Tagebuch von Gini, let´s go!

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

tiga

Stamm Mitglied
Registriert
05. Aug. 2013
Beiträge
9.018
Reaktionspunkte
3.978
Ort
Emden
Name
Jan
Größe
1,85 m
Gewicht
114 kg
Zielgewicht
100 kg
Diätart
real food - keto
Hat es einen Grund das genau die Tomaten minimiert werden?
Tomaten sind streng genommen kein Gemüse, sondern Früchte. Darum enthalten sie auch so viel Zucker.
Man sollte bei Tomaten auch wirklich sehr aufpassen. Die klassischen, blassen großen Tomaten sind recht harmlos, da sie fast nur aus Wasser bestehen (und so schmecken sie dann auch)
Neuere Züchtungen haben mehr Zucker und am Meisten ist in den kleinen Minisorten. Das sind schon richtige Naschereien
 

tiga

Stamm Mitglied
Registriert
05. Aug. 2013
Beiträge
9.018
Reaktionspunkte
3.978
Ort
Emden
Name
Jan
Größe
1,85 m
Gewicht
114 kg
Zielgewicht
100 kg
Diätart
real food - keto
Magerquark ist kein Lebensmittel. Das ist teuer verpackter Abfall.
Gilt praktisch für alle fettreduzierten Produkte
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Magerquark ist kein Lebensmittel. Das ist teuer verpackter Abfall.
Gilt praktisch für alle fettreduzierten Produkte

Fettreduziert Kauf ich nie, bin da derselben Meinung ;)
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Tomaten sind streng genommen kein Gemüse, sondern Früchte. Darum enthalten sie auch so viel Zucker.
Man sollte bei Tomaten auch wirklich sehr aufpassen. Die klassischen, blassen großen Tomaten sind recht harmlos, da sie fast nur aus Wasser bestehen (und so schmecken sie dann auch)
Neuere Züchtungen haben mehr Zucker und am Meisten ist in den kleinen Minisorten. Das sind schon richtige Naschereien


Das wusste ich nicht .. Ich werde reduzieren :eek:
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Guten Morgen Sonnenschein :h:

Das Wetter ist einfach nur traumhaft und ich hab so gar keine Zeit es zu genießen ^^"
Neben Arbeit und Studium bleibt in meiner 7 Tage / Woche nicht wirklich viel Zeit für Entspannung..
Montag ist´s und der Beginn der Woche 3...

Mir gehts so la la, da mein Chef mir im Moment Steine in den Weg legt und eine eventuelle Kündigung meinerseits im Raum steht *seufz*

Samstag war der 30er meines Schwagers und der 4. meines Neffens, halber Tag Keto, halber Tag Cheat Day und seit gestern wieder brav im Keto
Ich konnte den Cheat Day aber gar nicht wirklich nutzen da ich 1. gar nicht so viel essen konnte, nicht mal das halbe Schnitzerl (das e nur ein halbes kleines war weil Buffet) und 2. Hab ich durchs Spielen und Kinderschminken usw. mit den Kindern sooooooo viel Bewegung gehabt, dass die KH wahrscheinlich wieder verarbeitet wurden :D

Mein Mittagessen ist schon fix, meine Lieblingsspeise Berner Würstel und eine Zucchini gegrillt als Beilage (ich liebe Zucchini:h:) :mm:

Abends is der Plan noch offen, Frühstück hatte ich keinen Hunger wegen der Schmerzen ....

Ich wünsche euch einen wunderschönen Wochenstart!!! ;):)
 

tiga

Stamm Mitglied
Registriert
05. Aug. 2013
Beiträge
9.018
Reaktionspunkte
3.978
Ort
Emden
Name
Jan
Größe
1,85 m
Gewicht
114 kg
Zielgewicht
100 kg
Diätart
real food - keto
Das Wetter ist einfach nur traumhaft
Bis heute mittag war es hier eher einer dieser Träume, aus denen man schreiend aufwacht ;)
Jetzt ist es hier aber auch endlich sonnig
Mir gehts so la la, da mein Chef mir im Moment Steine in den Weg legt und eine eventuelle Kündigung meinerseits im Raum steht *seufz*
Das ist eigentlich der Punkt, an dem man dem Chef die Pistole auf die Brust setzt und entweder klare Unterstützung einfordert, oder aber um die Kündigung bittet.
Dem Chef muss klar werden, dass solche Drohungen der beste Weg sind, Mitarbeiter auch ohne Kündigung zu verlieren
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Oh wirklich? bei uns is schon seit 2 wochen schön :wasntme:

Das mit dem Chef wird am Mittwoch wahrscheinlich genau so geklärt wie du sagtest.
Weil mir reichts.. Wart nur mehr auf den Anruf vom ams zu deutsch Arbeitsamt. Zwecks a paar Infos

