Christa Peters

Dieses Thema im Forum "Themen Diäten" wurde erstellt von Maike, 15. November 2011.

  1. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    guten morgen liebe forumuser,
    ich hatte gestern schon in meinem tagebuch gefragt, ob jemand schon erfahrungen mit christa peters gemacht hatte.
    ich persönlich hatte noch nichts zuvor von ihr gehört, bis ich von jemanden darauf aufmerksam gemacht worden bin.

    da ich im internet wenig material du dieser ernährungsweise/diät gefunden habe, habe ich mir gestern das dazugehörige buch "christa peters-abnehmen mit normalen lebensmitteln möglich" bestellt.

    soviel ich weiss basiert das ganze auf trennkost, inwiefern kann ich euch sagen, wenn ich das buch gelesen habe.

    die ersten 3 tage kann ich euch schon beschreiben:

    morgens: bis 12.00 obst
    mittags: 30%kh (reis, nudeln, kartoffeln...), dazu 70% gemüse
    abends: "

    ab den 4 tag kommt dann eiweiss dazu.
    frau peters sagt, mit dieser diät sind 10kg in 5 wochen möglich (was ich mit meinem körpergewicht sicherlich nicht erreichen werde)
    viele leute waren begeistert von dem buch und den resultaten, deswegen werde ich mir das mal genauer anschauen.

    durch meine wochenlange prüfungslernerei haben sich leider wieder 2kg draufgeschlichen, ich brauch einfach essen wenn ich lerne :)

    sobald das buch da ist, werde ich euch berichten, wann ich damit anfange kann ich noch nicht so ganz sagen, wahrscheinlich erst nach meiner prüfung am 23.11, mal schauen.

    hier werde ich dann euch meine erfahrungen und meine ergebnisse mitteilen-ich freue mich drauf.

    liebe grüße
    maike
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2


    guten morgen.
    juhuuuuuu das buch ist angekommen, es liegt schon bei der post und ich kanns garnicht erwarten es nacher abzuholen.
    so werde ich heute mal meinen ersten tag starten. wie ich des am geb- und am seminar lösen werde weiss ich noch nicht, aber ich lass mir was einfallen :)

    mein startgewicht sind 70.5 Kg

    nun werde ich ganz langsam mal aufstehen und mir einen orangensaft pressen. obst muss ich heute dann gleich mal fürs zukünftige frühstück kaufen :)
    zum mittagessen wird es kartoffel-paprika-aubergine-zucchini-pfanne geben, genauso zum abendessen.
    werde immer gleich größere portionen vorkochen, so komm ich erst garnicht in versuchung :)

    ich freu mich aufs mittagessen, die letzten 3 tage gabs reis mit kohlgemüse, weil ich noch so viel da hatte, das war ab den 2. tag grauenvoll :D

    so werde ich später nochmal berichten.

    bis dann :)
     
  4. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    Tagesplan für den 1. und 2. Tag

    ab Tagesbeginn alle 2 Std 1 Glas Wasser

    Morgens: Obst in unbegrenzter Menge, außer:
    Bananen, Weintrauben, Pflaumen, Mangos, Papayas, Trockenfrüchte, Feigen, Datteln, Zuckermelonen,

    Säfte, 100% Fruchtghalt ohne Zucker und Süßstoffe, max 3/4l, außer:
    Ananas- und Traubensaft

    evtl. 3 Tassen Cafe schwarz

    Tee unbegrenzt (Früchtetee nur zur Zeit wo man Obst isst)

    Mittags (ab dem Zeitpunkt wo man kein Obst mehr isst)

    max 30% am Tag: Kartoffeln, Bratkartoffeln, Folienkartoffeln, Pommes, Reis, Nudeln ohne Ei, Hirse, Buchweizen, Dinkel mit selbst gemachter Kräuterbutter, Öl oder zerlassene Butter

    mind. 70% am Tag: Salat, Gemüse, Rohkost, außer:
    Aubergine, Pilze, Mais, eiweisshaltiges Gemüse wie Bohnen und Erbsen

    Salatsoße: Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter, kein Essig

    warum, wieso weshalb ist alles in dem Buch beschrieben, was sehr liebevoll geschrieben wurde.
    Neben dem Geicht soll es auch die Haut straffer, reiner werden, Cellulite mindern, Diabetes, Verdauungsprobleme, Schilddrüse usw.

