Sonja's Plauder-Tagebuch 💬

Ketoforum

Help Support Ketoforum:

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Heute war ein verrĂŒckter Tag. Yoga klappte zeitlich nicht, Visualisierung heute frĂŒh ebenfalls nicht.
DafĂŒr durfte ich den Wagen fĂŒr SperrmĂŒll hier im Ort suchen, um mal zu fragen, warum sie bei uns alles haben stehen lassen.
Fakt war, wir standen nicht auf der Liste. Und das, obwohl ich am 30.11.20 bereits eine schriftliche BestÀtigung des Termins hatte. :rolleyes:

Als ich ihnen die Email gezeigt habe, waren sie so nett und kamen dann doch noch mal vorbei. :whew:
Ihr hÀttet mal mein dummes Gesicht sehen sollen, als ich sah, dass die beim Nachbarn alles mitnahmen und danach sofort weggefahren sind. :eek:

Dann musste ich fĂŒr meinen Sohn zum Arzt, eine Überweisung zum Coronatest und seine Krankmeldung abholen.
Hoffentlich ist da alles negativ, denn morgen haben sowohl meine Mutter und auch meine Schwiegermutter Geburtstag.
Jetzt wollen wir schon getrennt die Beiden besuchen, damit immer nur einer zu Besuch ist, aber das ginge dann ja auch nicht.
 

Ms.SpeckiChan

Stamm Mitglied
Registriert
07. Dez. 2020
BeitrÀge
2.730
Reaktionspunkte
5.552
Ort
SaarlÀndchen
Name
Simone (45)
GrĂ¶ĂŸe
1,58
Gewicht
124,4kg (Start 02.12.20)
Zielgewicht
94,9kg (-32/-29,5)
DiÀtart
Keto
Toi, toi, toi dass der Test negativ ist!!! *daumendrĂŒck*

Gut, dass der SperrmĂŒll doch noch mitgeholt wurde. :)
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Danke, dir, denn auf QuarantÀne hÀtte ich jetzt auch gar keine Lust.
Aber wer hat die schon. :think:

Gut, dass der SperrmĂŒll doch noch mitgeholt wurde. :)
Ich bin echt froh, dass ich das so zeitnah mitbekommen habe.
Das war nĂ€mlich richtig viel Zeug und 2x nass geworden war es auch, denn ursprĂŒnglich hĂ€tte es bei uns schon am 13.01. geholt werden sollen.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Wir rÀumen doch gerade einen Anbau bei uns aus.
Den habe ich nĂ€mlich mit allerhand Sachen zugemĂŒllt, die mir zu schade waren, sie wegzuwerfen. :blush:

Manches konnte ich verschenken und hoffentlich noch mehr.
Und einige Leute haben sich auch was von dem geholt, was wir rausgestellt hatten.

Da ist aber immer noch einiges zu tun.
Allerdings bin ich jetzt sehr motiviert, denn darin wird unser eigenes kleines Fitness-Studio entstehen. ;)
Da die GerÀtschaften aber gerade eh nicht so kurzfristig zu bekommen sind, haben wir auch keinen echten Zeitdruck.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Creme Double und die 60 g Mandeln fĂŒr die Milch haben sich heute bei den Kalorien gut bemerkbar gemacht.
Aber lecker war's und ich fĂŒhle mich satt, obwohl es mengenmĂ€ĂŸig doch ĂŒberschaubar war.
Heute Abend hatte ich noch einen körnigen FrischkÀse und einen Mandel Latte.

upload_2021-1-14_19-37-57.png

Die Werte gefallen mir dennoch sehr gut. Carbs sind noch schön gemĂ€ĂŸigt und EW darf auch mal etwas höher liegen.
Proteine wÀren noch höher ausgefallen, wenn ich die Steinpilze auch gegessen hÀtte, die gibt es jetzt aber morgen dazu.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
- 550 g mit IF 20/5 h und 2 Mahlzeiten

Heute genau sind es 4 Wochen, seit ich wieder auf's Gewicht achte und tracke.
Über den gesamten Zeitraum habe ich 4 kg abgenommen.
Innerhalb des Zeitraumes hatte ich Schwankungen von 2 kg, die zwischendrin mal nach oben gingen.
 

Kirsty

Stamm Mitglied
Registriert
04. Jan. 2021
BeitrÀge
132
Reaktionspunkte
202
Ort
Zollernalbkreis
GrĂ¶ĂŸe
157
Gewicht
52
Zielgewicht
52
DiÀtart
keto
Jetzt muss ich euch doch mal mit meinem Mittagessen die Nase lang machen.^^

Anhang anzeigen 9069

Überbackener ChicorĂ©e mit Schinken, Double Creme und Cheddar


Anhang anzeigen 9070

Postelein Salat mit filetierten Orangen und WalnĂŒssen sowie Balsamico-Dressing

Das war sooo lecker und richtig leicht zuzubereiten.
Das gibt es ganz sicher nochmal. :)

Oh, das sieht lecker aus. Das probier ich sicher auch mal. Danke fĂŒr das schöne Foto.
 