:rock:
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
8.128
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
wow 1.5 jahre kann schon was, darf ich fragen was du geschafft hast in der Zeit?

mascarpone creme? klingt super als Frühstück und einfach, aber was gibst du da rein? Weil Obst sollte man ja eher vermeiden oder ?
Vom Gewicht her nicht so viel, das sind gerade mal so 15 Kg, aber ich habe meine Krankheiten dadurch sehr gut in den griff bekommen und sogar bei ca. 1/2 Jahr hoch dosiertem Kortison nicht zugenommen .)
Das reicht mir, um dabei zu bleiben^^

Ich mache meine Mascapone Creme immer nur mit wenig Zutaten.
1 Becher Mascapone, ein Schluck Sahne, damit es Cremig wird, Erytrith zum süßen (keine KH), und auf was ich gerade lust habe. Meist noch Zimt und Kakaopulver, manchmal aber auch mit Orangen oder Zitronenabrieb und Vanillearome. Quark mische ich nicht rein.
 

Chris05

Stamm Mitglied
Registriert
06. Jan. 2017
Beiträge
1.840
Reaktionspunkte
3.000
Name
Christina
Größe
1,68
Gewicht
Start 89,0
Zielgewicht
65,0
Diätart
LC
Mit Nüssen finde ich es auch sehr lecker, 1 Löffel Backkakao, 1 Löffel gehackte Nüsse, 1 Löffel Erytrith und viel gemahlene Vanille am besten über Nacht ziehen lassen.
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Vom Gewicht her nicht so viel, das sind gerade mal so 15 Kg, aber ich habe meine Krankheiten dadurch sehr gut in den griff bekommen und sogar bei ca. 1/2 Jahr hoch dosiertem Kortison nicht zugenommen .)
Das reicht mir, um dabei zu bleiben^^

Ich mache meine Mascapone Creme immer nur mit wenig Zutaten.
1 Becher Mascapone, ein Schluck Sahne, damit es Cremig wird, Erytrith zum süßen (keine KH), und auf was ich gerade lust habe. Meist noch Zimt und Kakaopulver, manchmal aber auch mit Orangen oder Zitronenabrieb und Vanillearome. Quark mische ich nicht rein.

Ah ok, was hast du denn leicht? Kortison is ja wirklich hundsgemein in Sachen Gewicht, mein Freund hat in der Kindheit bis zu seinem 14. Lebensjahr (ca. 10 Jahre) lang Kortison bekommen und das war der Anfang bei ihm...

Bei uns is Eiweißpulver dabei, was natürlich ideal am Abend dann ist, weil wenn man vorm Schlafen gehen einen Eiweißshake zu sich nimmt, gehts in der Nacht richtig rund hahahah nein Scherz man kann dann schon so bis zu ca. 400 g über Nacht verlieren

Das hab ich schon vor Keto festgestellt :)

Einfach halten hmm, ja stimmt, wir haben gestern auch vereinfacht, da wir nicht alle Zutaten bekommen haben


:D
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Mit Nüssen finde ich es auch sehr lecker, 1 Löffel Backkakao, 1 Löffel gehackte Nüsse, 1 Löffel Erytrith und viel gemahlene Vanille am besten über Nacht ziehen lassen.

Ah voll Nüsse wären es :D

Sag weißt du vll wie das mit Schokolade und Kakao ausschaut bzw. Milch, da hab ich mich noch nicht so richtig durchgesehen :)

Lg
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
8.128
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH
Ah ok, was hast du denn leicht?
Ich habe irgendwie das ungewollte Hobby Krankheiten zu sammeln. Seit ewigen Zeiten habe ich Epilepsie und seit ca 9 Jahren Rheuma, was aber erst vor ca. 1 Jahr festgestellt wurde. Beides ist durch die Ketogene Ernährung deutlich besser geworden.
Und halt keine Zuhname bei 40-80 mg Kortison am Tag. Die meisten anderen die ich kenne haben bei der Dosis in rekordzeit zugelegt, und zwar richtig...
 

Chris05

Stamm Mitglied
Registriert
06. Jan. 2017
Beiträge
1.840
Reaktionspunkte
3.000
Name
Christina
Größe
1,68
Gewicht
Start 89,0
Zielgewicht
65,0
Diätart
LC
Du machst Keto, dann fällt normale Milch weg. Ungesüßte Mandelmilch ist ok.
Bei Kakao schauen das es Backkakao mit möglichst wenig KH ist und nicht zu viel nehmen, 1 Löffel voll ist recht leicht, das geht.
Wenn es wirklich Schokolade sein soll, dann hochprozentige, dunkle, die haben am wenigsten KH und dann aber keine ganze Tafel sondern nur 1-2 Stückchen.