    So habe ich heute schon kleine Fehler gemacht: die Aubergine, zuwenig getrunken, evtl. Gemüsebrühepulver kontrollieren und die paar Gummibärchen lass ich morgen weg :)
    mal schauen ob ich morgen dann wieder zu Tag 1 übergehe, die frisch gekauften Champignons brauch ich erst garnicht anfassen :)

    Ich bin erstaunlicherweise satt und zufrieden, nicht angewiedert und ich bin körperlich recht fit.

    Wiegen werde ich mich erstmal nicht, da ich bald meine Tage bekommen werde :(

    Schönen Abend
    Maike
     
  5. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.599
    Diätart:
    Slow Food
    ah, wieder eine alte sache in neuem gewand, früher nannte
    man das die "klassische asiatische reinigungsdiät" ;)

    der hunger kommt so nach 5 tagen, wenn der körper
    nach fett verlangt
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    der zweite tag ist nun um, und ich habe beschlossen, morgen bei tag 3 weiter zu machen.
    heute mittag gab es ebenfalls wie heute morgen obst, so hoffe ich die kleinen sünden von gestern ausgebügelt zu haben :)

    zu abendessen habe ich mir bratkartoffeln mit bratzucchinis gemacht - lecker :)

    tag 3 sieht dann morgen anders aus wie die 2 letzten tage:

    morgens oder solange man möchte: Obst
    den restlichen Tag Rohkost, Gemüse, Salat und 2 große Scheiben Brot oder Brötchen (Roggen, Dinkel, schwarzes Vollkornbrot, ohne Nüsse, Kerne, Sesam)

    bis morgen :)
     
  8. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Warum darf man denn keine Auberginen und Pilze essen? :confused:
     
  9. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2


    auberginen wohl zu fett (wobei man pflanzl. öl, butter/kräuterbutter essen darf, verstehe ich also auch nicht)
    und pilze haben wohl zu viel stärke
     
  10. fussel

    fussel Guest


    Pilze sind sogar für Atkins geeignet.
    Kann also nicht stimmen...
     
  11. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Champignons haben 0,6 g KH auf 100 g und von Augergine müßte man 1 kg essen um 2 g Fett zu sich zu nehmen, schon seltsam!
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    ja ich weiss auch nicht was das soll, steht so im buch.
    aubergine=sehr fetthaltig
    pilze=sehr stärkehaltig

    hmm...vielleicht wurde aubergine mit avocado verwechselt????
    ich hab sie ja gegessen und trotzdem abgenommen, also versteh ich das ganze nicht
    nun ja kopf schüttel...weiter machen :)

    mich hat nun nach 2 tagen doch die neugierde gepackt und mich gewogen, ich habe 800g verloren :)

    aber habe heute morgen meine tage bekommen, also mal abwarten wie es so weiter geht mit dem gewicht.

    heute abend und morgen abend bin ich auf einem geburtstag eingeladen, wir werden heute abend pizza essen gehen, da wird meine wahl dann auf einen salat fallen, heute mittag esse ich meine 2 dinkelbrötchen mit gemüse und kräuterbutter drauf. gleich gibsts schön obst und dann sind die 3 gewöhnungsbedürftigen tage rum.

    ab morgen gehts wieder zum fleisch :)
     
  14. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    bei den pilzen steht nun, das es menschen gibt die aufgrund der stärke drauf reagieren und mann das an einem tag die nächsten tage mal testen soll, wie das sich persönlich auf einen auswirkt.
     