Chris05

Stamm Mitglied
Registriert
06. Jan. 2017
BeitrÀge
1.898
Reaktionspunkte
3.118
Name
Christina
GrĂ¶ĂŸe
1,68
Gewicht
Start 89,0
Zielgewicht
65,0
DiÀtart
LC
Schöner Anfang, das zeigt, das du auf dem richtigen Weg bist.
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Euer Zuspruch motiviert mich zusÀtzlich, Danke. :*:inlove:
 

Liliane

Stamm Mitglied
Registriert
08. Juni 2018
BeitrÀge
2.224
Reaktionspunkte
3.130
Ort
Berlin
GrĂ¶ĂŸe
160
Gewicht
73,5 Februar 2020
Zielgewicht
59
DiÀtart
ketogen verfressen
Super, dein Erfolg!
 

Dany2712

Rockerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
21. Apr. 2010
BeitrÀge
10.967
Reaktionspunkte
6.147
Ort
Baden-WĂŒrttemberg
GrĂ¶ĂŸe
162 cm
Gewicht
bei Start 2010: 70kg
Zielgewicht
60kg
DiÀtart
LowCarb
Wow 4kg in 4 Wochen! :eek: :clap:
Ich wĂ€re mit 4kg in 4 Monaten mega glĂŒcklich. :giggle:
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
- 650 g, das ist jedoch nicht aussagekrÀftig, weil Wasserverlust, wie meine Waage bestÀtigt.
Gestern zum 80. meiner Schwiegermutter habe ich mit ihr Sekt getrunken und zuvor von ihrer selbstgemachten SchwarzwÀldertorte gegessen.
Das auf nĂŒchternem Magen haut rein, das kann ich euch sagen. ;)

Heute fahre ich zu meiner Mutter, sie hatte ja auch gestern Geburtstag und da wird es ebenfalls Kuchen geben, von dem ich auch essen werde.
Allerdings ohne Sekt, da ich fahren muss, ich bin ja alleine dort. Mal sehen, was dann die Waage spricht.
Bis dahin werde ich wieder nicht essen und vermutlich danach auch nichts.
Da mĂŒssen die Nems dann alleine schauen, dass sie es rausreißen. :tmi:

Nicht optimal, das weiß ich, aber ich habe es vorher schon so entschieden und es passt fĂŒr mich.
Beide haben sich solche MĂŒhe gemacht und sind auch traurig, das sonst niemand zu Besuch kommen darf.
Von Beiden gibt es auch jedes Mal Kuchen zum Mitnehmen, fĂŒr die Anderen zuhause auch noch.
Also dieses Wochenende brauchen wir alle vermutlich nix anderes mehr essen. ;) :giggle:
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Gerade habe ich einen Anruf bekommen, dass meine Oma auf Intensiv liegt mit Corona.
Sie wurde vor ein paar Tagen geimpft und war ganz fröhlich deswegen.

Sie und eine weitere Person im Altenheim waren zuvor die Einzigen, die sich bisher nicht infiziert hatten.
Das hatte auch den Preis, dass sie wochenlang vollkommen isoliert waren.
Das Essen wurde nur ins Zimmer geschoben und keinerlei soziale Kontakte.
Die Bedingungen fĂŒr Einzelhaft sind vermutlich vergleichbar.

Nun ringt sie mit dem Leben und ich hoffe, sie wird nochmal gesund.
 

miri

Stamm Mitglied
Registriert
26. Okt. 2004
BeitrÀge
31.671
Reaktionspunkte
5.565
Ort
NRW
Ach du Schande! Ich wĂŒnsche ihr, dass sie wieder gesund wird!
Wie konnte sie sich infizieren, wenn sie so isoliert war und auch noch geimpft wurde.
Das sind ja seltsame UmstÀnde. Traurig...
 

Sorah

Intuitive Biohackerin
Teammitglied
Moderator
Registriert
06. Apr. 2012
BeitrÀge
19.494
Reaktionspunkte
15.611
Ort
NRW
Name
Sonja
GrĂ¶ĂŸe
1,68 m
Gewicht
Ø ca. 61 kg
Zielgewicht
68 kg✓, 65 kg✓, 62 kg✓ und nu Ø U60 kg
DiÀtart
In Dekaden planen, damit sich Gesundheit, Wohlbefinden und Gewicht in Balance befinden.
Wie konnte sie sich infizieren, wenn sie so isoliert war und auch noch geimpft wurde.
Das verstehe ich gerade auch nicht.

Leider lebt sie nicht mehr in Deutschland. Meine Großeltern waren im Rentenalter, wieder zurĂŒck nach Slowenien gezogen, weil sie dort auch immer noch ihr Land und Haus behalten hatten.
Mein Opa ist bereits vor vielen Jahre verstorben und nachdem sie bereits einige Jahre alleine dort wohnte, wurde es ihr auf Dauer wegen der schmerzenden Knochen zu beschwerlich und sie ging von sich aus in ein Altenheim. ZurĂŒck nach Deutschland wollte sie wegen meines Opas, der dort beerdigt ist, nicht mehr.

Im Altenheim wohnt sie sehr schön und hat sich sehr wohl gefĂŒhlt, bis dann Corona kam und sich die UmstĂ€nde so drastisch entwickelten.
Sie war bei unserem letzten Telefonat sehr traurig und fĂŒhlte sich extrem einsam.

Die Impfung hatte ihr wieder Zuversicht geschenkt und richtig fröhlich sein lassen, erzÀhlte mein Vater eben.
Er spricht morgen Abend nochmal mit dem Krankenhaus und dann erfahren wir vielleicht mehr.
 
Oben