Ich darf keine Schokolade im Haus haben, ich bin ein Aufesser, ich muss alles aufessen (ein Grund warum es mir schwer fällt ab zu nehmen :rolleyes:)
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Ich habe irgendwie das ungewollte Hobby Krankheiten zu sammeln. Seit ewigen Zeiten habe ich Epilepsie und seit ca 9 Jahren Rheuma, was aber erst vor ca. 1 Jahr festgestellt wurde. Beides ist durch die Ketogene Ernährung deutlich besser geworden.
Und halt keine Zuhname bei 40-80 mg Kortison am Tag. Die meisten anderen die ich kenne haben bei der Dosis in rekordzeit zugelegt, und zwar richtig...

Oha gute Besserung und dass es vielleicht sogar noch besser wird, na super, das is ja mal Pech :(
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Du machst Keto, dann fällt normale Milch weg. Ungesüßte Mandelmilch ist ok.
Bei Kakao schauen das es Backkakao mit möglichst wenig KH ist und nicht zu viel nehmen, 1 Löffel voll ist recht leicht, das geht.
Wenn es wirklich Schokolade sein soll, dann hochprozentige, dunkle, die haben am wenigsten KH und dann aber keine ganze Tafel sondern nur 1-2 Stückchen.

Ich darf keine Schokolade im Haus haben, ich bin ein Aufesser, ich muss alles aufessen (ein Grund warum es mir schwer fällt ab zu nehmen :rolleyes:)

Ah ok danke, ich hab schon ein paar mal gelesen, dass viele kaffeobers nehmen, wie schauts mit maresi oder ähnlichem aus ?

ok wir haben mal 2 Tafeln eine mit 80 % eine mit ich glaub 90 %, immer nur 1-2 Stücken ist notiert, wir wollen Sie eigentlich für Kakao aber wenn Milch wegfällt müssen wir uns da was überlegen hmm..

Ich mag Mandelmilch leider gar nicht, hab ich schon einmal probiert :worried:

Danke für die Antworten :D
 

Linea

Stamm Mitglied
Registriert
08. Nov. 2016
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
8.128
Ort
Delbrück
Name
Steffi
Größe
160
Gewicht
61,3
Zielgewicht
55
Diätart
Keto <20g KH

Chris05

Stamm Mitglied
Registriert
06. Jan. 2017
Beiträge
1.840
Reaktionspunkte
3.000
Name
Christina
Größe
1,68
Gewicht
Start 89,0
Zielgewicht
65,0
Diätart
LC
Ah ok danke, ich hab schon ein paar mal gelesen, dass viele kaffeobers nehmen, wie schauts mit maresi oder ähnlichem aus ?
Du sprichst eine fremde Sprache für mich, keine Ahnung was das ist :lipssealed:
Gib es bei google ein und frag nach den KH, dann siehst du am schnellsten ob es rein past oder nicht ;)
 

ginTonnix

Stamm Mitglied
Registriert
26. Apr. 2017
Beiträge
377
Reaktionspunkte
267
Name
Volker
Größe
187
Gewicht
85
Zielgewicht
83
Diätart
ketogen
wie schauts mit maresi oder ähnlichem aus ?
Kondensmilch ist Milch mit weniger Wasser und sollte deshalb genauso wie Milch gemieden werden,
weil das KH-Verhältnis zu den anderen Makros gleich bleibt.
Wenn es sein muss (z.B. zum Kaffee), immer lieber echte Sahne, Rahm, Schlagobers, heavy cream, panna ... verwenden.
Am besten den über 30-prozentigen Stoff, die Werte müssen stimmen :)
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Du sprichst eine fremde Sprache für mich, keine Ahnung was das ist :lipssealed:
Gib es bei google ein und frag nach den KH, dann siehst du am schnellsten ob es rein past oder nicht ;)

gibts das leicht in DE nicht ? xD wusste ich gar nicht hahaha
 

Gini

Aktives Mitglied
Registriert
19. Apr. 2018
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
Ort
Größe
151
Gewicht
Beginn 79
Zielgewicht
50-60
Diätart
Keto nach Dr. Strunz
Kondensmilch ist Milch mit weniger Wasser und sollte deshalb genauso wie Milch gemieden werden,
weil das KH-Verhältnis zu den anderen Makros gleich bleibt.
Wenn es sein muss (z.B. zum Kaffee), immer lieber echte Sahne, Rahm, Schlagobers, heavy cream, panna ... verwenden.
Am besten den über 30-prozentigen Stoff, die Werte müssen stimmen :)

ah ok, na dann sollte ich umsteigen ^^ danke dir
 
Oben