren versorgen.

Ich kann einfach nicht hundert km radeln, nur mit einer Wasserflasche.

Und ich überlege, ob sie sich am nächsten Camping Wochenende vielleicht als Frühstück eignen.... Mal sehen.... Bisher gab es da oft Müsli, jedoch hat Haferflocken Mischung ja oft zu viele KH ....
 
Da ich den Kurs aus dem deutschen fertig habe, lerne ich zur Zeit aus dem französischen ;) esta bien! Oh lala

Das ist auch etwas, wofür ich Duolingo liebe.
Meinen Chinesischkurs muss ich auch Englisch weiter machen.
Aber Spanisch mit Französisch lernen - das ist wirklich großartig! Da schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe und meine Faulheit noch dazu. Genial.

Danke dafür.

Meist bau ich ja dann noch mit Anki aus, weil ich da vorwärts und rückwärts gehen kann nach meinem Bedarf. Immer die öfter wiederholen, die sich mir als Schwachstellen zeigen bis es ausgeglichen ist. Die Algorhythmen kannst du dir selber anpassen.
 
Wow, chinesisch! Meine Hochachtung!

In meiner Baustellen Zeit habe ich oft polnisch gelernt mit Duolingo .
Meine erste slawische Sprache.

Mehrfach war ich dabei mit polnischen Teams unterwegs, von denen halt nur wenige Kollegen Englisch und manchmal sogar Deutsch sprechen

Am Anfang ist da im Duolingo aber viel Zeug über Familien Mitglieder, Äpfel, Kekse und Tiere, und das hilft auf der Baustelle nicht wirklich.

Für das nächste Jahr plane ich dann doch irgendwie an den Radtouren nach Montreux, nach Rotterdam und Amsterdam, und auf den nördlichen Jakobsweg, und dafür sind eine Sprachkenntnisse bestimmt eine gute Sache.
Zunächst gilt es jedoch, meine Kraft wieder herzustellen, und mein Gewicht zu verringern, um wieder leichter Treppen, Hügel und alles andere hinauf zu kommen.
 
Donnerstag
Gesamt2.239 kcal
87 g KH 156 g fett 129 g Eiweiß
Ca 420 kcal Sport : gut 40 min Rad, 32 min Waldsee swim abends


Die vielen KH sind von einer gelben Paprika mittags (12 g in der Tabelle) , und 2 neuen Protein Riegeln , die ich probiert habe ... Da stimmt vielleicht die hinterlegte Angaben nicht , die haben 13,2 g KH pro Stück... War trotzdem zuviel , und auch noch mit maltit , war keine so richtig gute Idee ..... ;-)
 
Die vielen KH sind von einer gelben Paprika mittags (12 g in der Tabelle) , und 2 neuen Protein Riegeln , die ich probiert habe ... Da stimmt vielleicht die hinterlegte Angaben nicht , die haben 13,2 g KH pro Stück... War trotzdem zuviel , und auch noch mit maltit , war keine so richtig gute Idee ..... ;-)
Musst du mal bei den Nährwertangaben gucken. Wenn da was von mehrwertigen Alkoholen steht, kannst du die von den KH abziehen, der Körper verwertet die nicht.
 
Bei mir ist es im Moment sehr unterschiedlich mit der Energie.
Letzte Woche hatte es mehrere gute Tage.
Eben bekomme ich bei 3 km langsamen Spaziergang kaum die Füsse vom Boden, so müde fühlen sie sich an.
Sobald keiner schaut, scheine ich abzubauen.

Wenn andere gucken / dabei sind , reiße ich mich irgendwie zusammen. Dann geht es halt
Und hinterher, dann allein,bin ich sooo alle.

Das war zuletzt auf der Arbeit so.
Und es ist jetzt manchmal noch so,im normalen Leben und Training. ... So erledigt.

Noch lange nicht erholt....
 
Kann es auch sein, dass du dich unbewusst anstrengst, in Gegenwart anderer, damit sie einen bestimmten Eindruck von dir haben? Das könnte dich viel Energie kosten. Wenn du dann wieder alleine bist, fällt die Anstrengung weg und du spürst die Symptome.
 
Montreux - ich möchte zu dem Denkmal von Freddi ;-) ... und einmal um den Genfer See radeln ...

Evian hatte ich bisher nicht auf dem Schirm, muss ich schauen. Danke für den Tipp .

ich melde mich, wenn es soweit ist :) aktuell kann ich nicht solange weg - (5 Tage hin, 5 Tage zurück, und zwei Tage drumherum (170 km) ... oder fähre ;-) , und etwas ausruhen... ) ... und meine Sportform ist noch nicht wieder da, um das so zu tun, wie ich es tun möchte. - wobei zurück könnte ich auch die Bahn nehmen ;-)

gestern gegessen:
Gesamt Freitag 2.981kcal 45g KH 238g Fett 164g Eiweiss
ca. 616kcal Sport, das waren morgens im leichten Regen eine halbe Stunde schwimmen,
später ca. 3 km spazierengehen (ich war sooo müde danach... unglaublich)

heute früh waren es 91,6 g , also ein paar Gramm zugenommen.

Heute früh ging der Regen in Sonne über, daher ca. 52 min schwimmen :)
die Smarte Uhr meint, 680 kcal verbraucht ... na, wenn sie meint...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wow, du verträgst aber sehr viel Sport. Wenn ich soviel Sport machen würde, wäre mein körper extrem gestresst. Ich bekomme bei überlastung des Körpers Augenmigräne. Das Ding ist bei mir nämlich, dass ich das garnicht merke, diese Überlastung. Letzte Woche ist mir das passiert. Morgens Schwimmen, 5 km walken , und dann noch in Windeseile bzw mit kompletten körpereinsatz die Wohnung geputzt und dann Kinder gekümmert mit duschen etc. Und Zack.... Augenmigräne.
Fühlst du dich bei soviel Sport auch fit? Wenn ich zb an einem Tag zwei Einheiten mache, kann ich zwei Tage nichts mehr machen, schon allein wegen Muskelkater 😳
Ich bin tatsächlich verwundert.
 
Montreux - ich möchte zu dem Denkmal von Freddi ;-) ... und einmal um den Genfer See radeln ...


Das klingt super, Evian ist auch ein Besuch wert. Dort gibt es, vor allem zur Weihnachtszeit, mysthische Figuren aus Schwemmholz zu betrachten.

ich melde mich, wenn es soweit ist :) aktuell kann ich nicht solange weg - (5 Tage hin, 5 Tage zurück, und zwei Tage drumherum (170 km) ... oder fähre ;-) , und etwas ausruhen... ) ... und meine Sportform ist noch nicht wieder da, um das so zu tun, wie ich es tun möchte. - wobei zurück könnte ich auch die Bahn nehmen ;-)

Ich muss auch ein wenig fahren, um dahin zu kommen. Da mit die Gegend gefällt, würde mich das sehr freuen.

Nur kein Stress. Die Fähre nach Evian ist auch interessant, da hat es manchal nur schön gekleidete Leute darauf, die rüber ins Casino fahren. Dann wolltest Du Dir halt das angucken. :D:cool:
 
Oben