  15. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    Tag 4

    ab heute darf wieder Fleisch, Fisch, und Eier gegessen werden, bevorugt werden sollte aber Geflügel oder Fisch.

    morgens oder so lange man will: Obst

    mittags und abends: 30% fleisch etc , 70% gemüse, rohkost, salat

    man kann auch kH essen, hier gilt auch: 30% kh haltige nahrung (kartoffel, reis, nudeln ohne ei, ... s. tag 1), jedch nicht kh und ew mischen an einem tag.
    also entweder mann isst an einem tag fleisch und am nächsten z.b. kh.

    wie ich es heute mache weiss ich noch nicht :)

    wiegen tue ich mich auch nicht, da ich ja meine tage habe :(
    schönen samstag euch, ich mach mir jetzt erstmal einen tee :)
     
  16. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    tag 5:

    das geburtstagswochenende habe ich ein wenig gesünigt, der wille war wohl nicht so stark :(

    dennoch heute mal gewogen und abgenommen, trotz meiner tage.
    ab heute gehts wieder gesitterter zu, keine feiern, kein weggehen die woche.
    muss mir nur überlegen wie ich die 2 tage seminar/prüfung hinkriege mit dem essen dort, aber das wird schon :)

    zur ernährung muss ich nicht mehr viel sagen, die woche gehts weiter wie tag 4 beschrieben.

    so melde ich mich wieder :)
     
  17. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    tag 6

    es geht mit echt gut ich verspüre keinerlei hunger und auch kann ich wieder besser schlafen.
    die erste woche ist nun fast rum, mal schauen ob sich das gewicht bis morgen noch verändert :)

    fakt ist: nach tag nr. 5 habe ich 1.6kg abgenommen, obwohl ich meine tage habe :)
    ist für mein gewicht ein super ergebnis und es moiviert ungemein.

    heute mache ich mir eine gemüse-reispfanne, da freu ich mich drauf.

    ich versuche nun immer einen tag ew zu essen und am anderen kh. man soll immer drauf achten, nicht an einem tag gemischt zu essen (z.b. mittags kartoffeln, abends steak), das ist für den stoffwechsel mehr arbeit, als dass man trennt.

    ab morgen bin ich zwei tage dann weg auf prüfung, ich werde euch dann wieder berichten, ob ich dort artig war oder nicht :)
     
  18. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    verschollen bin ich nicht, nur hatte ich wegen den prüfungen n bissle stress.
    das negative ist: dadurch hab ich ein kilo zugenommen weil ich nur am essen war hehehehe
    das positive: ich hab bestanden.

    nun fang ich noch mal von vorne eben an :)

    gestern gab es:
    morgens: äpfel
    mittags: obstsalat aus nektarine, apfel, kiwi und mandarine
    abends: blumenkohlreis mit kräutersoße

    heute:
    morgens: nektarinen
    mittags: blumenkohlreis mit kräutersoße
    abends: blumenkohlreis mit kräutersoße, tomaten-zwiebelsalat

    der wiedereinstieg fiel mir leicht. weiter gehts :)
     
  19. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    :klatsch2: :klatsch2: :klatsch2:
     
  20. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    Herzlichen Glückwunsch!
     
  21. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    danke ihr lieben :)

    gewicht heute 69,2kg - bin also wieder nah am tiefstand dran :)

    gegessen heute:
    morgens: pfirsiche
    mittags: brötchen mit gemüse
    abends: wohl nommal das selbe, mal schauen-hab bis jetzt keinen hunger-erst mal baden :)
     
  22. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    tag 4

    die ersten 3 tage gingen viel schneller und besser um wie beim ersten mal, könnte sogar grad so weiter machen - verbmisse nemmal fleisch - aber da muss ich wieder ran wegen meinen muskeln...oder alternativ shakes-mal schauen.

    schon gestern wurde ich gefragt ob ich abgenommen hätte-hach ja, ich liebe diese frage :)

    ich habe einen neuen tiefstand juhuuuuuuuuuuuuuu :D
    68,6kg (-600g) :D

    freu mich schon ungemein auf die 67kg-hoffentlich nach diesem we :)
     
  23. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    tag 4 neigt sich dem ende und ich freu mich schon auf meinen spargel :cool:

    mein plan heute war:
    morgens: birnen
    mittags: curry-basmatireis
    abends: frischer spargel, mal schauen was noch ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche Christa Oberbruckner Plauderstübchen 22. Juli 2009
Achim Peters bei Bayern2 Linksammlung und Presse 13. März 2013
"kartoffelpuffer" aus petersilienwurzel Gemüse 4. Dezember 2009
Petersilie Erfahrungen 5. Juli 2006