Jetzt wird es ernst!

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Rehmoppel, 26. Januar 2010.

  1. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Schönen Urlaub :)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.323
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport


    Schönen Urlaub Ute. :)
     
  4. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Guten Morgen allerseits. Ich will mich auch mal wieder melden.

    Eine Woche Arbeit nach dem Urlaub ist schon wieder rum und der Alltag hat mich wieder. Gestern war Sauna und das Gewicht liegt bei 68,1 kg. Also genau wie vor 2 Wochen. Wenigstens ist dieses mal im Urlaub nichts hängen geblieben. :) Aber es sind ja auch 2 Kilo mehr als im Mai. :cool:

    Insgesamt fühle ich mich etwas besser. Wir sind viel mit dem Fahrrad gefahren und eine Schlauchboottour auf der Neiße haben wir auch gemacht. Es war ein kurzer, aber erholsamer und schöner Urlaub.

    Heute hat meine Friseurin beim Haareschneiden gesehen, dass ich einen kleinen kahlen Fleck habe. Irgendwie bestätigt das meine Vermutung, dass ich irgendeinen Mangel habe.

    Einen Termin für die Sonographie der Schilddrüse habe ich noch nicht. Urlaubszeit :rolleyes: Aber ich glaube sowieso nicht, dass da was raus kommt.

    Langsam reift aber mein Plan. Ich werde eine Darmreinigung machen. Dazu werde ich ein Multi-Mineral-Präparat nehmen. Aber erst muss ich mich noch ein bissel ins Thema einlesen. Wenn jemand Erfahrungen in diese Richtung hat, würde ich mich freuen, wenn er sie mit mir teilt.

    Ihr kennt mich ja inzwischen. Ich überstürze nichts. Erst muss ich richtig wissen, was ich will. :giggle:
     
    blaumeise50, stolli, Sorah und 2 anderen gefällt das.
  5. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.323
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Ich würde in jedem Fall auch mal Vitamin B testen lassen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Lt Aussage meiner Hausärztin, ist der Blutwert B 12 perfekt.

    Nach Ihrem Urlaub, lasse ich mir die Blutwerte mal kopieren. Über Vitamin D haben wir gar nicht geredet, obwohl ich es mit haben wollte. Ich muss mir wirklich alles aufschreiben. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2017
  8. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Ich geh manchmal mit Zettel zum Arzt, sonst vergesse ich was. Letztens hatte ich keinen und promt, das falsche Medikament auf dem Rezept. Ist nicht weit zu Apotheke. :wasntme:
     
  9. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.926
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)


    Welche Blutwerte gelten denn eigentlich als wichtige Faktoren für Schlappheit, Lustlosigkeit und Müdigkeit ?
    Ich müsste mir echt mal sone Liste anfertigen mit Blutwerten die ich einfach stur jedesmal checken lasse.
     
  10. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.488
    Ort:
    Tirol
    Mir fällt in erster Linie Eisenmangel ein .
    Liebe Grüße Renate
     
  11. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.323
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Vitamin D, Vitamin c, Eisenmangel
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. ginTonnix

    ginTonnix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    männlich
    Name:
    Volker
    Größe:
    187
    Gewicht:
    92
    Zielgewicht:
    87
    Diätart:
    ketogen
    Mir fällt spontan nur der HDC-Wert ein (High Density Coffein), das ist ein Mindestwert (so ähnlich wie der HDL) und sollte nicht unter 0,4 Tassen/Liter fallen.
     
    Dany2712 gefällt das.
  14. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Hallihallo, alle zusammen. Mich gibt es auch noch. Mir geht es immer noch unverändert. Aber immerhin habe ich mich diese Woche mal aufgerafft und meine Blutwerte von der Ärztin geholt. Für Freitag habe ich einen Termin zum Ultraschall der Schilddrüse gemacht.

    TSH 2,52
    freies T3 4,52
    freies T4 18
    TSH-Rezeptor-AK <0,30
    TPO_AK 21

    25-HydroxY-Vitamin D 21

    Alle Werte im normalen Bereich.

    HB 8,88
    Vitamin B 12 610

    Also auch super

    Wo kommen also die Symptome her :think:
     
  15. Pummel

    Pummel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2016
    Beiträge:
    620
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    110 --> 85,0
    Zielgewicht:
    65 - 70
    Diätart:
    Atkins / LCHF
    Wenn mit HB das Hämoglobin gemeint ist, ist das mit 8,88 ne saftige Anämie, von wegen super:(.
    Bei Frauen sollte er (je nach Labor) zwischen 12 und 16 g/dl liegen. Kein Wunder, dass du über Schlappheit, Lustlosigkeit und Müdigkeit klagst.
    http://www.laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/b/Blutbild_klein.htm
    Auch dein fT4 ist viel zu hoch, sollte bei höchstens 1,95 ng/dl bei Erwachsenen liegen.
    http://www.laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/t/T4_freies.htm
    Vllt. verwendet dein Labor auch andere Einheiten, aber an deiner Stelle würde ich da nochmals mit dem Arzt sprechen.
     
  16. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Ich komme am besten mit einem TSH-Wert von deutlich unter 2 zurecht.

    Mein TSH-Wert wurde wegen was anderem vor 10 Jahren auf ca.1 gesenkt. Das ist mir damals gar nicht weiter aufgefallen.
    Vor einiger Zeit bin ich immer unzufriedener geworden. War keine leichte Zeit, ist es immer noch nicht, da kann das schonmal vorkommen. Allerdings war es dann schon etwas merkwürdig, als ich ich meinen armen Mann zusammengefaltet habe, weil er falsch Schnee schippt. Ich bin schon immer nah am Wasser gebaut, aber zu dieser Zeit war ich eine Heulboje, wegen allem und jeden, keine Kraft, keine Lust, kein Antrieb, nicht belastungsfähig.
    Dann habe ich erstmal gemeinsam mit meinem Hausarzt die Dosis ein wenig erhöht und schwupps, die Heulboje ist weg. Das war ein sehr deutlicher Effekt. Zum Spezialisten werde ich demnächst trotzdem wieder mal gehen. Ev. gibt es da noch eine bessere Lösung.

    Es ist auch wichtig, wie du dich fühlst und vor allen im Gegensatz zu früher. Ja, man wird älter und manches wird nie wieder wie früher, aber manches muss man nicht hinnehmen, nur weil ein Laborwert das sagt.

    Ich habe letzte Woche beim Pilze suchen an dich gedacht. Hier ist nicht viel. Wie sieht es bei euch aus?

    LG
    Perdita
     
  17. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.323
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Für mich wäre der TSH Wert viel zu hoch. Ich bin immer zwischen 1 und 1,5 eingependelt.
    Deinen Vitamin D Wert finde ich viel zu wenig. Du kratzt schon an der Untergrenze. Und das trotz Sommer.
    Ein optimaler Vitamin D Wert wäre zwischen 40 und 60.
     
    PerditaX gefällt das.
  18. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Welche Einheit steht denn hinter dem Vitamin D? Zu niedrig ist es auf jeden Fall.
     
  19. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins

    Nee, Pummel, der Wert ist o.k. Ich gehe doch regelmäßig Blut/Plasma spenden. Das passt schon.

    Morgen geh ich ja zum Ultraschall, da rede ich mal mit dem Arzt.

    Hinter den Werten stehen ja immer die Referenzwerte, da liege ich immer drin.
     
  20. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Bei uns gibt es viele Pilze. Wir sind auch schon ein paar mal Sammeln gewesen. :)
     
    PerditaX gefällt das.
  21. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Die Werte sind ja noch vom Mai. Ich hatte das alles etwas schleifen lassen. :blush:

    Meine Hausärztin hat keine Luft ran gelassen. Meine Werte wären alle super. Mal sehen, was der Arzt morgen sagt, sonst muss ich mal woandershin gehen.
     
  22. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so schlau, als wie zuvor. :wasntme:

    Schilddrüse ist in Ordnung, Werte auch. Ich soll mit meiner Hausärztin weiter suchen, was es sein kann.

    Als Hinweis meinte er, es könnte eine Depression sein oder hormonell bedingt. :(
     
  23. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.371
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Find ich auch immer doof wenn die Ärzte auch nicht weiter wissen. :rolleyes:
     
    stolli gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gwen meints ernst :-D Statistik / Tagebücher 9. April 2013
Ab heute wird es ernst... Vorstellen 17. Juli 2012
Jetzt wird ernst gemacht... die Kilos müssen wieder weg!!!! Statistik / Tagebücher 7. Juni 2012
Ernstes Thema Plauderstübchen 1. Mai 2012
So - jetzt wirds ernst! Vorstellen 27. Oktober 2009